Kernteam der Berenberg Bank München wechselt zu Novethos

Unabhängiger Vermögensverwalter überzeugt anspruchsvolle Beraterklientel mit nachhaltigem Konzept

(ddp direct) München (24. April 2013). Immer mehr Beraterpersönlichkeiten zieht es aus dem Private-Banking hin zu unabhängigen Vermögensverwaltern. Mit Tapani Hänninen, Oliver Hiltscher und Roland Idecke wechseln in 2013 drei Top-Berater von der Berenberg Bank München zur unabhängigen Vermögensverwaltung Novethos Financial Partners ( www.novethos.de ). Das Novethos Beraterteam verstärkt sich damit auf 16 Experten.

Die Vertrauenskrise in die künftige Ausrichtung und Entwicklung der Banken betrifft nach Auskunft von Novethos nicht nur viele Kunden – sondern ebenso langjährige Top-Berater. „Sie denken langfristig. Nachhaltigkeit, Verlässlichkeit, Kontinuität und Kundenorientierung spielen in ihrer täglichen Arbeit eine zentrale Rolle. Damit sie ihre Kunden individuell und ganzheitlich betreuen können, suchen diese Berater nach Vermögensverwaltern, bei denen sie ihre Ideale ehrlichen Gewissens leben können“, sagt Bernd Glönkler, geschäftsführender Gesellschafter der 2008 gegründeten Münchner Novethos Financial Partners GmbH.

Da immer mehr Banken Beratungsinhalte und Entscheidungsprozesse zentral organisieren und der Vertriebsdruck für ausgewählte Finanzprodukte zunimmt, können anspruchsvolle Berater den Ansprüchen und Bedürfnissen der Kunden vor Ort immer seltener gerecht werden. „Wir sind als ganzheitlich ausgerichtete Vermögensverwaltung so aufgestellt, dass wir auch ein gehobenes Klientel in all ihren Vermögensthemen mit hoher Qualität begleiten können. Dafür ist unser Unternehmen mittlerweile auch bei Brancheninsidern bekannt“, sagt Glönkler. Insgesamt verzeichnet Novethos in 2013 sechs Neuzugänge von Privatbanken.

3 Top-Berater neu bei Novethos

•Bereits seit dem 02.04. ist Tapani Hänninen im Beraterteam der Novethos tätig. Er begann seine Karriere 1991 bei der amerikanischen Investment Bank Merrill Lynch, wo er 13 Jahre lang vermögende Kunden und mittelständische Unternehmen betreut hat. Danach wechselte Herr Hänninen zur Schweizer UBS und betreute bei deren Tochtergesellschaft Sauerborn Trust (vormals Family Office von Harald Quandt) hochvermögende Anleger, Stiftungen und Family Offices. Zuletzt war Herr Hänninen bei der Hamburger Privatbank Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG in München als Senior Berater tätig.

•Oliver Hiltscher verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Betreuung vermögender Privatkunden und Unternehmer. Er begann seine berufliche Laufbahn als Wertpapierspezialist bei der Sparkasse Starnberg, wo er 6 Jahre lang das Wertpapiergeschäft in einem Marktbereich verantwortete und kapitalmarktorientierte Kunden betreute. Im Anschluss spezialisierte sich Herr Hiltscher bei der schweizerischen UBS auf die Entwicklung und Umsetzung von Investmentstrategien für vermögende Privatkunden. 2005 wechselte Herr Hiltscher zur Hamburger Privatbank Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG und baute die neu gegründete Niederlassung in München maßgeblich mit auf. In seiner Funktion als Abteilungsdirektor verantwortete er über 8 Jahre lang die Konzeption von Anlagestrategien für unternehmerische Familienvermögen, Stiftungen und Family Offices. Besondere Expertise besitzt Herr Hiltscher in der Entwicklung von komplexen Anlagestrategien und deren laufende Anpassung an veränderte Situationen an den Kapitalmärkten.

•Roland Idecke blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Portfoliomanagement und der Betreuung von Mandanten zurück. Nach seiner Ausbildung zum Wertpapierspezialisten, stand er bei der Sparkasse Dachau seinen Kunden mehrere Jahre als Vermögensberater zur Seite, bevor ihm die stellvertretende Leitung des Vermögensanlagebereiches und nachfolgend die Leitung des Vermögens- und Eigenanlagenbereiches der Bank übertragen wurde. Bei seinen nachfolgenden Stationen als Investment Consultant bei der Credit Suisse und als Senior Portfoliomanager bei der Hamburger Privatbank Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG war er mit der taktischen und strategischen Ausrichtung und Steuerung von Aktien-, Renten- und gemischten Mandaten sowie Spezialfondsmandaten betraut. Als aktiver Vorstand einer Stiftung verfügt er zusätzlich über profundes Wissen rund um das Thema Stiftung.

•Herr Hiltscher und Herr Idecke werden das Beraterteam der Novethos zum 01.10. verstärken.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/24zh8h

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/kernteam-der-berenberg-bank-muenchen-wechselt-zu-novethos-36823

Novethos Financial Partners ist ein unabhängiger Vermögensmanager mit einem ganzheitlichen Beratungsansatz. Das Unternehmen versteht sich als Moderator und Anwalt der gesamten finanziellen Belange seiner Mandanten. Die Leistungspalette reicht von klassischen Family Office-Dienstleistungen über Finanzplanung und Finanzcontrolling bis zur Immobilien- und Finanzierungsberatung und dem Vorsorgemanagement. Als spezialisierter Vermögensverwalter bietet Novethos besondere Expertise in der Auswahl von Best-in-Class-Anlagen, der Strukturierung optimierter Portfolios und dem Management dynamischer Marktrisiken. Zu den Kunden zählen vermögende Privatpersonen, halbinstitutionelle und institutionelle Investoren, Single- und Multi-Client Family Offices, kleinere und mittlere Bankinstitute sowie Stiftungen.

Kontakt:
NOVETHOS Financial Partners GmbH
Vera Moll
Oskar-Schlemmer-Str. 23
80807 München
+49 (89) 203044102
vera.moll@novethos.de
www.novethos.de

(Visited 11 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.