Highlight zur Grillsaison 2013: Der „Grillcube“ revolutioniert das traditionelle Holzkohlegrillen

Zum Patent angemeldeter Fertiggrill verbrennt in wenigen Minuten – ganz ohne Anzündhilfe

Das Grillfieber hat ganz Deutschland erfasst, und es werden jedes Jahr mehr. Gegrillt wird alles, vom Steak bis zum Schoko-Banane-Dessert. An schönen Tagen verwandeln millionen Grillfeuer Gärten und Wiesen in appetitanregende Gourmet-Tempel. Aber das Vergnügen hat auch seine brandgefährliche Seite: Jährlich verunglücken tausende Grillfans beim Versuch, die Glut doch noch in Gang zu bekommen, oft mit lebensgefährlichen Verbrennungen.

Aus Estland kommt jetzt die zündende Innovation: Ein schlichter Recycling-Karton mit vorgefertigtem Mittelkamin, gefüllt mit Erlenholzkohle. Nach simplem Anzünden liegt wenige Minuten später ein perfektes Glutbett bereit. Und das ganz ohne Kerosin, Paraffin oder sonstige „schmutzige Tricks“.

Das minimalistische Design des Grillcubes täuscht leicht über die Fülle seiner Vorzüge hinweg. Er ist nicht nur sehr sicher und anwenderfreundlich, sondern auch noch umweltfreundlich und gesund (es entstehen keine augen- und lungenreizende Kerosindämpfe). Während der Würfelkarton rückstandsfrei abbrennt, kann man die Zeit für die eigentlichen Grill-Vorbereitungen nutzen.

Die Erfindung erhielt bereits mehrfache Auszeichnungen. Der Hersteller GrillSeason OÜ wurde 2013 als Startup-Firma nominiert für das Finale des größten estländischen Business-Wettbewerbs „Ajujaht“. Die Anfragen nach dem Zauberwürfel kommen bereits aus aller Welt, u.a. aus den USA. Es drohen bereits Lieferengpässe, obwohl sich das Produkt ganz ohne Werbung nur durch Mundpropaganda herumgesprochen hat.

Ein einzelner Grillwürfel brennt ca. 45 Minuten und reicht für ein Essen für 4-6 Personen. Das verwendete Erlenholz gibt dem Gargut eine rostbraune Tönung und eignet sich besonders für Fisch- und Fleischgerichte.

Wer jetzt einwendet, dass ein echter „Grillmeister“ kein Würfelglück benötigt, wird nicht schlecht staunen zu erfahren, dass sogar die letzten beiden estländischen Barbecue-Meisterschaften 2011 und 2012 vom Grillisemud-Team gewonnen wurden.

„Ein tolles Produkt! So einfach und bequem. Wenn Sie keine Zeit oder Lust haben, Holzkohle aus eigenem Holz zu machen, dann ist Grillcube Ihre beste Alternative. Einfach anzünden, und in 10 Minuten haben Sie fantastische Kohlen ohne Flüssigbrennstoff. Legen Sie das Fleisch auf den Grill und bon appetit!“

NU LIFE ist spezialisiert auf Neuheiten im Gesundheits- und Wellnessbereich. Einzel- und Großhandel, Import, weltweiter Online-Vertrieb mit Partnerprogramm.

Kontakt
NU LIFE Enterprise Ltd. & Co. Vertriebs KG
Philip Mikas
Arnikastr. 2
85635 Höhenkirchen
08102994705
philip.mikas@gmx.de
http://www.grillcube.de

Pressekontakt:
NU LIFE Enterprise Ltd.
Philip Mikas
Arnikastr. 2
85635 Höhenkirchen
08102994705
mail@nulife.de
http://www.grillcube.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.