Im Südwesten Kärntens: Erlebnis mit Bike und Wanderschuh

Frühling und Frühsommer genießen / Günstige Pauschalen nutzen

Im Südwesten Kärntens: Erlebnis mit Bike und Wanderschuh

Mit dem Mountainbike die Berge erkunden. Foto: naturarena.com

April 2013. Mitten im Bergerlebnis und gleich an der italienischen Grenze verbringen Urlauber im Südwesten Kärntens mit den Regionen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee ihre „Auszeit“. Die ruhigeren Zeiten in Mai und Juni, wenn die Natur im Grün steht, bieten sich für Erholung und Aktivitäten an. Wanderer und Mountainbiker sollten auf günstige Pauschalangebote achten.

Frühling und Frühsommer, wenn alles grünt und vieles blüht, wissen viele Urlauber zu schätzen. Im Südwesten Kärntens, gleich an der italienischen Grenze, kann man das so richtig genießen. Da locken Spazier- und Wanderwege in den verschiedensten Höhenlagen, so dass jeder seine individuelle Strecke findet, ganz nach Kondition und Wunsch. Um zum Beispiel einmal vom Nassfeld eine Stippvisite in Italien zu machen, muss man noch nicht einmal die Wanderschuhe schnüren. Es ist schon optisch berauschend, über den Bergsee zum Malurch-Massiv zu schauen. Gut beschuht zu sein, empfiehlt sich indessen, wenn man einen der fünf Geo-Trails erkunden will, wo 500 Millionen Erdgeschichte in die Vorzeit zurückführen – alles mit verständlichen Beschreibungen anschaulich gemacht. Mit rund 1.000 Kilometer Wanderwegen hat man in der Region aber eine riesengroße Auswahl. Bei der Pauschale „Wanderlust“ ist man übrigens bei drei Tagen mit Übernachtung, Frühstück und Sonstigem bereits ab 66 Euro pro Person dabei.

In die Pedale steigen
Nach dem langen Winter waren Mountainbiker froh, dass sie endlich mal wieder in die Pedale steigen konnten. In den Regionen Nassfeld-Pressegger See, Lesachtal und Weissensee gibt es mit über 800 Kilometer Wegen und Trails zig Möglichkeiten, das Mountainbike (MTB) zu fordern, vielleicht auch einmal grenzüberschreitend oder herausfordernd beim Lift & Bike – Giro auf einer der längsten Downhill-Strecken der Alpen. Am Weissensee wiederum lockt der Technik-Parcours auf der Naggler Alm – und überall warten auch herausfordernde Downhills.
Attraktiv sieht die Pauschale „Mountainbikewochen“ in Mai und Juni aus: Sieben Tage Übernachtung mit Halbpension und mehr sind pro Person bereits ab 319 Euro zu haben.
Wer genüsslich radeln will, hat ebenfalls viele Möglichkeiten wie kürzere oder längere Touren über den nahezu ebenen Gailtal-Radweg, der von Kötschach-Mauthen bis Villach führt.
In den Regionen können Räder, auch Pedelecs mit Elektromotor-Unterstützung, ausgeliehen werden. Zu den beschriebenen und anderen Pauschalen sollte man sich, zentral auf www.naturarena.com , detailliert informieren. Das gilt auch für alle, die den Sommer bevorzugen und die das breite Angebot an Erlebnis-, Abenteuer- und Wellnessurlaub im Südwesten Kärntens nutzen wollen. (Dialog)

Informationen: Karnische Tourismus GmbH, Hauptstraße 14, A-9620 Hermagor, Telefon (0043/4282) 31 31, Mail: info@naturarena.com, Internet: www.naturarena.com

Foto: Mit dem Mountainbike die Berge erkunden. Foto: naturarena.com
Foto-Download über „Medientexte“ bei http://www.presseweller.de
Zu weiteren Pressefotos auf www.naturarena.com gehen oder bei presseweller anfragen

Nassfeld-Pressegger See und die übrigen Erlebnisräume Weissensee und Lesachtal im Südwesten Kärntens sind beliebte Ganzjahres-Urlaubsziele. Von Frühsommer bis Herbst stehen Wandern, Radeln, Mountainbiken, Motorbiken, Baden, Bötchen fahren und Erholen sowie Treffs, Events und Feste auf dem Programm. Im Winter punkten die Regionen mit ihrem breiten skitouristischen Angebot.
Das PR-/Medienbüro DIALOGPresseweller hat seit über 30 Jahren im journalistischen und PR-Bereich einen seiner Schwerpunkte im Tourismus, vom Reisebericht bis zur Direktaktion.

Kontakt
Karnische Tourismus GmbH
Dr. Kurt Genser
Hauptstraße 14
9620 Hermagor
004342823131-0
info@naturarena.com
http://www.naturarena.com

Pressekontakt:
Medienbüro DialogPresseweller
Jürgen Weller
Lessingstr. 8
57074 Siegen
0271334640
dialog@dialog-medienbuero.de
http://www.presseweller.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.