Katzenkrankenversicherung – eine sinnvolle Katzenversicherung.

Tarife der Katzenkrankenversicherung werden immer beliebter und wichtiger für Katzenhalter. Worauf muss man achten?

Cora ist unglücklich, wenn sie einmal nicht aus dem Haus kann. Manchmal, zum Beispiel wenn es Stein und Bein friert, müssen wir sie aber im Haus behalten, weil wir weder eine Katzenklappe noch die Zeit haben, dauernd nachzusehen, ob sie wieder rein will.

Wir wohnen am Rand eines Waldes. Weil Cora häufig ihre Beute zu uns ins Haus bringt, haben wir einen ziemlich guten Überblick darüber, was sie „wildert“. In den acht Jahren, die die Katze nun bei uns ist, war es einmal eine kleine tote Fledermaus, und dreimal trug sie lebende Vögel herein, die wir alle retten und wieder in die Freiheit entlassen konnten. Ansonsten brachte sie ausschließlich – auch lebende – Mäuse.

Es kam der Tag, vor dem wir uns schon lange Sorgen gemacht hatten: Cora kam nicht heim! Als sie auch nach zwei Tagen nicht auftauchte, machten wir uns mit unserem Jagdhund Benji auf die Suche. Diese gestaltete sich ziemlich kurz: Nach einer halben Stunde zeigte Benji uns an, dass er etwas gefunden hatte. Es war tatsächlich Cora. Sie lag am Boden und maunzte nur noch ganz leise. Ihr rechtes Hinterbein war in eine Schlagfalle geraten! Wir befreiten Cora, nahmen sie mit nach Hause und benachrichtigten die Polizei. Wie sich herausstellte, war die Falle illegal aufgestellt worden. Alle drei Jäger, die regelmäßig in dem Revier waren, konnten nachweisen, dass die Falle nicht von ihnen kam.

Coras Bein war so schwer verletzt, dass der Tierarzt es amputieren musste. Was für einen Menschen eine wesentliche Minderung der Lebensqualität bedeutet, schien der Katze nicht viel auszumachen. Nach wenigen Wochen lief sie wieder draußen herum. Wie wir beobachten konnten, mied sie nun den Teil des Waldes, in dem ihr das Unglück widerfahren war.

Die Kosten für die Amputation und die Nachsorge übernahm die Katzen-OP-Versicherung, die wir für Cora abgeschlossen hatten. Wir wissen, dass Katzen vielerlei Gefahren ausgesetzt sind. Die tierärztliche Behandlung von Krankheiten und Unfällen kann ganz schön ins Geld gehen. Da lohnt sich die relativ günstige Operations-Versicherung für die Samtpfote allemal. Weitere Infos zum Thema Katzenversicherung auf katzenmeldungen.de

Katzenmeldungen.de ist ein Infoportal rund die Katzen und die Katzenhaltung mit wichtigen Infos für alle Katzenhalter. Neben tagesaktuellen Nachrichten finden Katzenfreunde hier wichtige Infos rund um das Thema Ernährung, Katzenversicherungen, Tierschutz und Katzenschutz, Gesundheit und Pflege der Katzen und vieles mehr.

Kontakt:
DEIN TIER UND DU Verlagsgesellschaft mbH
Oliver Kirsch
Vogelsanger Weg 14
50354 Hürth
02233 6192580
presse@tiermeldungen.de
http://www.katzenmeldungen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.