Homöopathie und Phytotherapie in der zahnärztlichen Praxis

Symphytum (Beinwell) nach zahnärztlichen Operationen am Knochen und Hypericum (Johanniskraut) bei Nervenverletzungen – das Fachbuch zur praktischen Umsetzung von alternativen Therapieformen in der Zahnarztpraxis erscheint jetzt in der 2. Auflage.

Homöopathie und Phytotherapie in der zahnärztlichen Praxis

Das Praxishandbuch für den Zahnarzt!

Homöopathie und Phytotherapie erfreuen sich auch bei Patienten in der Zahnarztpraxis stärkerer Nachfrage denn je. Denn beide Therapieformen betrachten und behandeln Symptome sowie Beschwerden ganzheitlicher und haben geringere Nebenwirkungen. Auf rund 300 Seiten und in zehn Kapiteln stellt der Autor Dietrich Volkmer die Anwendung homöopathischer und phytotherapeutischer Therapeutika dar. Er beginnt mit der Vorstellung der klassischen Einzelmittelhomöopathie sowie der pragmatischen Komplexmittelhomöopathie. Dabei berücksichtigt er auch Untergruppen wie die Schüßler-Salze und die Homotoxikologie. Des Weiteren gibt er einen Überblick über die verschiedenen weiteren Formen der Homöopathie wie Nosoden, Isopathika, Organpräparate und Konstitutionsmittel. In der Phytotherapie stehen dann die Heilmittel im Vordergrund, die in der Zahnarztpraxis relevant sind. Schließlich erläutert der Autor die Anwendung von Bach-Blüten in einem ausführlichen Kapitel.

Das Praxishandbuch gibt dem Interessierten einen kompakten Überblick über die Homöopathie und die Phytotherapie. Dabei wird einerseits das jeweilige Therapiekonzept erläutert, sodass eine Einarbeitung und ein grundlegendes Verständnis des gesamten Themengebiets möglich sind. Andererseits ist die praktische Anwendung der Heilmittel in der Zahnmedizin – auch anhand von Tipps und Ratschlägen – berücksichtigt. Damit ist die relativ einfache Umsetzung in der Praxis möglich. Dies wird noch dadurch unterstützt, dass die Themen bewusst isoliert behandelt werden, damit in der Therapie z.B. nur Schüßler-Salze oder nur Bach-Blüten angewendet werden können. Mit der zweiten Auflage wurde das Fachbuch auf Aktualität gesichtet und überarbeitet.

Homöopathie und Phytotherapie in der zahnärztlichen Praxis
2. Auflage 2013
von Dietrich Volkmer
Broschur, 296 Seiten, 42 Abbildungen und zahlreiche Tabellen
39,80 EUR (D), 40,90 EUR (A), 52,00 CHF inkl. MwSt.
ISBN 978-3-943996-10-4
Versandkostenfrei

Leseproben unter:
www.spitta.de/homoeopathie-phytotherapie

Der Spitta Verlag bietet innovative Print- und Online-Lösungen für moderne Zahnarztpraxen und zahntechnische Labore. Allen voran Produkte für die Praxisverwaltung sowie Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Portale. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Fortbildungsangebote Zahnmediziner und Zahnmedizinische Fachangestellte dabei, auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, das zahnmedizinische Fachinformationen und einen umfangreichen Shop vereint, betreibt Spitta 17 weitere Internetportale für die Zahnmedizin und Zahntechnik.

Kontakt:
Spitta Verlag
Susanne Döinghaus
Ammonitenstr. 1
72336 Balingen
07158 9877 527
susanne.doeinghaus@spitta.de
http://www.spitta.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.