Kanban 2.0: Visuelles Projektmanagement auf dem Vormarsch

Leitfaden zum Einsatz der Kanban-Methode bei globalen Teams

Frankfurt a.M., 10. März 2015 – Visuelles Projektmanagement nach der Kanban-Methode hält derzeit weltweit Einzug in die Unternehmen. Dass sich diese moderne Form der Teamarbeit nicht nur für IT-Projekte eignet, hat Projectplace nun in einem Whitepaper beleuchtet. Der Leitfaden informiert über die Grundlagen der Kanban-Methode und deren Umsetzung in digitalen Projektmanagement-Tools.

Kanban (japan. Kartenwand) ist ein von Toyota in den 60er Jahren entwickeltes Vorgehensmodell, in dem es um ein interaktives Miteinander bei der Erledigung verschiedener Aufgaben in der Automobilproduktion geht. Seither gilt der Konzern als Vorbild hinsichtlich Produktivität und Effizienzsteigerung. Das Grundprinzip der Kanban-Methode ist, den Arbeitsfluss visuell darzustellen. Dabei werden auf einer Tafel farbige Karten in verschiedenen Spalten angebracht, so dass sie die Arbeitsabläufe des Projekts abbilden.

Derzeit erfreuen sich digitale Projektmanagementformen à la Kanban weltweit zunehmender Beliebtheit. Auch Projectplace unterstützt mit seiner SaaS-Lösung diese Vorgehensweise und hat, basierend auf vielfältigen Erfahrungen, jetzt die wesentlichen Aspekte von Kanban zusammengestellt. In diesem Kanban-Leitfaden wird zeigt, warum sich digitale Kanban-Tafeln hervorragend für geografisch verstreute Teams eignen. Außerdem wird erläutert, wie sich der Projektstatus übersichtlich abbilden und ablesen lässt.

Ergänzend zu diesen praktischen Aspekten, greift der Leitfaden wissenschaftliche Studien auf, die sich damit befassen, wie Kanban sowohl die Leistung des Einzelnen als auch das Management ganzer Projekte verbessert. Demnach sind Arbeitnehmer, die mit grafischen Übersichten arbeiten, um 17 Prozent produktiver als jene, die traditionelle Bürosoftware verwenden. Den Leitfaden gibt es hier zum Download: https://www.projectplace.de/service/whitepapers/erfolgreiche-projektplanung/ihr-leitfaden-fur-kanban/

Planview ist führender Anbieter von Portfolio Management und Project Collaboration Lösungen. Ob kleine Teams oder große Unternehmen, Marktführer aus verschiedenen Branchen und Regionen vertrauen auf die Cloud-Lösungen von Planview, die ihnen dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen und die bestmöglichen Ergebnisse mit den verfügbaren Ressourcen zu erzielen. Planviews ureigenes Interesse gilt der Innovationskraft sowie dem Kundenerfolg. Mehr Informationen unter www.planview.com www.projectplace.com

Firmenkontakt
Projectplace GmbH
Alexandra Schmidt
Speicherstrasse 55
60327 Frankfurt
069 430 082 125
info@projectplace.de
www.projectplace.de

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 66 92 22
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
www.schmidtkom.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.