Musik erleben mit Cochlea-Implantat

Musik erleben mit Cochlea-Implantat

(Mynewsdesk) <Hannover, Februar 2019> Schöne Musik bringt Lebensfreude. Doch für hörgeschädigte Menschen, die mit einem Cochlea-Implantat (CI) hören, ist die Fähigkeit zum Musikgenuss immer noch eine besondere Herausforderung. Cochlear, Weltmarktführer für Hörimplantate und engagierter Partner der Hörregion Hannover, veranstaltet deshalb zum diesjährigen Welttag des Hörens (3. März) einen ganz besonderen Musik-Event: Für ein Wochenende treffen sich CI-Träger der Cochlear Family in Hannover zu einem Workshop, bei dem es vor allem um Spaß und Freude an gemeinsamen Musik-Erlebnissen geht. Mit dem Welttag des Hörens, der seit 2007 als internationaler Aktionstag begangen wird, wollen die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie zahlreiche Aktionspartner auf die Bedeutung des guten Hörens und der professionellen Versorgung von hörgeschädigten Menschen hinweisen. Die Cochlear Family begleitet Menschen, die mit Hörimplantaten von Cochlear versorgt wurden, auf ihrem Weg in die Welt des Hörens. Allein in Deutschland zählen mehr als 13.000 Mitglieder zur lebendigen Gemeinschaft.

Der Event der Cochlear Family steht ganz im Zeichen der Musik. Am Welttag des Hörens treffen sich junge und ältere hörgeschädigte Mitglieder der großen Cochlear Community in kleiner Runde. Beim Workshop wollen sie gemeinsam erkunden, wie Cochlea-Implantat und Musik zusammenpassen. Besondere musikalische Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Fachkundige Anleitung erhalten die Workshop-Besucher einem jungen Unternehmen, das ein eigenes Konzept für musikalische Teambuilding-Workshops entwickelt hat und insbesondere durch seinen erfolgreichen Auftritt in der TV-Gründer-Show „Höhle der Löwen“ (VOX) deutschlandweit Bekanntheit erlangte. Experten-Vorträge zum Thema „CI und Musik“ sowie weitere Informationsangebote komplettieren die Veranstaltung. Zudem wird es vielfältig Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch geben.

„Unsere Cochlear Family ist eine große Gemeinschaft von hörgeschädigten Menschen. Sie alle nutzen Hörimplantate von Cochlear; und wir als Hersteller begleiten sie auf ihrer Reise in die Welt des Hörens, sind ein Leben lang für sie da“, so Frederec Lau, Marketingleiter von Cochlear Deutschland. „Den diesjährigen Welttag des Hörens werden wir nutzen, um uns mit einer Gruppe von Family-Mitgliedern dem Thema Musik zu nähern. Neben dem lebendigen Austausch zählt hier vor allem die Freude an der Musik. Gemeinsam wollen wir Neues entdecken, Erfahrungen sammeln, vielleicht sogar Grenzen verschieben. Nicht zuletzt ist unser Event ein weiterer Beitrag zu den zahlreichen Aktivitäten der Hörregion Hannover.“

Presse-Vertreter laden wir sehr herzlich zu unserer Veranstaltung am Welttag des Hörens ein: Sonntag, 3. März, Hannover. Im Rahmen von ca. 30-minütigen individuellen Presseterminen geben wir Ihnen Einblick in die Workshop-Arbeit. Zudem informieren wir Sie über das Thema Hören sowie über neueste Möglichkeiten der Hörrehabilitation. Zur Vereinbarung Ihres individuellen Termins kontaktieren Sie bitte unseren externen Pressekontakt: PR-Büro Martin Schaarschmidt, Tel: (030) 65 01 77 60, E-Mail: martin.schaarschmidt@berlin.de.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Cochlear Deutschland GmbH &amp; Co. KG

Die Firma Cochlear ist der weltweite Marktführer für die Entwicklung und Herstellung von Cochlea-Implantaten (CI). Die bahnbrechende Technologie dieser CI-Systeme ermöglicht es Kindern und Erwachsenen mit hochgradigem Hörverlust bis völliger Taubheit wieder zu hören. Darüber hinaus entwickelt und vermarktet das Unternehmen weitere implantierbare Hörlösungen für verschiedene Arten des Hörverlustes. 

Seit über 30 Jahren führt Cochlear die Forschungsarbeit des australischen Medizin-Professors Graeme Clark, dem Erfinder des mehrkanaligen Cochlea-Implantats, fort und vermarktet CI-Systeme in mehr als 100 Ländern. Die Hörlösungen von Cochlear haben bis heute über 450.000 Menschen wieder näher an ihre Familien und Freunde herangeführt. Dabei garantiert Cochlear allen Nutzern seiner Produkte eine lebenslange Partnerschaft mit Aktualisierungen und Weiterentwicklungen der Technologien. 

Die branchenweit größten Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie kontinuierliche Zusammenarbeit mit international führenden Forschern und Experten sichern Cochlear seine Spitzenposition in der Wissenschaft des Hörens. Das Unternehmen beschäftigt derzeit weltweit über 2.700 Mitarbeiter. Sitz der deutschen Niederlassung von Cochlear ist Hannover. Weitere Informationen unter www.cochlear.de

Firmenkontakt
Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG
Martin Schaarschmidt
Karl-Wiechert-Allee 76 A
D-30625 Hannover
+49 (0)30 65 01 77 60
martin.schaarschmidt@berlin.de
http://www.themenportal.de/food-trends/musik-erleben-mit-cochlea-implantat-46694

Pressekontakt
Cochlear Deutschland GmbH & Co. KG
Martin Schaarschmidt
Karl-Wiechert-Allee 76 A
D-30625 Hannover
+49 (0)30 65 01 77 60
martin.schaarschmidt@berlin.de
http://shortpr.com/etd2zs

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.