Herbstliche Kultur-Schmankerl im Sonnenwinkel Kärntens

Die Region Klopeiner See, Rosental und Lavanttal bietet vom 14.-22. September Kultur mit Kulinarik und Bergwandern. In Szene gesetzt werden Werke von Peter Handke und Maja Haderlap sowie die Museen Werner Berg, Liaunig, Stift St. Paul und das Lavanthaus.

Herbstliche Kultur-Schmankerl im Sonnenwinkel Kärntens

Peter Handkes dramatische Erzählung „Immer noch Sturm“ kommt im Stift Griffen als musikalische Lesereise auf die Bühne – ein literarischer Abend mit Musik, Äpfeln und weiteren Leckerbissen aus der Region (14. + 15.9., Eintritt EUR 38).

Zdravko Haderlap inszeniert eine Wanderung ab Bad Eisenkappel auf Basis des Romans „Engel des Vergessens“ seiner Schwester und Bachmann-Preisträgerin Maja Haderlap. Ein Team aus Tänzern, Musikern und Schauspielern beschwört eine bruchstückartige Welt von Ritualen, Hexerei rund um das bäuerliche Leben herauf (26.-28. September 9.30h – 17h, EUR 57 inkl. Jause, Museumsführung, Wanderung und Bus-Shuttle).

Die beliebten Wanderungen zwischen den Museen Werner Berg, Liaunig, Stift St. Paul und Lavanthaus in Wolfsberg werden am 14. und 15. sowie am 21. und 22. September mit einem „kostbaren“ Frühstück angereichert. Es folgt eine Museumsführung sowie die Wanderung zum nächsten Museum. Ein Ticket z.B. für einen Tag in zwei Museen kostet EUR 15 – inkl. Verköstigung, Führung und Bus-Transfer.

INFO: Der Sonnenwinkel Kärntens. Klopeiner See – Rosental – Lavanttal. 9122 Seelach, Schulstraße 10, Österreich. Tel. +43(0)4239-2222, Fax +33. info@sonnenwinkel-kaernten.at + www.sonnenwinkel-kaernten.at

Freies Redaktionsbüro

Kontakt:
TEO Redaktionsbüro
Theo Reisner
Dianastraße 13
85540 Haar
089-46201830
theo.reisner@teo-redaktionsbuero.com
http://www.teoreisner.com

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.