Höhere Energie-Erträge ohne Investition!

Die AL Augsburger Leasing AG, Finanzdienstleister mit Bafin-Akkreditierung, bietet Kunden intelligente Finanzierungskonzepte, die nachhaltige Erfolge schaffen.

Höhere Energie-Erträge ohne Investition!

Hier haben Energieproduzenten intelligente Steuerungsboxen mit AL Augsburger Leasing finanziert

So profitieren bereits 31 Biogas-Anlagen mit einem Leistungsvolumen von insgesamt 18,5 Megawatt von einer hocheffizienten Kooperation: Als strategischer Partner des Energielogistikers Nordgröön (nordgroon.de) verleast AL Augsburger Leasing Steuerungsboxen des Herstellers NORTH-TEC (north-tec-biogas.de). Die Betreiber der Biogas-Anlagen freuen sich über höhere Erträge aus der Vermarktung ihrer Regelleistungen – ohne eigene Investition!

In Zeiten sinkender Fördermittel stellt die effiziente Vermarktung von regenerativen Energien ein wichtiges Thema dar. Deshalb entwickelte AL Augsburger Leasing ein spezielles Finanzierungskonzept für Energieproduzenten. Durch eine Kooperation mit dem friesischen Energielogistiker Nordgröön eröffnet sich für Betreiber von Biogas-Anlagen die Möglichkeit, Steuerungsboxen des Herstellers NORTH-TEC zu leasen. Diese regeln eine optimale Tarifnutzung und schaffen höhere Erträge. Mit einem Teil dieses Gewinns lassen sich die Steuerungsboxen umgehend refinanzieren. So fallen keine eigenen Investitionen für Unternehmer an!
Die Betreiber von 31 Biogas-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 18,5 Megawatt und einer Jahresproduktion von 114 Mio. kW Ökostrom verzeichneten durch dieses Verfahren im letzten Jahr immense Erfolge. Sie steigerten ihre Erträge aus der Vermarktung von Regelleistungen erheblich. An diese positiven Ergebnisse knüpft AL Augsburger Leasing im ersten Quartal 2015 an. Bis zum 31.3.2015 rüstet sie weitere 70 Energieproduzenten in Norddeutschland mit den intelligenten Steuerungsboxen von NORTH-TEC aus. Damit steht dann eine Gesamtleistung von 65 Megawatt Strom unter dem Management des Energielogistikers Nordgröön!
Durch bankenunabhängige Leasing-Modelle wie diese verhilft AL Augsburger Leasing (http://www.augsburger-leasing.de) grünen Energie-Projekten zum Erfolg und fördert gleichermaßen die Energiewende.

Als bundesweit tätige Corporate Network Finance Gesellschaft hat sich die AL Augsburger Leasing AG auf die Realisierung von Nutzungs- und Überlassungsmodellen für mobile Blockheizkraftwerke bei Großunternehmen und Konzernen spezialisiert. Daneben übernimmt AL Augsburger Leasing als Finanzdienstleister mit BAFin-Akkreditierung die Verantwortung für die Finanzen ihrer Kunden und konzentriert sich auf nachhaltig erfolgreiche Ergebnisse. Um Nachhaltigkeit und Mehrwerte der Energieeffizienz zu schaffen, wurde eine strategische Partnerschaft mit der Spie GmbH gebildet, die ein vollständiges Geschäftsmodell der Überlassung von mobilen Blockheizkraftwerken in Containerbauweise ermöglicht.
Die AL Augsburger Leasing AG verfolgt die Vision, auf dem Geschäftsfeld der Erneuerbaren Energien umweltverträglich zu wirtschaften und wachstumsorientiert zu handeln. Durch eine verantwortungsvolle Kombination von Ökonomie und Ökologie begleitet AL Augsburger Leasing mit ihren Kunden erfolgreich die Energiewende.

Firmenkontakt
AL Augsburger Leasing AG
Hans Westner
Am Mittleren Moos 53
86167 Augsburg
(0)821 – 455 499 49
(0)821 – 455 499 99
info@augsburger-leasing.de
http://www.augsburger-leasing.de

Pressekontakt
HighTech Marketing e. K.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
(0)89 / 459 11 58 – 0
(0)89 / 459 11 58 – 11
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.