Mehr Freizeit – weniger Büro

Mehr Freizeit – weniger Büro

Mehr Freizeit - weniger Büro

(NL/7828572806) Zug, 28. Februar 2014. Handwerker verdienen ihr Geld auf der Baustelle. Oftmals gibt es jedoch wichtige Gründe sich woanders aufzuhalten. Nämlich im Büro, um dort die Dinge zu verrichten, die das Arbeiten auf der Baustelle überhaupt erst ermöglichen. In der Regel schreiben in kleinen Handwerksbetrieben solche Dinge wie Angebote oder auch Rechnungen die Chefs noch höchst persönlich oder telefonieren auch mal ihrem Geld hinterher und halten sich damit oft stundenlang auf. Und damit im Grunde auch selbst vom eigentlichen Geld verdienen ab. Oft merken Handwerksbetriebe kaum mehr, dass die Verrichtung solcher Tätigkeiten bereits schleichend Überhand genommen haben. Viele Handwerksbetriebe sind sich allerdings auch gar nicht darüber bewusst, dass es für diese Probleme eine einfache Lösung gibt.

Auf die Lösung der Probleme von Handwerksbetrieben spezialisiert

Zumindest ein Unternehmen hat sich auf die Lösung solcher Probleme in Handwerksbetrieben spezialisiert. Die Revowerk bietet Leistungen, die es Handwerksbetrieben ermöglicht, sich wieder mehr auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Möchte ein Bauherr beispielsweise ein Angebot dafür haben, sein Badezimmer ausbauen zu lassen, kann Revowerk dem für die Ausführung geplanten Handwerksbetrieb diese Angebotserstellung abnehmen. Revowerk geht sogar so weit, in der Regel innerhalb von 48 Stunden ein professionelles Angebot gegenüber dem Bauherren zu präsentieren.
http://revowerk.com/leistungen/angebotsmanagement/

Der Spezialist Revowerk leistet von der Angebotserstellung bis zum Auftrag für den Handwerksbetrieb eine Vielzahl arbeitsintensiver Schritte bei transparenter Preisgestaltung

Ab überschreiten eines gewissen Auftragswertes erstellt Revowerk sogar eine Digitale Projektmappe kostenlos zum Angebot für den Bauherrn hinzu. Dies soll diesem die Möglichkeit geben, dessen Projekt bereits im Vorfeld „zu erleben“. Denn mit der Digitalen Projektmappe kann der Bauherr sein Projekt in 2D, 3D und sogar in Hologramm-Technik bestaunen. Und für den Handwerksbetrieb hält Revowerk das komplette Paket der Arbeitsanweisungen vor, inklusive ermittelter Sollzeiten und zeitsparender Materiallisten für die auszuführenden Arbeiten. Somit fällt es natürlich auch den Handwerksbetrieben sehr viel leichter, die Wirtschaftlichkeit ihrer unterschiedlichen Projekte im Blick zu behalten und im Ganzen überschauen zu können. Als besonders hilfreich und Sicherheit gebend empfänden sowohl die Bauherren als auch die ausführenden Handwerksbetriebe den Bausachverständigen, welcher sich ab einen bestimmten Auftragswert kostenlos durch Revowerk einschalten lässt. Bauherr und Handwerksbetrieb können dadurch eine bautechnische und baurechtliche Mängelfreiheit gemäß nach §12 VOB/B erhalten. Nicht zuletzt deswegen verhelfe die Dienstleistung von Revowerk den Handwerksbetrieben zu besonders zufriedenen Kunden, so der Firmensprecher von Revowerk. Und mit Konzepten, wie dem Treuhand-Service und kompetenter Beratung in Sachen Kostenoptimierung für die Seite der Handwerker, bietet Revowerk seinen Handwerksbetrieben über die bloße Abnahme unliebsamer Arbeit hinaus einen wertvollen Service. So haben viele Handwerksbetriebe inzwischen die Dienste von Revowerk als partnerschaftlich und förderlich für ihr eigenes Unternehmen erkannt und lassen sich von Revowerk kostengünstig, einfach und kompetent Arbeiten verrichten, die sie zumeist selbst nicht gerne machen. Und letztlich auch Arbeiten, die oft gar nicht in ihren Kernkompetenzbereich fallen. So berichten Handwerksbetriebe, die Kunden bei Revowerk sind nicht selten, dass sie Anfragen von Bauherren zu lukrativen Aufträgen haben machen können, die ohne die Angebotserstellung durch Revowerk nicht oder nicht schnell hätte bearbeitet werden können. Gut ist dies sodann auch für Revowerk, freut sich deren Firmensprecher, denn auch die Auftragsbücher von Revowerk seien auf diese Weise inzwischen randvoll.

Über die Marke Revowerk

Revowerk ist eine Marke der HVS Handwerker-Verrechnungs-Stelle AG, Untermüli 9, CH-6302 Zug und bietet als Dienstleister im Handwerk optimale Arbeitsbedingungen für bis zu 35 Gewerke. Ab der ersten Kalkulation nach DIN 276 kümmert sich Revowerk umfassend um die Angebote seiner Handwerksbetriebe. Zudem schafft Revowerk mit Modulen wie der Bauabnahme nach §12 VOB/B und der Digitalen Projektmappe die Grundlage für mehr Aufträge. Des Weiteren bietet Revowerk ein komplettes Paket, vom ersten Angebot bis zur Schlussrechnung und ggf. dem Mahnwesen und bringt so bessere Kontrolle und Wirtschaftlichkeit in die Projekte von Handwerksbetrieben und optimiert damit nicht zuletzt deren Gewinn.
Mehr erfahren auf: http://www.revowerk.com

Eine Marke der HVS Handwerker-Verrechnungs-Stelle AG
Matthias Meyer
Untermüli 9
CH-6302 Zug
0800-63463487
[email protected]
www.revowerk.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.