IntraFind startet Live-Demo für Tagging Service und gewinnt Innovationspreis

Eine automatische Verschlagwortung (Tagging) ist der Schlüssel für mehr Transparenz bei der Verwaltung und Analyse großer Mengen an unstrukturierten Informationen. Für das neue Produkt Tagging Service zur automatisierten Erzeugung von Metadaten stellt IntraFind eine Live-Demo zur Verfügung. Das Produkt wurde ausgezeichnet beim Innovationspreis-IT 2013 in der Kategorie Wissensmanagement.

IntraFind startet Live-Demo für Tagging Service und gewinnt Innovationspreis

Die Live-Demo des IntraFind Tagging Service

München, 25.04.2013 – IntraFind, führender Anbieter von Lösungen für das effiziente Suchen, Finden und Analysieren von Informationen aus verschiedensten Datenquellen, gibt heute bekannt, dass das neue Produkt Tagging Service im Wettbewerb Innovationspreis-IT 2013 der Initiative Mittelstand ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig stellt IntraFind für das Produkt eine frei zugängliche Live-Demo auf der Website bereit, die das Funktionsprinzip und die Leistungsfähigkeit des Produktes demonstriert.
In der automatischen Verschlagwortung – dem sogenannten automatischen Tagging – von Dokumenten und Dateien liegt der Schlüssel zu mehr Transparenz in den Informationsbeständen. Durch den Einsatz leistungsfähiger Softwaretools für Tagging werden die Benutzer von der mühsamen und fehleranfälligen, da subjektiven, manuellen Verschlagwortung von Dokumenten, Dateien oder Artikeln entlastet. Das System führt die Verschlagwortung wahlweise vollständig automatisiert durch oder bietet dem Benutzer passende Begriffe zur Auswahl an. Dabei erkennt der Tagging Service automatisch relevante Metadaten (Entitäten) wie z.B. Orte, Unternehmen oder Personen. Durch die linguistische Verarbeitung werden zudem verschiedene Wortformen und Schreibweisen harmonisiert. Die erkannten Metadaten können anschließend extrahiert und im Rahmen verschiedenster Unternehmensprozesse verwendet werden.
Um die Funktionsweise des Tagging Service einfach darzustellen, stellt IntraFind eine für jedermann kostenfrei nutzbare Live-Demo auf der Website bereit. Hier können zur Demonstration beliebige Texte in deutscher und englischer Sprache, beispielsweise aktuelle Artikel aus Nachrichtenportalen, eingegeben und automatisiert verschlagwortet werden. Die Tagging-Ergebnisse können im Anschluss als PDF-Dokument heruntergeladen werden.
Die Demo illustriert, wie einfach mit Hilfe des IntraFind Tagging Service Metadaten für den Unternehmenseinsatz generiert werden können. Durch die Verwendung qualitativ hochwertiger, weil automatisch generierter Metadaten können Unternehmen ihre Datenqualität steigern und Informationen für ihre Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner deutlich effizienter bereitstellen. Die richtige Information kann zum richtigen Zeitpunkt genutzt werden.
Die mit dem Tagging Service erzeugten Metadaten erfüllen vielfältigste Einsatzzwecke: Sie dienen nicht nur zur Anreicherung und intelligenten Verlinkung von Informationen oder zur Steuerung von Workflows, sondern können auch die Suchmöglichkeiten deutlich verbessern: Filter auf Basis extrahierter Metadaten ermöglichen eine Suche per Mausklick ohne die für Tippfehler anfällige manuelle Eingabe von Suchbegriffen. Ein weiteres Anwendungsszenario ist die Klassifizierung von Compliance-relevanten Daten oder von Dokumenten, die aus Revisionsgründen in ein Dokumenten-Management-System oder Archiv überführt werden müssen.
Dieser Ansatz konnte auch die Jury beim bekannten Innovationspreis-IT 2013 der Initiative Mittelstand überzeugen. Das Produkt Tagging Service von IntraFind wurde als BEST-OF-2013 in der Kategorie Wissensmanagement ausgezeichnet. „Tagging ist sicherlich ein zentrales Zukunftskonzept für die Art und Weise, wie wir unsere Informationen strukturieren. Wir freuen uns, dass unser Produkt sich in diesem Wettbewerb durchsetzen konnte“, sagt Franz Kögl, Vorstand von IntraFind.
Im Umfeld der automatischen Verschlagwortung kursieren unterschiedlichste Begrifflichkeiten: Metadaten, Schlagworte, Keywords, Tags, Tagging, Entitäten. IntraFind bringt Klarheit in diese Begriffswelt und stellt konkrete Anwendungsbeispiele vor. Für Interessierte stellt IntraFind die Video-Aufzeichnungen von zwei Webcasts zum Thema bereit. Während ein Video die Grundlagen von Tagging erklärt, geht das andere auf typische Kundenfragen ein. Die Webcast-Videos können kostenfrei im Download-Center der IntraFind Website heruntergeladen werden.
Mehr Informationen und die Live-Demo des IntraFind Tagging Service finden Sie hier.
Interessierte können hier zwei Webcast-Aufzeichnungen zum Thema Tagging ansehen.
Umfassende Informationen zum Unternehmen und dem gesamten Produktspektrum finden Sie auf der Unternehmenswebsite .

IntraFind entwickelt Produkte und Lösungen für das effiziente Suchen, Finden, Analysieren von Informationen unter Berücksichtigung aller Datenquellen eines Unternehmens. Volltextsuche und die komplette Bandbreite an Textanalyseverfahren bilden die Grundlage für optimale Rechercheergebnisse. Das IntraFind-Lösungsspektrum reicht von der Suche in einer Applikation, Enterprise Search und Metadatenmanagement bis hin zu spezialisierten, suchbasierten Anwendungen und Textanalyselösungen.
IntraFind betreut seine Kunden umfassend – beginnend mit einer Bedarfsanalyse bietet IntraFind Beratung, Konzeption und Umsetzung an sowie Unterstützung im laufenden Betrieb. Die IntraFind Software AG wurde im Jahr 2000 gegründet und hat ihren Firmensitz in München. Namhafte Kunden von IntraFind sind: AUDI AG, Robert Bosch GmbH, ZEIT ONLINE GmbH.

Kontakt
IntraFind Software AG
Anke Mittelstädt
Landsberger Straße 368
80687 München
+49 89 30 90 446-0
anke.mittelstaedt@intrafind.de
http://www.intrafind.com

Pressekontakt:
bloodsugarmagic
Bernd Hoeck
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461220
bernd.hoeck@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.