Interim Management: Die Poolgröße allein ist kein Indikator für Qualität

München, den 13. Februar 2014 – Im Markt für Interim Management grassiert mitunter das Gerücht, dass die Poolgröße – die Zahl der registrierten Interim Manager – entscheidend dafür ist, schnell und passgenau den richtigen Experten zu finden. Der AIMP-Provider Keep in Step erläutert, warum dies ein Irrglaube ist.

Wenn sich ein Unternehmen entscheidet, einen Interim Manager einzusetzen – zur Überbrückung einer Vakanz oder um eine Kompetenzlücke zu füllen -, braucht es einen verlässlichen Partner. Provider helfen dabei, ein detailliertes Anforderungsprofil zu erstellen. Dies ermöglicht es, den Kandidatenkreis signifikant einzugrenzen, um sehr schnell den am besten geeigneten Manager zu nominieren. Auch für den Interimisten ist es wichtig, eine möglichst genaue Aufgaben- und Qualifikationsbeschreibung zu erhalten, um zu entscheiden, ob er über den Provider mit dem Unternehmen in Kontakt treten will, um dort seine Tätigkeit aufzunehmen.

Die wahre Herausforderung für einen Provider besteht daher nicht darin, so viele Lebensläufe wie möglich zu sammeln, sondern einen Pool mit Interim Managern aufzubauen, der zahlreiche unterschiedliche Kompetenzen bündelt, um möglichst viele Aufgabengebiete abzudecken. Dieser Pool sollte kontinuierlich auf dessen Relevanz hin überprüft werden.

„Es kommt somit nicht auf die Größe, sondern vielmehr die Qualität des Pools an“, so Harald Heil, Geschäftsführer der Keep in Step GmbH. „Es ist nicht möglich, einen riesigen Pool mit 7.000 Managern sorgfältig zu betreuen, und schon gar nicht, alle diese Interim Manager regelmäßig in Projekten einzusetzen.“

Bei Keep in Step setzt man daher auf ein mehrstufiges Auswahlverfahren, wobei nicht nur Referenzen einfließen, sondern wozu immer auch ein persönliches Kennenlernen gehört. Dabei ist es weniger wichtig, ob sich ein Lebenslauf schön liest, sondern welcher Manager-Typus sich dahinter verbirgt. Letztendlich muss der Manager zum jeweiligen Unternehmen passen. Lebenslaufmakler können bestenfalls Zufallstreffer landen, denn aus einer Flut von Lebensläufen kann man keine Typen herauslesen.

Mit der Qualität des Interim Managers steht und fällt der Erfolg des jeweiligen Mandates. Scheitert ein Einsatz, fällt dies auch auf den Provider zurück. Deswegen ist die permanente Überprüfung der einsetzbaren Interim Manager ein unverzichtbares Kriterium nach jedem Einsatz.

„Bei Keep in Step arbeiten wir mit circa 200 Interim Managern, die sorgfältig ausgewählt wurden, sich in Projekten bewährt haben und die wir vor allem persönlich kennen“, so Hartmut Sannecke, Managing Partner bei Keep In Step. „Diese Auswahl reicht aus, um mindestens 90 % der Anfragen zu bedienen. Für die restlichen 10 % fragen wir bei befreundeten AIMP-Providern an und nutzen zusätzlich deren Pool-Kompetenzen.

Schlussendlich profitieren alle Beteiligten von dem Keep-in-Step-System, welches nicht nur zu einer größeren Zufriedenheit bei den Kunden, sondern auch unter den Interim Managern führt, welche dadurch häufiger und besser ausgelastet sind. Denn Manager die überzeugen, kommen immer wieder zum Einsatz.

