Mein schönstes Foto vom Kleinen Fest

Anlässlich des Jubiläums sucht ein Fotowettbewerb die schönsten Fotos aus 29 Jahren Kleines Fest im Großen Garten

Mein schönstes Foto vom Kleinen Fest

Sascha Grammel beim Kleinen Fest im Großen Garten (Bildquelle: Joachim Giesel)

In diesem Jahr feiert Deutschlands erfolgreichstes Kleinkunstfestival Jubiläum: 30 Jahre Kleines Fest im Großen Garten. Ganz klein, mit wenigen Bühnen hat das „Kleine Fest im Großen Garten“ 1986 angefangen. Heute ist es mit rund 150 Künstlern auf 40 Bühnen längst nicht mehr klein und in den vergangenen 29 Jahren haben fast 900 000 Menschen gelacht, geträumt, gestaunt oder einfach nur einen traumhaften Abend gehabt. Die beliebte Mischung internationaler Künstler, persönlich ausgewählt vom „Mann mit dem Zylinder“, der barocke Große Garten und die einzigartige Atmosphäre haben das Kleine Fest weit über die Grenzen Hannovers berühmt gemacht.

Das Jubiläum nimmt der „Mann mit dem Zylinder“, Harald Böhlmann zum Anlass, um zusammen mit elf Studierenden des Studiengangs Veranstaltungsmanagement der Hochschule Han-nover und der Sparkasse Hannover einen Fotowettbewerb für Amateure auszuschreiben.

Mit „Mein schönstes Foto vom Kleinen Fest im Großen Garten“ werden alle Besucher der vergangenen Kleinen Feste eingeladen, bis zum 30. April 2015 bis zu zwei ihrer schönsten Fotos vom Kleinen Fest im Großen Garten an den Veranstalter zu schicken. Jeder kann mitmachen, ein Mindestalter gibt es nicht. Die Einsendung kann ausschließlich über die offizielle Homepage www.kleinesfest-hannover.de erfolgen, wo die Wettbewerbsbe-dingungen zu finden sind.

Eine hochkarätig besetzte Jury aus Profifotografen unter dem Vorsitz von Prof. Rolf Nobel (Fotojournalismus und Dokumentar-fotografie der Hochschule Hannover) wählt unter allen Einsendungen die 50 besten und schönsten Fotos aus. Die Fotos dieser engeren Auswahl werden ab Anfang Juli 2015 mit einer Ausstellung in der Galerie der Sparkasse Hannover am Aegidientorplatz gewürdigt. Aus den Fotos der Ausstellung wird schließlich eine Top Five prämiert.

Einsendungen nur über:
www.kleinesfest-hannover.de !!!! (einzige offizielle Homepage)

Kleines Fest im Großen Garten 2015:
Dienstag 07. bis Sonntag 12. Juli
Mittwoch 15. bis Sonntag 19. Juli
Mittwoch 22. bis Sonntag 26. Juli
Dienstag 28. bis Donnerstag 30. Juli
Beginn: um 18.30 Uhr, Einlass ab 17.15 Uhr

Das „Kleine Fest im Großen Garten“ in den berühmten Herrenhäuser Gärten in Hannover hat längst Kultstatus beim Publikum aus Nah und Fern und Künstlern aus aller Welt; deshalb sind alljährlich alle Veranstaltungstage regelmäßig im Vorverkauf ausverkauft und noch immer steigt die riesige Nachfrage. Im Jahr 2015 feiert die einzigartige Openairveranstaltung ihre 30 Saison.

Kontakt
Kleines Fest im Großen Garten
Karin S. Karin S. Schwarz
Herrenhäuser Str. 3A
30419 Hannover
+49 (0)511-433477
presse@karin-schwarz-pr.de
http://www.kleines-fest.org

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.