MIT BLICK AUF DEN RÖMISCHEN HIMMEL

Die Signature Suiten im neuen Hotel de la Ville in Rom

MIT BLICK AUF DEN RÖMISCHEN HIMMEL

(Bildquelle: @Rocco Forte Hotels)

Am 23. Mai 2019 öffnet in Rom das mit Spannung erwartete Hotel de la Ville, a Rocco Forte Hotel, seine Türen. Die Suiten und Terrassen sind auf mehreren Ebenen des historischen Baus verteilt und bieten seinen künftigen Gästen ultimative Aussichten über die Ewige Stadt.

Dem Architekten Tommaso Ziffer und Olga Polizzi, Director of Design, ist es gelungen, die Ästhetik und das Gefühl der im 18. und 19. Jahrhundert stattfindenden Luxusreisebewegung Grand Tour of Europe in einen zeitgenössischen Stil zu übersetzen. Diese Kreativität zeigt sich besonders in den Signature Suiten. Starke Farbschemata mit weichen und hellen Tönen werden taktvoll mit einer eklektischen Sammlung lokaler, zeitgenössischer Handwerkskunst, ausgewählten Möbeln, großen digitalen Darstellungen alter Kunst und reichen Wandteppichen kombiniert. „Ein Raum ist eine Kulisse für das Leben der Menschen, ein wahres Kunstwerk an sich“, kommentiert Ziffer die Suiten im Hotel de la Ville.

Die Canova Suite, benannt nach dem berühmten neoklassizistischen Bildhauer, erzielt mit hoher Handwerkskunst und einem üppigen Stil elegante Effekte. Geräumige Wohnbereiche mit großzügigem Wohnzimmer und Kingsize-Bedroom verbinden helle Farbtöne mit luxuriöser Einrichtung und einer Auswahl kuratierter Kunst. Die Roma Suite verfügt über die Größe und Ausstattung eines Apartments und bietet somit die perfekte Lösung für Familien.

Im 8. Stock und nur per privatem Aufzug erreichbar ist die Suite De La Ville, das Kronjuwel des Hotels: Geräumig, mit zahlreichen Kunstwerken und einer Mischung aus antiker und moderner Einrichtung ausgestattet, bietet diese Suite die ideale Kulisse für unvergessliche Abende. Auch Familien finden hier die perfekte Unterkunft: Mit dem Anschluss der Roma und der Canova Suiten an die De La Ville Suite bildet sich so eine Mehrbettzimmerresidenz.

Die drei Signature Suiten im Hotel de la Ville werden von einem privaten Butler und einem engagierten Concierge bedient, der die einzigartigen Vorteile der Rocco Forte Suite Experience ganz auf die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste zuschneidet.

Erste Bucher der neugestalteten Zimmer und Suiten genießen 30% Rabatt auf die offiziellen Preise, inkl. Frühstück und Aperitivo auf der Dachterrasse. Gäste, die in einer der Suiten übernachten, erhalten kostenlosen Limousinen-Transfer vom Flughafen oder vom Bahnhof.

Für weitere Informationen:
www.roccofortehotels.com/hoteldelaville

Über Rocco Forte Hotels
Rocco Forte Hotels wurde 1996 von Sir Rocco Forte und seiner Schwester Olga Polizzi gegründet und ist eine Sammlung von 10 individuellen Hotels und Resorts. Alle Hotels sind auf ihre Weise Sehenswürdigkeiten – alte oder neue – und befinden sich in wundervollen Gebäuden in außergewöhnlicher Lage. Unter der Leitung einer Familie, die bereits in vierter Generation in der Hotellerie tätig ist, eint alle Häuser der unverwechselbare Serviceansatz, ihren Gästen das bestmögliche Erlebnis in der jeweiligen Stadt und Umgebung zu gewährleisten.

Die Rocco Forte Hotels umfassen: Hotel de Russie, Rom; Hotel Savoy, Florenz; Verdura Resort, Sizilien; The Balmoral, Edinburgh; Brown’s Hotel, London; The Charles Hotel, München; Villa Kennedy, Frankfurt; Hotel de Rome, Berlin; Hotel Amigo, Brüssel; Hotel Astoria, St Petersburg.

2019 werden das Hotel de la Ville, Rom, die Masseria Torre Maizza, Apulien, und das Westbund Hotel, Shanghai, und im Jahr 2020 wird die Villa Igiea in Palermo, Sizilien eröffnet.

www.roccofortehotels.com

Kontakt
Rocco Forte Hotels
Silke Warnke-Rehm
Trautenwolfstrasse 3
80802 München
089 130 121 18
[email protected]
http://de.prco.com

(Visited 10 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.