Mit Panasonic Gesichtserkennungstechnologie zum „Sichersten Laden der Niederlande“

Das niederländische Einzelhandelsunternehmen Jumbo wurde dank Panasonic Gesichtserkennungstechnologie zum „Sichersten Laden der Niederlande“ gekürt.

Wiesbaden, 20.02.2019 – Jumbo Ten Brink Food führte im März 2017 den Panasonic Face Server in seinem Filialnetz ein, nachdem aufgefallen war, dass nahezu 80 % aller Ladendiebstähle mit großen Einkaufstaschen verübt werden. So wurden 80 Panasonic Kameras in den Läden angebracht. Auch diesen Kameras ist es zu verdanken, dass die Supermarktkette kurz darauf als sicherste Einzelhandelskette der Niederlande ausgezeichnet wurde.

Der Panasonic Face Server nutzt Deep Learning Technologie und wurde vom NIST (National Institute of Standards and Technology) als die präziseste Software der Branche bewertet. Die optimierte, leistungsstarke Core Engine liefert eine akkurate und zuverlässige Erkennung. Dabei erfasst die Technologie auch Gesichter in Situationen, in denen herkömmliche Technologien an ihre Grenzen stoßen – z. B. wenn ein Gesicht nicht direkt von vorne (d. h. bis zu 45 Grad nach links oder rechts gedreht oder 30 Grad nach oben oder unten geneigt) aufgenommen wurde. Selbst bei Aufnahmen, bei denen das Gesicht teilweise durch Sonnenbrillen oder Masken verdeckt ist, erreicht der Panasonic Face Server eine Treffsicherheit von 90 %.

Die Gesichter von gefassten Ladendieben werden in der Datenbank gespeichert. Der Face Server kann in Echtzeit bis zu 20 Kameras pro Server verarbeiten und mit bis zu 30.000 gespeicherten Gesichtern in Sekundenschnelle abgleichen. Durch die erhöhte Genauigkeit verbessert dich zudem die Sicherheit, da das System selbst Übereinstimmungen mit bis zu 10 Jahre alten Bildern findet.

„Wenn ein bekannter Ladendieb erneut das Geschäft betritt, wird ein interner Alarm ausgelöst und wir können bestmöglich reagieren“, erklärt Edwin ten Brink, Gründer der Lebensmittelkette Jumbo. „Dank der Panasonic Gesichtserkennungstechnologie wurden wir zum sichersten Laden der Niederlande gekürt.“

„Es freut uns, wenn Kunden dank unserer Technologien ausgezeichnet werden“, sagt Wanda Nijholt, Product Marketing Manager Total Security Solutions. „Unsere Gesichtserkennungstechnologie ist branchenführend und der Erfolg von Jumbo ist dafür ein weiterer Beweis. Wir freuen uns auf weitere Anwendungsbereiche, in denen unser Face Server zum Einsatz kommt.“

Das Video finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=BB4SJLQ82Ps&feature=youtu.be

Weitere Informationen zum Face Server finden Sie unter:
https://business.panasonic.de/sicherheitslosungen/sicherheitstechnologie/gesichtserkennungstechnologie

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)
Wanda Nijholt
Hagenauer Strasse 43
65203 Wiesbaden
+49 (0) 173 628 2738
Wanda.Nijholt@eu.panasonic.com
http://business.panasonic.de/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
christian_fabricius@hbi.de
http://www.hbi.de

(Visited 18 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.