Genussfestival bietet Möglichkeit zur kulinarischen Weltreise

Savor Sarasota Restaurant Week lockt Feinschmecker mit günstigen Preisen

Sarasota ist nicht nur die kulturelle Hauptstadt Floridas und hat den schönsten Strand auf dem US-Festland, sondern besitzt zusätzlich die höchste Dichte an ausgezeichneten und erstklassig bewerteten Restaurants in Florida. Damit auch Feinschmecker mit kleinerem Geldbeutel in den Genuss der kulinarischen Höhepunkte prämierter Restaurants kommen können, findet vom 1. bis 14. Juni 2013 die achte „Savor Sarasota Restaurant Week“ statt.
Longboat Key Snapper, St. Armands Citrus-Roasted Jerk Chicken, Lido Lemon & Coconut Bombe – wer da Lust auf mehr bekommt, sollte am besten seinen Sarasota-Urlaub in diese Zeit legen, um das Genussfestival nicht zu verpassen. Denn nur während der zwei Wochen im Juni ist es möglich, in einigen der besten Restaurants der Region ein Drei-Gänge-Menu für nur 15 Dollar pro Lunch oder 29 Dollar pro Dinner zu genießen. Von peruanischer bis französischer Küche sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt – die kulinarische Weltreise kann beginnen. Auch die Auswahl der Locations ist groß. Ob in Uptown, Downtown oder ganz entspannt am Wasser – überall finden sich gehobene oder lässige Restaurants, die sich an der „Savor Sarasota Restaurant Week“ beteiligen.
Viele der diesjährigen Teilnehmer, wie beispielsweise Michael’s On East, Harry’s Continental Kitchens, Ophelia’s on the Bay und Pattigeorge’s, sind außerdem Mitglieder der „Sarasota-Manatee Originals“, einer Untergruppe der nationalen „Dine Originals“, die es sich zum Ziel gemacht haben, die kulinarische Tradition ihrer jeweiligen Region zu bewahren. Dies bietet Besuchern eine einmalige Gelegenheit, die echte Sarasota-Küche zu günstigen Preisen zu genießen.
Weitere Information zur Restaurant Week sind erhältlich unter www.savorsarasota.com. Dort finden sich auch alle teilnehmenden Restaurants, Details zu den Menus, Anfahrtsbeschreibungen und Übernachtungsmöglichkeiten.

Sarasota County an Floridas Golfküste
Sarasota und ihre acht vorgelagerten Inseln befinden sich an der Golfküste im Süd-Westen Floridas zwischen Tampa und Fort Myers. Zur Region gehören Sarasota, Longboat Key, Lido Key, St. Armands Key, Manasota Key, Siesta Key, Casey Key, Englewood, Nokomis, North Port, Osprey und Venice. Neben wunderschönen Sandstränden zählen zahlreiche Kulturstätten wie das Ringling Museum of Art und der im italienischen Stil erbaute Palast Cà d“ Zan zu den touristischen Highlights. Naturparks wie Myakka River State Park, Oscar Sharer State Park und Marie Selby Botanical Gardens sind weitere Attraktionen. Shoppingmöglichkeiten, ausgezeichnete Restaurants, Bed&Breakfast in Old Florida Stil sowie namenhafte Luxushotels zeichnen Sarasota als Feriendestination aus. Reisende erreichen Sarasota und die zugehörigen Inseln an der Westküste über die Flughäfen Fort Myers, Orlando oder Tampa. Von Fort Myers ist Sarasota 1,5 Autostunden entfernt, von Orlando und Tampa zirka zwei Stunden mit dem Auto. Air Berlin fliegt aus Deutschland direkt Fort Myers an. Seit Mai 2012 fliegt edelweiss air aus Zürich zwei Mal wöchentlich Tampa an.

Kontakt
Sarasota County
Erin Duggan
766 Hudson Avenue
34236 Sarasota
001 941 9550991 Ext. 108
EDuggan@sarasotafl.org
http://www.sarasotafl.org

Pressekontakt:
WeberBenAmmar PR
Christine Landschneider
Königsteiner Strasse 83
65812 Bad Soden
06196 76750-15
christine@wbapr.de
http://www.wbapr.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.