Immobilien in der Münchener Au – Aktueller Marktbericht

Starker Anstieg beim Verkauf von Neubauwohnungen in der Münchener Au.

Immobilien in der Münchener Au - Aktueller Marktbericht

Immobilienmakler München Au

Der Stadtteil München Au liegt in der südöstlichen Isarniederung und ist Teil des Stadtbezirks Au-Haidhausen. Das Gros der Gebäude und Immobilien in der Au stammt aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Nur etwa ein Fünftel des Bestandes ist älteren Datums und hat die beiden Weltkriege überdauert. Wohnraum und Gewerbe waren in der Au traditionell vermischt. Doch dieser Zustand verändert sich. Gewerbebetriebe werden zunehmend ausgelagert. Der grundlegende Strukturwandel einer ehemaligen Arbeitervorstadt zum begehrten Randgebiet der City ist in der Au allerdings weniger ausgeprägt als in anderen Stadtteilen.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in München Au, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

In der Zeit von August 2012 bis August 2013 wurden für die Münchener Au 23 Häuser, 456 Wohnungen sowie 3 Grundstücke zum Verkauf angeboten.

Häusermarkt:
Rund 20 BESTEHENDE sowie 3 NEUE Häuser waren in der Au zum Verkauf ausgeschrieben. Grundsätzlich lagen Quadratmeterpreise für Einfamilienhäuser im Schnitt bei rund 4.400 EUR. Zwei Ausreißer mit über 10.000 EUR/m² Angebotspreis wurden nicht mit in den Durchschnittspreis eingerechnet. Andere Angebote für Mehrfamilienhäuser und Reiheneckhäuser orientierten sich im ähnlichen Preissegment 4.000 – 4.300 EUR. Bei Reihenhäusern kamen die Quadratmeterpreise im Schnitt auf 5.300 EUR.
Unter den Annoncen für NEUE Häuser fanden sich lediglich 3 Einfamilienhäuser mit Quadratmeterpreisen um die 4.400 EUR, also ähnlich wie bei gebrauchten. Die durchschnittliche Fläche betrug hier 133 m², somit waren für ein Einfamilienhaus in der Au durchschnittliche Immobilienpreise von knapp 600.000 EUR anzusetzen.

Wohnungsmarkt:
353 BESTEHENDE und 103 NEU gebaute Wohnungen (Baujahr 2012 und später) haben Privatleute und Immobilienmakler offeriert, der Anteil der Eigentumswohnungen betrug ca. 90 %. BESTEHENDE Eigentumswohnungen lagen in puncto Quadratmeterpreise bei durchschnittlich ungefähr 5.750 EUR. Legt man exemplarisch eine Fläche von 80 m² zugrunde, ergaben sich Immobilienpreise von im Schnitt 460.000 EUR. Andere Wohnungsformen wie Dachterrassenwohnungen kamen auf Quadratmeterpreise um die 6.800 EUR, Penthäuser auf rund 8.000 EUR/m².
99 der 103 NEU gebauten Wohnungen waren Eigentumswohnungen. Quadratmeterpreise unterscheiden sich mit durchschnittlich knapp 9.500 EUR signifikant von Bestandswohnungen.

Grundstücksmarkt:
4 Grundstücke wurden insgesamt für den Bereich Au offeriert. Bei Grundstücken für Einfamilienhäuser finden sich im Schnitt Quadratmeterpreise von knapp 1.000 EUR. Bei einer durchschnittlichen Fläche von 700 m² kommen die Immobilienpreise für ein Grundstück in etwa auf 700.000 EUR. Ein Grundstück wurde für rund 6.500 EUR/m² angeboten und wurde bei der Durchschnittsbildung nicht berücksichtigt.

Tatsächliche Verkaufszahlen:

Statistisch ist die Au mit Obergiesing zusammen erfasst.
In der Summe wurden 2012 in diesem Bezirk 401 bestehende und 750 neue Wohnungen tatsächlich veräußert. Insgesamt stellt dies ein Plus der tatsächlichen Verkäufe bzgl. neuer Objekte von über 100 % dar im Vergleich zum Vorjahr. Es wurden außerdem neun Einfamilienhäuser, zwölf Mehrfamilienhäuser, drei Gewerbebauten und vier Grundstücke notariell beurkundet. Allerdings schwanken die Preise von Objekt zu Objekt stark. Ungefähre Preisangaben sind jedoch möglich. Für mittlere oder gute Wohnlage wie in der Au können in München Quadratmeterpreise wie folgt eingeschätzt werden: Baujahr 60er oder 70er: ca. 3.600 EUR, ca. 90er: 4.000 EUR, Neubau: ca. 5.700 EUR, mit jeweils +/- 20%, Ausreißer immer vorbehalten.

„Die Au ist sicher einer der Shooting Stars der letzten 15 Jahre in München. Aufgrund der Isarlage und Innenstadtnähe fühlen sich die Bewohner einfach sehr wohl und wollen natürlich gar nicht mehr weg.“, so Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, muenchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. München Au. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.