Italienischer Käse-Genuss auf der Anuga 2017: AFIDOP präsentiert ein umfangreiches Geschmackserlebnis mit Gütesiegel

Italienischer Käse-Genuss auf der Anuga 2017: AFIDOP präsentiert ein umfangreiches Geschmackserlebnis mit Gütesiegel

(Bildquelle: @ AFIDOP)

Mailand, 05.10.2017 – Der italienische Verband Associazione Formaggi Italiani DOP (AFIDOP) präsentiert auf der Anuga in Köln (7.-11. Oktober) im Rahmen spannender Cooking Shows verschiedene Käsesorten mit DOP-Siegel: weltbekannte Klassiker, aber auch echte Geheimtipps.

Qualität und Tradition „Made in Italy“
Die Mehrheit der Verbraucher vertraut auf Produkte mit Gütesiegel. Umso besser, dass italienische Käsesorten mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) tief in der Geschichte und Tradition Italiens verwurzelt sind und somit direkt auf die Bedürfnisse deutscher Konsumenten eingehen. Weltbekannte Klassiker und echte Geheimtipps stehen für die breite Angebotspalette und unterschiedlichen Aromen, die AFIDOP an seinen Messeständen in Halle 10.1, G21H20 vorstellt. Anwesend sind 7 ausgewählte Konsortien, die sich dem Verband angeschlossen haben und die besonderen Merkmale und Qualität ihrer Erzeugnisse präsentieren: Asiago DOP, Caciocavallo Silano DOP, Gorgonzola DOP, Grana Padano DOP, Mozzarella di Bufala Campana DOP, Parmigiano Reggiano DOP, Pecorino Romano DOP.

Cookings Shows: Typisch italienische Küche trifft Haute Cuisine
Tiefere Einblicke in die Erzeugungsschritte der Käsesorten (g.U.) und vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Küche erhalten Fachbesucher bei den interaktiven Cooking Shows, die AFIDOP am Messestand in Kooperation mit einem der besten italienischen Maestro Pizzaiolo, Franco Pepe, organisiert. Auf dem Programm stehen verschiedene Pizza-Varianten, die die Aromenvielfalt und Herkunft der 7 präsentierten Käse (g.U.) zeigen – eine Mischung aus typisch italienischer Küche und Haute Cuisine. Die Cooking Shows finden vom 7.-10. Oktober von 12-15 Uhr in Halle 10.1, G21H20 statt.

Associazione Formaggi Italiani DOP (AFIDOP) ist ein Verband, in dem sich die Schutzkonsortien der italienischen Hersteller von Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung zusammengeschlossen haben. Die Konsortien schützen die besonderen Merkmale, die eng mit dem Ursprungsgebiet verbunden sind, und die Verwendung der Produktbezeichnung, sie fördern ihre Bekanntheit und schützen durch Überwachung und Qualitätskontrolle die Erzeugung. Praktisch alle Regionen, ihre Traditionen und Käsesorten sind im Verband AFIDOP vertreten. Von dieser umfassenden Angebotspalette und der einzigartigen Qualität profitieren Lebensmittelhändler in Deutschland und Europa. Tradition, Herkunft und Transparenz sind Prinzipien, die AFIDOP aktiv vertritt.

Kontakt
Associazione Formaggi Italiani DOP c/o Sopexa
Jennifer Vassie
Erkrather Str. 234a
40233 Düsseldorf
0211 49 808 22
[email protected]
http://www.afidop.it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.