InterSky neu ab Rostock und Erfurt nach Sardinien

Im Auftrag für Touropa geht“s neu auch von Friedrichshafen nach Rostock

InterSky neu ab Rostock und Erfurt nach Sardinien

InterSky Flugbegleiterin in ATR72-600.

Für InterSky gewinnt das Charter-Geschäft immer mehr an Bedeutung. Neu wird im Sommer das sardinische Olbia samstags nun auch von Rostock und Erfurt bedient. Ebenso werden neu Flüge zwischen Friedrichshafen und Rostock angeboten. Zum Einsatz kommt eine moderne ATR72-600 mit 70 Sitzplätzen.

Nebst den bewährten Linienflügen baut InterSky in diesem Jahr auch das Charter-Geschäft konstant weiter aus und präsentiert gleich den nächsten Vertragsabschluss: Neu wird die Regional-Airline in den Sommermonaten Juli und August die zweitgrößte Mittelmeerinsel Sardinien auch ab Rostock und Erfurt bedienen. Geflogen wird jeweils samstags mit einer topmodernen ATR72-600, die über 70 komfortable Sitzplätze verfügt.

Äußerst beliebtes Sardinien
„Sardinien gehört in unserem Sommerflugplan zu einer äußerst beliebten Destination ab Friedrichshafen. Mit den beiden neuen Abflughäfen Rostock und Erfurt können wir unser Engagement in der Geschäftssparte Charter nach Olbia ganz gezielt verstärken“, betont Roger Hohl, Leiter Verkauf und Marketing von InterSky. Das neue Angebot wird über den traditionsreichen Reiseveranstalter Touropa Touristik GmbH aus Taufkirchen vertrieben, der bereits seit zehn Jahren erfolgreich in Sardinien mit Hotels und Agenturen vor Ort zusammenarbeitet. „Mit Intersky bieten wir dieses Jahr aber erstmals einen Vollcharter auf die wunderschöne Insel an“, freut sich Touropa-Geschäftsführer Jan Knaak ganz besonders.

Flexibel und schnell
„Wir haben mit InterSky einen renommierten Partner gefunden, der äußerst flexibel agiert und unsere Ideen sehr schnell umsetzt. So können wir optimal auf die Anforderungen des Marktes reagieren“, betont Jan Knaak.

Die Charterkunden schätzen die Zuverlässigkeit, den Service und die modernen Flugzeuge von InterSky. So verzeichnet auch dieser Geschäftsbereich der Airline deutliche Zuwächse. Nebst den beliebten Feriendestinationen verschiedener Reiseanbieter gehören auch regelmäßige Spezialengagements von Firmen und Vereinen wie Borussia Dortmund oder VfB Stuttgart zu den Charteraufträgen.

Vom Liegewagen zum Baukastenprinzip
Touropa wurde 1951 gegründet und gehört damit zu einer der ältesten, deutschen Marken in der Tourismusbranche. Schon seit jeher stand der Name für bezahlbare, innovative Reiseideen. So beteiligte sich die Firma auch intensiv an der Entwicklung der neuen „Liegewagen“, da kurz nach Kriegsende die Zugreisen in den Süden beinahe einen Tag dauerten. Auch die Seereisen nach Baukastenprinzip gelten als Innovation von Dr. Carl Degener, einer der Firmengründer. Dabei wurden Kreuzfahrt, Badeaufenthalt und Rundreise miteinander kombiniert. Heute stellt sich Touropa wieder vermehrt als moderner Katalog-Veranstalter nach altbewährten Prinzipien dar. Das Angebot wird flexibel den Anforderungen des Marktes angepasst.
Buchungen: www.touropa.com

InterSky ist deine europäische Regionalfluglinie.

Die Fluglinie InterSky bietet reguläre Tickets bereits ab 99,99 Euro (one-way, inkl. aller Steuern und Gebühren) an. Buchbar sind die Flüge über die Internetseite www.intersky.biz oder über das Callcenter in Bregenz unter +43 5574 48800 46. Für Deutschland unter + 49 7541 286 96 84, Schweiz unter +41 31 819 72 22.

Wer aktuellste Informationen und besonders günstige Angebote direkt an seine E-Mail-Adresse zugesendet bekommen möchte, sollte sich auf der Homepage www.intersky.biz für den InterSky-Newsletter eintragen. Die Fluggesellschaft, die von den Lesern der Zeitschrift „Clever reisen“ zum Passagierliebling gewählt worden ist, hat von Beginn an auch auf Geschäftsreisende gesetzt: Kostenlose Getränke (inkl. Alkohol), sowie kostenlose Snacks und eine breite Auswahl an Tageszeitungen und Magazinean Bord, voller Umbuchbarkeit und Refundierbarkeit an.

InterSky Luftfahrt GmbH
Roger Hohl
Bahnhofstrasse 10
6900 Bregenz
0043 5574 48800 39
[email protected]
http://www.flyintersky.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.