HMI2015 – Vishay mit breitem Sortiment an Leistungskondensatoren

Leistungskondensatoren von Vishay: Umweltfreundlich, extrem zuverlässig und auch für härteste Bedingungen

HMI2015 - Vishay mit breitem Sortiment an Leistungskondensatoren

Der ULDCR Crowbar Widerstand ist eines der Highlights von Vishay auf der HMI (Stand D68, Halle 13).

Landshut/Selb, 25. März 2015 – Auf der HMI präsentiert Vishay ausgewählte Kondensatoren für Leistungselektronik, für Hoch- und Niederspannungsanlagen und für induktive Erwärmung: Halle 13, Stand D68. Die Kondensatoren werden unter Berücksichtigung der höchsten Qualitätsstandards gefertigt und anschlussfertig für jede Anwendung geliefert. Weil sie extrem zuverlässig sind, eignen sie sich für den Einsatz unter härtesten Bedingungen. Sie zielen auf Energieübertragung und -verteilung in Hoch-, Mittel- und Niederspannungsnetzen ab, sorgen für Energieeinsparung und verringerten CO2-Ausstoß durch Blindstromkompensation, und tragen zur allgemeinen Verbesserung der Netzqualität, speziell zur Oberwellenreduzierung, bei.

Bei den Kondensatoren für Niederspannungsanlagen sind die Standardreihen für Netzfrequenzen von 50Hz oder 60Hz und Netzspannungen von 230V bis zu 1000V ausgelegt. Sie kommen in kompakter Bauweise – für eine Nennleistung von 2,5kvar bis 56,2kvar in zylindrischen/dreieckigen Aluminiumgehäusen bzw. für eine Nennleistung von bis zu 500kvar in rechteckigen, geschweißten Edelstahlgehäusen. Die Einsatzbereiche umfassen Einzel- und Gruppen-Blindstromkompensation, geregelte Zentralkompensation sowie Filteranlagen für Netze mit Oberwellengehalt und für Umrichter.

Das Portfolio der Leistungskondensatoren deckt den Wechselstrombereich bis zu 24kV/Einheit und den Gleichstrombereich bis zu 125kV und 15kJ pro Einheit ab. Die Bauteile im Rechteckgehäuse und Rundbecher sind für den Einsatz in statischen Umrichtern in Lokomotiven, Regionalzügen, Oberleitungsbussen, Straßenbahnen sowie als industrielle Umrichter in Gleichspannungsversorgungsanlagen, Hochspannungsprüfanlagen und gepulsten Energieentladungen konzipiert.

Weiteres Highlight sind die Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren mit ultralanger Lebensdauer: Die Schraubanschluss-Power-Aluminium-Kondensatoren 110 PHT-ST sind für die Anwendungsbereiche Traktion und industrielle Stromversorgungen mit Nennspannungen von 250V bis 400V entwickelt. Hervorzuhebende Parameter sind lange Lebensdauer, Ripplestrombelastbarkeit von 20A und niedrige ESR-Werte von 18m bis 25m bei 100Hz. Die Snap-in Aluminium-Kondensatorserie 159 PUL-SI ist bis 500V bei +105°C erweitert. Besonderheiten dieser Produkte sind ihre lange Lebensdauer, hohe Ripplestrombelastbarkeit (bis 2,80A bei +105°C) und niedrige maximale ESR-Werte von bis zu 150m bei 100Hz. Ihre Einsatzbereiche sind Solar-Wechselrichter, industrielle Motorsteuerungen und Stromversorgungen.

Spezielle Hochleistungswiderstände der Reihen LPS, VSGR und ULDCR runden das Ausstellungsprogramm ab. Der ULDCR Crowbar Widerstand ist aus rostfreiem Stahl gefertigt, resistent gegenüber Salzwasser und weist eine hohe Pulsbelastbarkeit von bis zu 3,46MJ bei einer Pulsstromfestigkeit bis zu 12kA auf. Er ist auch als Entlade- und Filterwiderstand im Bereich Hochspannungsgleichstromübertragung (HGÜ) geeignet. High Power Grid Modelle der Serie GRE sowie gewickelte Ausführungen EDGU, EDGS, NGR komplettieren das Angebot der luftgekühlten Leistungswiderstände. Bei der MCB-Reihe handelt es sich um wassergekühlte Ausführungen. Anwendung finden diese Produkte in Anlagen zur Gewinnung von alternativer Energie, in Windkraftanlagen und Pumpspeicher-Hydrokraftwerken und in diversen Leistungsanwendungen.

Über Vishay Intertechnology (www.vishay.com):
Vishay Intertechnology, Inc., ein an der New Yorker Börse notiertes (NYSE: VSH) und in der „Fortune 1000“-Liste enthaltenes Unternehmen, zählt zu den weltgrößten Herstellern von diskreten Halbleiterbauelementen (Dioden, MOSFETs und Infrarot-Optoelektronik-Bauteile) und passiven elektronischen Bauteilen (Widerstände, Induktivitäten und Kondensatoren). Komponenten von Vishay werden in elektronischen Geräten und Einrichtungen fast aller Art eingesetzt. Das Unternehmen ist in zahlreichen Märkten präsent: Industrieelektronik, Computertechnik, Automobiltechnik, Consumer-Produkte, Telekommunikation, Luft-/Raumfahrt-/Wehrtechnik, Stromversorgungen und Medizintechnik. Vishay wurde 1962 gegründet und feiert in 2012 sein fünfzigjähriges Bestehen. Während dieser fünf Jahrzehnte als Technologieführer ist Vishay durch Innovationen und Acquisitionen zu einem globalen Unternehmen herangewachsen, mit Produktionsstätten in Asien, Europe, Israel sowie Nord- und Südamerika, und mit Vertriebsbüros und Applikationsingenieuren in aller Welt. Vishay entwickelt immer wieder technische Innovationen, verfolgt eine erfolgreiche Akquisitionsstrategie und kann seinen Kunden eine Vielzahl von Produkten aus einer Hand anbieten. Dadurch wurde Vishay zu einem der weltweit führenden Unternehmen der Branche.

Firmenkontakt
Vishay Intertechnology, Inc.
Andrew Post
63, Lancaster Ave
19355-2 Malvern, PA
+1 (610) 251 5287
andrew.post@vishay.com
http://www.vishay.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
85435 Erding
+49 8122 55917-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.