München: Kinder mit Gerinnungsstörungen

Gerinnungsstörung bei Kindern und Jugendlichen in München: SOGZ

München: Kinder mit Gerinnungsstörungen

Kinder mit Gerinnungsstörungen: Dr. med. Sigl-Kraetzin in München (Bildquelle: © cicisbeo – Fotolia)

Eine gute und vor allem gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen setzt regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen voraus. Auch die rechtzeitige Erkennung und frühzeitige Behandlung von Krankheiten, welche häufig erst später im Leben eine Bedeutung erlangen, hat für Kinder- und Jugendärzte einen hohen Stellenwert. Für Dr. med. Michael Sigl-Kraetzig, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin in Blaubeuren und im Sonnen Gesundheitszentrum (SOGZ) in München, stellt daher die Diagnose und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Hämophilie und von-Willebrand-Erkrankung (http://www.sogz.de/wordpress/muenchen-kindern-mit-gerinnungsstoerungen/) einen Schwerpunkt seiner Arbeit dar. Dazu gehören auch die Abklärung und Therapie von weiteren Gerinnungsstörungen wie zum Beispiel Thrombophilie oder Thrombozytenfunktionsstörungen.

Diagnose und Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Hämophilie in München

Hämophilie ist eine Erbkrankheit. Ein entsprechender Gendefekt bei der Mutter führt mit einer Wahrscheinlichkeit von 50 Prozent bei Söhnen zur Hämophilie. Bei der Hälfte der Töchter führt die genetische Prädisposition statistisch zu einem Konduktorinnenstatus (Überträgerin): So wird die Erbkrankheit Hämophilie von der Mutter an den Sohn weiter gegeben. Es kommen aber immer wieder auch Neumutationen am Erbmaterial in bislang nicht betroffenen Familien vor, die zu einer Hämophilie mit schwerer Blutungsneigung führen können. Experten wie der Kinder- und Jugendarzt Dr. med. Michael Sigl-Kraetzig aus Blaubeuren und vom Sonnen Gesundheitszentrum München helfen dabei, dass man mit einer solchen Krankheit sehr gut leben und an altersentsprechenden sozialen Aktivitäten teilnehmen kann. Die Bluterkrankheit ist längst kein Schreckgespenst mehr. Moderne virussichere Gerinnungsfaktorkonzentrate sowie ständig fortentwickelte Therapiemöglichkeiten bis zur individualisierten Prophylaxe oder einer Immuntoleranztherapie gewährleisten heute bei den betroffenen Kindern und Jugendlichen (http://www.sogz.de/wordpress/kindermedizin-jugendmedizin/) die Inklusion und ein weitestgehend altersentsprechendes Aufwachsen.

Weit gefasst: Betreuung von Kindern und Jugendlichen in München

Die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Gerinnungsstörungen (http://www.sogz.de/wordpress/muenchen-kindern-mit-gerinnungsstoerungen/) am Sonnen Gesundheitszentrum in München durch den Arzt für Kinder- und Jugendmedizin Dr. Michael Sigl-Kraetzig geht weit über die bloße Diagnose und Therapie hinaus. Vorsorgeuntersuchungen, die ausführliche Information der Eltern und Patienten über die Krankheitsbilder und der Verlauf von Gerinnungsstörungen liegen ihm besonders am Herzen. So gibt es erste Hinweise, die bei Kindern auf eine Gerinnungsstörungen hinweisen: Kleine Wunden, die sehr lange bluten, außergewöhnlich langes Nachbluten, wenn ein Kind einen Milchzahn verliert, häufiges Nasenbluten und Zahnfleischbluten, Hämatome, die sich oft und schnell bilden. In seinen Sprechzeiten informiert der Arzt Dr. med. Michael Sigl-Kraetzig gerne über Diagnose und Therapie von Gerinnungsstörungen.

Im Sonnengesundheits-Zentrum München befinden sich Ärzte aus verschiedenen fachärztlichen Bereichen. So umfasst das SOGZ in München eine Praxis für Transfusionsmedizin und Hämostaseologie, eine privatärztliche Gemeinschaftspraxis für Transfusionsmedizin, eine privatärztliche Praxis für Kinder- und Jugendmedizin sowie ein Institut für pädiatrische Forschung und Weiterbildung.

Die begleitenden Ärzte sind DR. MED. HARALD KREBS, M.SC., DR. MED. MICHAEL SIGL-KRAETZIG und DR. MED. GERD BECKER.

Firmenkontakt
SONNEN-GESUNDHEITSZENTRUM MÜNCHEN
Dr. med. Michael Sigl-Kraetzig
Sonnenstr. 27
80331 München
+49 89 1894666-0
+49 89 1894666-11
fragen@medifragen.de
http://www.sogz.de

Pressekontakt
SONNEN-GESUNDHEITSZENTRUM
Dr. med. Michael Sigl-Kraetzig
Sonnenstr. 27
80331 München
+49 89 1894666-0
+49 89 1894666-11
fragen@medifragen.de
http://www.sogz.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.