Maschine bestellt Techniker – dank M2M-Telematiklösung

m2m-soft und mobileObjects bieten Lösung zur effizienten Steuerung von Servicetechnikern

Servicetechniker effizienter zu steuern – das war das Ziel der beiden IT-Unternehmen m2m-soft und mobile Objects. Die m2m-soft GmbH hat sich auf Machine-to-Machine-Anwendungen spezialisiert, die eine Fernüberwachung und -kontrolle von Maschinen ermöglichen. Demgegenüber zählt die mobileObjects AG (http://www.mobileobjects.de) mit Sitz im westfälischen Büren zu den führenden Softwarehäusern im Bereich internetbasierte Telematik. Aus der Zusammenarbeit der beiden IT-Experten entstand eine innovative M2M-Telematiklösung.

Das Zusammenspiel: m2m-cockpit mit DispoExplorer

Mit der Software-Plattform m2m-cockpit von m2m-soft wird der Informationsaustausch zwischen Endgeräten online überwacht und gesteuert. Dezentrale Daten verschiedener Subsysteme können dabei zusammengeführt werden. Die Informationen werden zentral ausgewertet und übersichtlich visualisiert.

Servicerelevante Daten, wie beispielsweise Betriebsstunden, werden an einer Maschine direkt erfasst. Erreicht die Maschine nun einen voreingestellten Grenzwert, wird automatisch ein Serviceauftrag erstellt – und zwar im DispoExplorer von mobileObjects. Dieser ermöglicht mit einer passenden Kundenservice-App die Integration in ein ERP-System. Per Drag-and-drop kann die Einsatzleitung den Auftrag an den nächstgelegenen Servicetechniker weiterleiten. Im Auftrag sind alle relevanten Informationen enthalten, die direkt auf dem Smartphone oder Tablet des Technikers erscheinen. Von Anfahrts- über Einsatzzeit bis hin zu Ersatzteilen können alle Daten automatisch erfasst und abgerechnet werden.

Mit der neuen M2M-Telematiklösung wird einerseits die Auftragsabwicklung effizienter und transparenter. Andererseits können damit Zeit und Geld gespart werden.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der mobileObjects AG, Büren, Telefon: +49 (0) 2955-74 72 3-0, http://www.mobileobjects.de

Die mobileObjects AG ist seit ihrer Gründung im Jahre 2001 Partner ihrer Kunden auf den Gebieten Telematik, Flottenmanagement und Fahrzeugortung. Das Software- und Systemhaus bietet vielfältige Lösungen, vom leistungsstarken mobilen Auftragsmanagement über eine Vielzahl verschiedener Trackinglösungen bis zu einfach bedienbaren Apps. Das Unternehmen wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Telematik-Award-Anwenderpreis 2012.

Kontakt
mobileObjects AG
Kurt Denk
Lindberghring 2-4
33142 Büren
+49 (0) 2955-74 72 3-0
info@mobileobjects.de
http://www.mobileobjects.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.