Jetpeel Behandlung in München

Interview mit Kosmetikstudio B.NEW

Jetpeel Behandlung in München

Jetpeel im Kosmetikstudio B.NEW erhältlich

Ein Interview zur Jetpeel Behandlung mit dem Kosmetikstudio B.NEW

Frage: Frau Grasic, Sie sind nun jahrelange Leiterin eines der erfolgreichsten Kosmetikstudios im Raum München (http://bnew-muenchen.de). Was unterscheidet Ihr Kosmetikstudio von anderen und was macht es besonders?

Grasic: Wir arbeiten ausschließlich im Dermato-Kosmetischen Bereich und immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Medizin sowie Wirkstoffe. Unsere Behandlungsarten, welche wir an Kunden anwenden, richten sich rein nach den Analyse-Ergebnissen der durchgeführten Hautanalyse. Wir schauen also zunächst in und auf die Haut. Entscheiden dann mit dem Kunden welchen Weg wir gehen.

Frage: Sie bieten auch schon seit längerer Zeit Jet Peel Behandlungen in München (http://bnew-muenchen.de/kosmetikstudio-leistungen/jetpeel/) an. Was ist anders an Jetpeel im Vergleich zu herkömmlichen Peeling?

Grasic: Das Wort Peel ist hier irreführend, denn genaugenommen handelt es sich um eine Dermalinfusion (Einbringung von hautidentischen Wirkstoffen wie Hyaluron, Vit C, Vitamin A und E uva. oder aber auch Aktiv-Wirkstoff-Cocktails die bei Pigmentflecken, Couperose und Akne fabelhafte Ergebnisse erzielen. Diese lassen wir speziell im Labor in Österreich für unsere Kunden herstellen. Ein herkömmliches Peeling ist in vielerlei Hinsicht eher schädlich als förderlich da es einen hohen mechanischen Reiz setzt und viele Hautbilder durch die feinen Verletzungen zur Hyperpigmentierung neigen.

Die Dermalinfusion (JetPeel) bauen wir bei B.NEW ganz gezielt mit den passenden Wirkstoffen in unsere Behandlungen ein, da wir bei unseren Jet Peel Behandlungen so viel wie nur möglich für die Haut tun wollen und zwar in allen Ebenen der Haut und nicht nur oberflächlich. Die Behandlungen variieren je nach Hautbild, welches wir mit der Visia-Analyse genau unter die Lupe nehmen.

Beispiel: So ist es uns möglich, dass eine Kundin mit z.B. grobporiger zu falten neigender Haut, zu Beginn eine sanfte Mikrodermabrasion bekommt, dann eine leichte Fruchtsäure welche die Haut wunderbar glatt und durchlässig macht und zudem den Hauttalg verflüssigt- das verhindert verstopfte Poren. Im Anschluss folgt dann die Dermalinfusion. Mit 720 km/h werden absolut schmerzfrei bis zu 2mm Tiefe die Vitamine und Feuchtigkeit eingebracht (klinisch an der Uni Leipzig bestätigt) und zum Abschluss erhält die Kundin eine Ultraschallbehandlung mit 10 Mhz. Dies regt die Kollagenbildung massiv an. Die Ergebnisse sprechen für sich und sind durch die Visia-Analyse belegbar. Der Kunde sieht die Verbesserung einer solchen Kur (7 oder 10 Sitzungen) schwarz auf weiß. Viele Kunden buchen zu den Jet Peel Behandlungen auch eine IPL Sitzung gegen Pigmentflecken, Couperose, Akne oder zur Hautverjüngung.
Nach einer Kur wird 1x im Monat behandelt um das Ergebnis zu halten und weiter zu verbessern.

Frage: Für wen ist JetPeel das richtige?

Grasic: Grundsätzlich ist es uns mit unseren Wirkstoffen und den von uns entwickelten Cocktails möglich jede Haut mit Jet Peel zu behandeln. Eine unreine Haut packen wir z.B. direkt an der Wurzel ! Es wird nicht gequetscht und gedrückt sondern zuerst mit der Analyse geschaut wieviel Bakterien im Hauttalg vorhanden sind und wieviel Talg produziert wird. Besonders gute Ergebnisse erzielen wir mit Jetpeel wie gesagt mit den Kombi-Behandlungen – welche wir an jeden Hauttyp anpassen.

Frage: Gibt es Hautbilder, bei denen Sie statt JetPeel andere Methoden empfehlen? Welche Methoden wären dies?

Grasic: Es gibt in der Dermokosmetik sehr viele gute Behandlungen. Wir wenden sehr erfolgreich und viel das IPL an, und dies bei den unterschiedlichsten Hautproblemen. Grundsätzlich zählen Neurodermitis, Couperose und Schuppenflechte als schwierig behandelbare Hautbilder, welche überwiegend mit Antibiotika, Kortison und die Couperose überwiegend mit Metrogel/Creme oder Antibiotika behandelt werden. Es gibt hier jedoch sehr viel bessere Ansätze. Leider greifen immer noch viele Patienten zum Attest da es die günstigere Variante ist.

Frage: Welche Ergebnisse beobachten Sie in der täglichen Anwendung von JetPeel?

Grasic: Wir beobachten bei allen Analysen die wir machen signifikante Verbesserungen mit Jetpeel. Grundsätzlich ist mit bloßem Auge schon nach 2-3 Sitzungen zu sehen, dass die Haut feiner, straffer und praller ist! Ergebnisse wir Pigmentflecken, Akne, Falten und Entzündungen oder auch UV-Schäden benötigen meist 10 Sitzungen im kürzeren Abstand.

Frage: Möchten Sie unseren Lesern noch etwas zum Abschluss mitteilen?

Grasic: Ich empfehle grundsätzlich jedem meiner Kunden eine Hautanalyse machen zu lassen und arbeite auch nicht mehr ohne. Es ist wichtig, einfach einmal einen Status-Quo zu haben. Sie sehen bei einer medzinischen Analyse so viele Werte die ausschlaggebend sind für die Schönheit und Gesundheit ihrer Haut.

Vielen Dank für das Interview und viel Erfolg bei Ihren Jet Peel Behandlungen in München

Efficiency Management Ltd. mit Effizienzexpertin Marie-Luise Berrang und ihren Partnern erhöhen die Leistungsfaktoren von Unternehmen, seinen Führungskräften und Mitarbeitern. Das bedeutet, Marie-Luise Berrang und ihr Team verschafft den Unternehmern mehr Zeit für das ertragsbringende Kerngeschäft und sorgt mit dafür, dass ein Unternehmen seinen „eigenen Wirtschaftsaufschwung“ generiert. Inhaber geführte Unternehmen und Familienbetriebe sind die Auftraggeber der Effiiciency Management Ltd. Die Beratung ist für alle Firmen, quer durch alle Branchen und Betriebsgrößen, geeignet. Das Unternehmenscoaching ist einfach und praktisch. Anfragen werden unter http://www.effizienz-management.de/144 innerhalb 24 Stunden beantwortet und eine kostenfreie Effizienzanalyse wird auf Wunsch innerhalb einer Woche durchgeführt. Die Effizienzexpertin ist mit ihrem Team in Deutschland Österreich und Ungarn tätig.

Kontakt
Efficiency Management Ltd.
Rosi Schreiner
Fastlingerring 192
85716 Unterschleißheim
+49893173001
+49893172512
berrang@effizienz-management.de
http://www.effizienz-management.de

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.