„Hard Rock Hotel Tenerife Revive“ lässt die Epoche der 80er Jahre mit Kym Mazelle wieder aufleben

"Hard Rock Hotel Tenerife Revive" lässt die Epoche der 80er Jahre mit Kym Mazelle wieder aufleben

(Bildquelle: Palladium Hotel Group)

Teneriffa/München, Februar 2017 – Kym Mazelle, die „First Lady of House“, bekannt durch ihren Welterfolg „Young Hearts Run Free“ vom Hit-Film Romeo + Julia, wird ihre Hits zum ersten Mal Open Air auf der Bühne des Hard Rock Hotel Teneriffa ( https://www.hardrockhotels.com/tenerife/) am Samstag, 18. März, im Rahmen der „Children of the 80s“-Reihe, performen.

Seit über zwei Jahrzehnten erobert die Amerikanerin mit ihrem einzigartigen Stilmix aus R“n“B, Soul, Funk, House und Pop mit Liedern wie „Useless (I Don“t Need You Now“), „Love Strain“ oder „Wait“, die Herzen des Publikums der ganzen Welt. Das Musik Mazelles spielte auf zahlreichen Parties der 80er Jahre die Hauptrolle. Ihr Debut auf Teneriffa gibt sie am Samstagabend, 18. März, um 18 Uhr im Hard Rock Hotel Tenerife.

Kym Mazelle wird die Bühne zusammen mit dem „Children of the 80s“-DJ-Trio Dream Team Reload und der lokalen Band Puretas Party betreten, um die goldene Ära der 80er Jahre wieder aufleben zu lassen. Sie werden ihre beliebtesten Songs in einem einmaligen Ambiente performen, an der Salzwasserlagune des Hard Rock Hotel Teneriffa, direkt neben dem Meer.

Der Eintritt für das „Children of the 80s“-Event mit Liveauftritt von Kym Mazelle kostet Euro 18,00 im Vorverkauf. Karten gibt es auf der Webseite: www.childrenofthe80s.com

Gäste des Hard Rock Hotel Teneriffa haben freien Eintritt zu allen Events im Hotel, ohne zusätzliche Kosten.

Über Hard Rock Hotel Teneriffa
Das Hard Rock Hotel Teneriffa ist, neben dem im Mai 2014 eröffneten Hard Rock Hotel Ibiza, Hard Rock Internationals zweites Hotel in Kollaboration mit der Palladium Hotel Group. Das fünf Sterne Hotel, gelegen an Teneriffas Südküste in Playa Paraiso, nahe Adeje, beinhaltet 624 Zimmer mit 260 Suiten, die aufgeteilt sind über zwei Türme – Oasis und Nirvana. Die Einrichtungen beinhalten drei Pools, eine Salzwasserlagune, drei nach Alter gestaffelte Kids Clubs, sowie Hard Rock charakteristische Einrichtungen wie Rock Spa®, Body Rock® gym und den weltbekannten Rock Shop®. Gäste haben die Wahl zwischen sechs Restaurants, das Tapas-Restaurant Ali-Ole, das zeitgenössische asiatische Restaurant Narumi, das Steakhouse Montauk, das rund um die Uhr geöffnete Buffetrestaurant Sessions, die 3rd Half Sports Bar und The Beach Club at Hard Rock Hotel Tenerife Restaurant am Rande der Salzwasserlagune. Weitere sechs Bars bieten Gelegenheiten für einen Aperitif, After-Dinner-Drinks, frisch gekochten Kaffee oder durstlöschendende Cocktails und für eine der besten Aussichten über die Insel, die Dachterrasse The 16th, von der aus Gäste Aussicht haben auf die beeindruckendsten Landschaften Teneriffas, von der majestätischen Teide, Spaniens höchster Berg, bis zu der weniger bekannten kanarischen Insel La Gomera. Hard Rock Hotel Teneriffa bietet Gästen ein alle Sinne umfassendes Musikerlebnis, relevant für jede Generation, mit einem vibranten Eventprogramm von Live-Konzerten auf der Outdoor Stage Area des Hotels, mit einer Kapazität von 5000 Menschen. www.hrhtenerife.com

Über Hard Rock International
Mit insgesamt 207 Locations in 73 Ländern, davon 172 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos gehört Hard Rock International (HRI) zu den weltweit bekanntesten Marken. Angefangen mit einer Gitarre von Eric Clapton besitzt Hard Rock International heute die weltweit größte Memorabilien-Sammlung von Musik-Ikonen, die in Locations auf der ganzen Welt ausgestellt werden. Hard Rock ist auch bekannt für den musikinspirierten Merchandise der Kultmarke mit Sammelcharakter, sowie die Veranstaltungsorte für Live-Events und die vielfach prämierte Webseite. HRI besitzt die Rechte an allen Hard Rock Markennamen. Das Unternehmen besitzt, betreibt und konzessioniert Cafes in Großstädten wie London, New York, San Francisco, Sydney und Dubai, sowie 24 Hotels und 11 Kasinos weltweit. Die zwei erfolgreichsten Destinationen sind die Hotel & Casino Properties in Tampa und Hollywood, Florida, die beide von der HRI Muttergesellschaft The Seminole Tribe of Florida geführt werden. Andere aufregende Locations sind Bali, Chicago, Cancun, Ibiza, Las Vegas, Macau und San Diego. Zukünftige Hard Rock Cafe-Locations sind Valencia, Shanghai, Yangon und San Juan. Neue Hard Rock Hotels sind geplant in Abu Dhabi, Atlanta, Berlin, Dubai, London, Los Cabos, New York City, sowie Shenzhen, Dalian und Haikou in China. Weitere Informationen zu Hard Rock International unter: www.hardrock.com

Über Palladium Hotel Group
Die Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen betreibt über 50 Hotels in sechs Ländern: Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Zum Unternehmen gehören fünf Marken: Palladium Hotels & Resorts – mit vier Untermarken: The Royal Suites by Palladium, Grand Palladium Hotels & Resorts, Palladium Hotels und Palladium Boutique Hotels; außerdem Fiesta Hotels & Resorts, Ushuaïa Ibiza Beach Hotel, Ayre Hoteles, Only You Hotels, sowie die lizenzierte Marke Hard Rock Hotels. Die Palladium Hotel Group Hotels zeichnen sich durch ihre Philosophie aus, ihren Kunden stets hochwertige Produkte und besten Service zu bieten. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM). Weitere Informationen zur Palladium Hotel Group unter: www.palladiumhotelgroup.com

Presseanfragen
Palladium Hotel Group wird vertreten durch BPRC. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Scott Crouch ([email protected] / Tel: +49 170 453 1462)

Palladium Hotel Group ist eine spanische Hotelgruppe mit über 50 Hotels in Spanien, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Jamaika, Italien und Brasilien. Die Palladium Hotel Group ist Teil der Grupo Empresas Matutes (GEM).

Firmenkontakt
Palladium Hotel Group
Scott Crouch
Maximilianstraße 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
cro[email protected]
http://www.palladiumhotelgroup.com/de/

Pressekontakt
BPRC Public Relations
Scott Crouch
Maximilianstr. 83
86150 Augsburg
+49 821 9078 0450
[email protected]
http://www.bprc.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.