Kostenloser Vortrag Fachfortbildung Hypnotherapie/ Hypnoseausbildung

Am 05.09.2013 lädt Heilpraktikerin Frau Monika Löttgen in ihre Heilpraktikerschule hpp-24 zum kostenlosen Vortrag über die Ausbildung zum Hypnosetherapeut ein. Der Vortag findet in der Heilpraktikerschule hpp-24, Im Himmel 38, in 58285 Gevelsberg in der Zeit von 19:30 – 21:30 Uhr statt.

Kostenloser Vortrag Fachfortbildung Hypnotherapie/ Hypnoseausbildung

Monika L. Loettgen Leiterin der Heilpraktikerschule hpp24

Am 05.09.2013 lädt Heilpraktikerin Frau Monika Löttgen in ihre Heilpraktikerschule hpp-24 zum kostenlosen Vortrag über die Ausbildung zum Hypnosetherapeut ein. Der Vortag findet in der Heilpraktikerschule hpp-24, Im Himmel 38, in 58285 Gevelsberg in der Zeit von 19:30 – 21:30 Uhr statt. Um Anmeldung wird per Email (info@hpp-24.com) oder Telefon (02332-709254) gebeten.

Themenschwerpunkte des Vortrags

Neben der Beantwortung von Fragen Anwesender, sind die Klärung der unterschiedlichen Begriffe: Hypnose, Hypnosetherapie, Hypnotherapie, klinische Hypnose und Hypnose nach Milton Erickson und die verschiedenen auf dem Markt angebotenen Ausbildungen, sowie deren Unterschiede, Themen des Vortrags. Wir zeigen Ihnen, wie man die für sich richtige Ausbildung findet. Es wird außerdem besprochen, für wen eine Ausbildung zum Hypnosetherapeuten nützlich sein kann.

Was versteht man unter Hypnose?

Hypnose ist ein Weg sich in den Zustand der Trance zu begeben. In dieser hypnotischen Trance werden dann die Erfahrungen nicht mehr mit dem bewussten Verstand oder der bewussten Aufmerksamkeit gelenkt sondern mit einem eher unbewussten Teil der Aufmerksamkeit. Auch wenn der Name Hypnose es vermuten lässt, so hat Hypnose nichts mit Schlaf zu tun. Ganz im Gegenteil, Menschen in hypnotischer Trance sind häufig wacher als wach. Nur ist die Konzentration eher nach innen gewendet. Hypnose kann also auch als ein auf das eigene Innenleben gerichteter Zustand verstanden werden.

Hypnoseausbildungen gibt es viele

Es gibt die unterschiedlichsten Verfahren, wie Blitzhypnose, Hypnose zur Behandlung von Schmerzen usw. Die große Mehrheit der Anbieter bietet diese Ausbildung ohne fundierte Einführung in die hypnotischen Sprachmuster an. Die Ausübung der Hypnose ohne Kenntnis dieser hypnotischen Sprachmuster ist auf ein Ablesen von vorgegebenen Texten beschränkt. Die so durchgeführte Hypnose ist sehr starr, wenig flexibel und wenig angepasst an die individuellen Bedürfnisse des Hypnotisierten.

Die Kenntnisse einer fundierten Hypnotherapie kann man sich auf unterschiedliche Art und Weise aneignen. In der Heilpraktikerschule hpp-24 dauert die praxisbezogene Hypnoseausbildung 1 Jahr und findet als Präsenzunterricht statt. Neben der Hypnoseausbildung kann man sich mit der Online-Ausbildung der Heilpraktikerschule hpp-24 auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie vorbereiten. Sie finden hierzu unter http://www.heilpraktiker-psychotherapie-24.de / weiterführende Informationen.

Heilpraktikerschule hpp-24 in Gevelsberg ist ein Unternehmen mit den Schwerpunkten Schulung / Onlineschulungen / Ausbildung / Training.
Neben der Online Schule hpp-24 von Monika Löttgen gibt es eine vom FVDH e.V. zertifizierte Präsenzschule in Gevelsberg. Dort studiert man die Lehre zum Heilpraktiker für Psychotherapie nicht online sondern in der „Schulbank“ mit anderen Ausbildungsteilnehmern. Monika Löttgen hat sich durch anschaulichen Unterricht, solide Literaturauswahl und ein seit Jahren bewährtes Lehrprogramm bereits einen Namen gemacht. Weitere Infos hierfür finden Sie unter: www.heilpraktikerschule-hpp24.de

Kontakt:
hpp-24
Monika L. Löttgen
Im Himmel 38
58285 Gevelsberg
02332-709254
presse@hpp-24.com
http://www.heilpraktikerschule-hpp24.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.