Über den AIMP:
Im Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP) sind Qualitätsprovider aus dem deutschsprachigen Teil Europas zusammengeschlossen, um die Interessen der Provider zu vertreten. Im Wachstumsmarkt Interim Management steht der AIMP für mehr Transparenz, Professionalität und Qualität, aber auch für Innovation.
AIMP-Mitglieder müssen Kompetenz und Kundenorientierung nachweisen und unterstützen einander kollegial. Der AIMP erfasst, analysiert und diskutiert aktuelle Marktzahlen sowie Trends, liefert Branchenanalysen und bezieht in Veröffentlichungen und Statements regelmäßig Stellung zu aktuellen Themen im Interim Management.

Provider im AIMP:
AC Alpha Management GmbH, Brainforce (Deutschland) GmbH, Brainforce (Schweiz) AG, butterflymanager GmbH, Keep in Step GmbH, Management Angels GmbH, Manager Network GmbH, P+P Interim Management GmbH, Top Fifty AG, ZMM Zeitmanager München GmbH. Weitere Informationen zu den einzelnen Mitgliedern sind auf der Website des AIMP zu finden:

Bildmaterial:
Dr. Anselm Görres (Vorsitzender AIMP)
Harald Heil (Geschäftsführer der Keep in Step GmbH)

Weitere Informationen über Keep in Step erhalten Sie auch auf unserer Homepage unter: http://www.keepinstep.de. Wir würden uns freuen, Sie bald in unserer Mitte begrüßen zu dürfen.

Keep in Step ist aktives Mitglied im Arbeitskreis Interim Management Provider (AIMP), der führenden Interessenvertretung renommierter Gesellschaften für professionelles und qualitativ hochwertiges Interim- und Projekt-Management.

Wir verstehen uns als überzeugter Nischenanbieter mit einer Spezialisierung auf die Besetzung von exponierten Positionen in den kaufmännischen und kommerziellen Unternehmensbereichen. Wir beraten und unterstützen unsere Kunden – die in allen Branchen zu Hause sind – bei der Suche, Auswahl und Rekrutierung von Management und Experten für die mittleren und gehobenen Führungsebenen.

Dabei sind wir der Partner unserer Kunden, wenn es um temporäre Notwendigkeiten im Bereich des Interim- und Projektmanagements oder um Festanstellungen geht. Es kommt immer auf die spezifische Situation im Unternehmen an:
Viele wichtige Aufgaben im Management und bei anspruchsvollen Projekten entstehen ungeplant und sind zeitlich begrenzt. Mit dem Geschäftsbereich Spezialisiertes Interim-Management zählt Keep in Step zu den leistungsfähigsten Interim-Management-Providern. Wir verfügen über eine Vielzahl gewachsener Beziehungen zu handverlesenen, selbstständigen Interim Managern und Experten auf Zeit und können unseren Kunden in der Regel nach wenigen Tagen passende, hoch qualifizierte Interim- und Projektmanager nominieren.
In unserem Geschäftsbereich Spezialisierte Personalberatung übernehmen wir die strukturierte und zielgerichtete Organisation und Durchführung einer systematischen Suche und Auswahl geeigneter Persönlichkeiten zur Festanstellung.

Vertraulich, sicher und „in time“!
Mit einem hohen Anspruch an die Qualität konzentrieren wir uns auf die Leistung, die bei jedem Auftrag im Mittelpunkt stehen muss: die Kandidatenfindung! Unser Motto – andere suchen, wir finden!

Recruitment Solutions Plus
Unser Ziel: die Persönlichkeit zu finden, die am besten zu einem Unternehmen und der Aufgabe passt. Möglichst unkompliziert. Verlässlich. Mit hoher Qualität. Zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Keep in Step GmbH
Harald H. J. Heil
Kennedyalle 93
60596 Frankfurt am Main
069 / 219 799 70
[email protected]
http://www.keepinstep.de

PR MarCom – Clever kommunizieren
Melanie Heßler
Geschwister-Scholl-Straße 90
20251 Hamburg
+49-40-500 175 75
[email protected]
http://www.pr-marcom.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.