Jahresstart 2014 mit neuen Rekorden: über 600.000 Seitenaufrufe

Jahresstart 2014 mit neuen Rekorden: über 600.000 Seitenaufrufe

Das Portal für den Weg in die Selbstständigkeit

Frankfurt am Main, 04. Februar 2014

Das Portal Für-Gründer.de bietet eine umfassende Begleitung auf dem Weg in die Selbstständigkeit . 2013 zählte das Portal bereits 1,9 Mio. Besuche (Visits) und mehr als 4,3 Mio. Seitenaufrufe (Page Impressions). Zum Jahresstart 2014 wurde dann ein weiterer Besucherrekord verzeichnet. So kletterte die Zahl der monatlichen Besuche im Januar 2014 auf 265.000, ein Plus um 87 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Seitenaufrufe stiegen auf 614.000 und konnten sich damit gegenüber Vorjahr nahezu verdoppeln. „Der Traffic auf Für-Gründer.de wächst kontinuierlich weiter und mit dem Ergebnis aus dem Januar 2014 haben wir uns einen Platz unter den Top 3 der Gründerportale in Deutschland erobern können“ fasst Rene Klein von Für-Gründer.de zusammen.

Feste Institution in der Gründerwelt

Für-Gründer.de konnte sich 2013 bereits als Ansprechpartner rund um die Themen Gründung, Start-ups und Selbstständigkeit für zahlreiche Medien positionieren. Als Experte zu Crowdfunding gaben wir zum Jahresanfang 2014 auf Bayern 2 ein Radio-Interview. Zudem haben wir wieder einige Start-ups für den diesjährigen Deutschen Gründerpreis nominieren dürfen. Neue Medienpartnerschaften wurden mit der Internet World Messe sowie dem World Business Dialogue eingegangen. Damit tritt das Portal in den Bereichen E-Commerce und Entrepreneurship an Hochschulen noch stärker in Erscheinung. „Zahlreiche Presseanfragen und neue Kooperationen unterstreichen die weiter zunehmende Reputation von Für-Gründer.de als führendes Portal in der deutschen Gründerlandschaft“ kommentiert Jens Schleuniger von Für-Gründer.de.

Studien zu Crowdfunding und Crowdinvesting erschienen

Die Finanzierung über die Crowd befand sich auch 2013 auf einem weiteren Wachstumskurs. Dies belegen die Ergebnisse der Studien zu Crowdfunding und Crowdinvesting, die Für-Gründer.de im Januar 2014 veröffentlicht hat. Dabei wurden die Prognosen von Für-Gründer bestätigt und beide Finanzierungsalternativen konnten zusammen rund 20 Mio. EUR an Projekte, Kreative und Start-ups vermitteln. „Auch 2014 werden wir den Markt der Schwarmfinanzierung beobachten und gehen von einer weiteren positiven Dynamik aus. So könnte das Marktvolumen 2014 28 bis 35 Mio. EUR betragen“ schätzt Rene Klein von Für-Gründer.de.

Neue Premium-Dienstleister im Netzwerk

In der Dienstleister- und Beraterbörse finden Gründer und Selbstständige die passende Hilfestellung – vom Anwalt über den Designer oder Gründercoach bis hin zum Steuerberater und zur Webagentur. Im Januar 2014 sind erneut weitere Dienstleister – insbesondere im Premiumbereich – hinzugekommen. Damit können Gründer und Unternehmer nun aus über 340 Partnern wählen. Zu diesen gehören nun ebenfalls u.a. die Dr. Borchert Unternehmensberatung aus Senden bei Münster, die Designagentur gestaltet [in Hamburg] sowie die Steuer- und Unternehmensberatung ETL – European Tax & Law aus Neubrandenburg.

Die Profile der Dienstleister und Berater wurden im Januar 2014 3.698 Mal angeschaut, was rechnerisch einem Wert von 11 Klicks pro Berater entspricht. Im Jahr 2013 lag der Wert insgesamt bei 38.500.

Leadvermittlung kurz vor dem Start

Im Jahr 2013 wurden bereits über 500 Gründercoachinganfragen direkt an die Gründungsberater im Für-Gründer.de-Netzwerk weitergeleitet und eine Beratungsvolumen von über 100.000 EUR generiert. Im Februar 2014 wird auf Für-Gründer.de nun eine noch umfangreichere Vermittlung von Beratungsanfragen gestartet. Davon profitieren neben Gründercoaches auch Designer, Anwälte, Steuerberater und Programmierer, die mit einem Premiumeintrag auf dem Portal vertreten sind. Über den Gründerpiloten können demnächst Gründer und Selbstständige direkt Beratungsanfragen an das Portal schicken. Danach wird ihnen der passende Partner aus dem Netzwerk empfohlen, der sich dann auch direkt bei ihnen meldet. „Mit der direkten Vermittlung zwischen Gründer und Dienstleister gehen wir einen nächsten Schritt in der Entwicklung des Portals hin zu einer effizienten Schnittstelle zwischen den am Gründungsprozess beteiligten Parteien“ unterstreicht Helge Wils von Für-Gründer.de.

Für-Gründer.de ist das Onlineportal für Existenzgründer sowie junge Unternehmen und ist seit September 2010 online. Die SKS-Kairos GbR mit Sitz in Frankfurt am Main hat das Ziel Onlineportale im Bereich Existenzgründung und Unternehmensführung zu betreiben und zu vermarkten. Zusätzlich strebt das Unternehmen in der Zukunft ebenfalls Beratungstätigkeiten und andere Leistungen in den Bereichen Unternehmensgründung, -finanzierung und -führung an. Die drei Gesellschafter verfügen zusammen über 30 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Finanzkommunikation, Unternehmensberatung, -analyse und -bewertung, Fondsmanagement sowie bereits früherer erfolgreicher Selbstständigkeit.

Kontakt
SKS-Kairos GbR
Rene Klein
Schaumainkai 99
60596 Frankfurt
069 48 00 48 02
[email protected]
http://www.fuer-gruender.de

Pressekontakt:
Für-Gründer.de
Rene Klein
Schaumainkai 99
60596 Frankfurt
069.48 00 48 02
[email protected]
http://www.fuer-gruender.de

(Visited 31 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.