Modernes Glas zur Revitalisierung alter Bausubstanz

Mit einer historischen Bleiverglasung von WITRA wird der Charme jedes alten Gebäudes verstärkt

(NL/3168300864) Alte Bausubstanz und modernes Glas, diese beiden Komponenten waren bisher nicht zusammenzubringen. Doch mit WITRA-Glas wird die Schönheit alter Gebäude noch unterstrichen. Denn WITRA bietet unkonventionelle Zukunftsideen und belegt damit den neuen Standard im Handwerk – http:/ www.witra.at.

Historische Verglasungen von WITRA passen sich dem alten Gemäuer vollständig an und verstärken auch die Schönheit alter Schlösser. Dabei sind selbst künstlerische Fensterglas-Varianten möglich. Jegliche Bausubstanz kann mit WITRA-Glas revitalisiert und renoviert werden. Nur der Anspruch wechselt. Individuell bietet WITRA außergewöhnliche Glaslösungen sowohl für neue und moderne Gebäude als auch für alte und historische Gebäude an. Innovativ und doch sicher mit der Erfahrung eines Glaser-Handwerkbetriebs. Zur Revitalisierung und Renovierung von großen Gebäuden bietet WITRA privaten, öffentlichen oder geschäftlichen Bauherren die neue Interpretation von alter Handwerkskunst und kreativer Gestaltung an. So entstehen individuelle Designs, die die historische Schönheit alter Schlösser noch verstärken und auch bei modernen Gebäuden überzeugen.

Kreativ und innovativ sind die wegweisenden Zukunftsideen des WITRA-Geschäftsführers, Thomas Jäger, wenn es um sein Handwerk und seinen Werkstoff geht. Der Glasermeister schaut dabei vor allem auf neue Möglichkeiten, den Werkstoff Glas, neu zu interpretieren und zu verbauen. Denn Glas ist künftig nicht mehr nur ein Werkstoff, durch den neuen Anspruch im Handwerk wird Glas in neuen Formen und Gestaltungen die Welt zum zweiten Mal erobern. Veredeltes Glas wird künftig nicht mehr nur für Fenster und Spiegel verwendet, sondern klare architektonische Akzente in jedem Raum setzen. Modernes Glas besticht durch Ästhetik, Eleganz und Kreativität.

Alte Mauern mit neuen Verglasungen bieten die Chance auf langjährige Lebensdauer. Denn WITRA, der Dienstleister aus Österreich, ist ein starker Partner, der einen neuen Anspruch im Handwerk begründet hat. Sowohl für Neubauten, als auch zur Revitalisierung und Renovierung. Alte Gemäuer werden mit neuem Glas modernisiert und verlieren doch nicht ihr spezielles Ambiente. Dafür sorgt der jahrzehntelange Glaser-Handwerksbetrieb mit seinem innovativen Geschäftsführer Thomas Jäger – http:/www.witra.at.

Kontakt:
WITRA GmbH
Thomas Jäger
Wasserfallweg 587
6100 Seefeld
43 (0) 5212 4966
office@witra.at
http://www.witra.at

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.