Kanadische Minengesellschaft OK2 Minerals mit sehr guten Gewinnperspektiven

Erfolgreiche Privatplatzierung – Internationale Investoren schätzen kompetentes Management-Team

Kanadische Minengesellschaft OK2 Minerals mit sehr guten Gewinnperspektiven

OK2 Minerals Logo (Bildquelle: OK2 Minerals Ltd.)

Vancouver/CDN, 11. April 2017 – Metalle glänzen derzeit besonders, das gilt nicht nur für Gold. Auch Kupfer zeigt steigende Preise. Das kanadische Explorations- und Entwicklungsunternehmen OK2 Minerals bietet mit seinen Erfahrungen sowohl bei Edelmetallen als auch Nichtedelmetallen damit aussichtsreiche Perspektiven. Erst im Januar 2017 berichtete das Unternehmen, das seinen Sitz in Vancouver hat, über erfolgreiche Probebohrungen bei zwei seiner Projekte: dem kürzlich erworbenen Kinskuch CopperGold Property sowie dem Pyramid Project. Es wurde Gold, Silber und Kupfer in hoher Qualität gefunden. Beide liegen im „Goldenen Dreieck“ Kanadas, im äußersten Nordwesten British Columbias an der Grenze zu Alaska und zum Bundesstaat Yukon. Das Gebiet ist bekannt für einige der reichsten Goldvorkommen der Welt. Auch zahlreiche Silber- und Kupferlagerstätten warten in dieser abgelegenen Region noch auf ihre Erschließung.

Im Laufe des Jahres 2017 sollen die beiden Felder vollständig erschlossen werden. „Die Resultate in Kinskuch und Pyramid East Zone sind sehr erfreulich and versprechen ein hervorragendes Potenzial“, zeigt sich Mike Devji, Vorstandsvorsitzender der OK2 Minerals zuversichtlich. Auch die Investoren sind überzeugt: Anfang März konnten über eine Privatplatzierung schon gut USD 1,8 Millionen umgesetzt werden.

Die internationalen Investoren orientieren sich an den Ergebnissen der Exploration, aber auch an der Führungsmannschaft. Der Präsident der Gesellschaft, James Currie etwa verantwortete in der Vergangenheit unter anderem die Entwicklung des Brucejack-Goldfeldes. Chairman und CEO Mike Devji hält sieben Millionen Aktien von OK2 Minerals persönlich – ein weiterer Indikator für das Vertrauen und die Zuversicht des Managements in die langfristigen Erfolgsaussichten des Unternehmens.

Mehr zum Unternehmen unter www.ok2minerals.com.

OK2 Minerals ist eine kanadische Explorations- und Entwicklungsgesellschaft für Nichtedel- und Edelmetalle mit Sitz in Vancouver. Derzeit exploriert das Unternehmen im Nordwesten von British Columbia, und zwar auf dem Pyramid Cu-Au Projekt und dem Kinskuch CopperGold Property, beide in nächster Nähe zum kanadischen „Goldenen Dreieck“. OK2Minerals ist gelistet an der kanadischen TSX Venture Exchange (TSX-V).

Firmenkontakt
OK2 Minerals Ltd., c/o German Mining Networks
Andreas Becker
Postfach 10 01 26
98561 Schmalkalden
+49 160 159 29 64
[email protected]
http://www.ok2minerals.com

Pressekontakt
German Mining Networks
Andreas Becker
Postfach 10 01 26
98561 Schmalkalden
+49 160 159 29 64
[email protected]
http://www.ok2minerals.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.