Nachhaltiges Holz für globale Bürger

Nachhaltiges Holz für globale Bürger

(Mynewsdesk) Stans (CH)/München, 18.03.2015. Waldinvestments haben in Deutschland seit Jahren Hochkonjunktur. Nur wenige Anleger verstehen jedoch, wofür ihr Geld wirklich arbeitet. Werden mit den tropischen Waldbeständen romantische Träume bedient oder steht hinter den Angeboten ein ökologisch und wirtschaftlich tragfähiges Konzept? Mit Investieren in Holz liefert der Holzinvestment-Experte Lambert Liesenberg den ersten fachlich fundierten Investment-Ratgeber, der Holz im Kontext seiner globalen Wachstumsmärkte, kulturellen Traditionen und Verbrauchertrends abbildet. Das Buch basiert auf neuem, in Deutschland noch unveröffentlichten Forschungsmaterial über den Anbau von zertifiziertem Holz, die besten Standorte und realistische Ertragsmessungen, gepaart mit umfassendem Praxiswissen und Marktbeobachtungen des Autors.

Als ein immens sympathischer, für Menschen unverzichtbarer Begleiter liefert Holz der Weltbevölkerung seit Tausenden von Jahren verlässlich Energie, Wohnraum, Werkstoffe und Atemluft. Für Investoren ist Holz ist ein globaler Wachstumsmarkt mit Mega-Chancen, für den Handel eine forstwirtschaftliche Herausforderung im XXL-Massstab. Allein der Holzbedarf von China wird bis 2050 um das Doppelte zunehmen – Holz, das es auf eine ökologisch und wirtschaftlich tragfähige Weise anzubauen gilt. „In Holz zu investieren bedeutet heute, eine belastbare Alternative zur Abholzung der letzten Naturwälder zu fördern“, sagt Lambert Liesenberg. Wer ein solches Investment sucht, muss sich von manchem Mythos verabschieden und die spezifischen Risiken, Kosten und Erfolgschancen von Waldinvestments kennen lernen. „Bei keinem Thema ist diese Suche so lohnend und erkenntnisreich wie beim Multitalent Holz,“ sagt Lambert Liesenberg.

Investieren in Holz: Chancen, Märkte, Hintergründe wurde von Lambert Liesenberg geschrieben, in leitender Funktion beim Schweizer Edelholzproduzenten Life Forestry tätig und Autor des Debattenbuchs „Holzinvestments: Das Geschäft mit der wachsenden Rendite.“

Das Buch vermittelt Anlegern das Praxiswissen und die globalen Zusammenhänge, um moderne Holzinvestments zu verstehen und eine für Kopf und Herz verantwortliche Investmententscheidung zu treffen.

Investieren in Holz

+ liefert Anlegern einen Steckbrief für ein verantwortungsbewusstes und tragfähiges Waldinvestment, das zu ihnen passt

+ verbindet ein tiefes Verständnis für das „Lebenselixir“ Holz mit dem Blick des Finanzinvestors und global denkenden Kaufmanns

+ enthält zahlreiche Checklisten und Leitfäden, die Anlegern die Bewertung eines Holzinvestments erleichtern
+ erhellt wenig beleuchtete Zusammenhänge zwischen Rendite, Risiko und Nachhaltigkeit

+ mit einem Schnellvergleich der verschiedenen Holz-Anlageformen nach Liquidität, Transparenz, Wirkung für den Inflationsschutz und Risiken (in Tabellenform)

Investieren in Holz: Chancen, Märkte, Hintergründe

Von Lambert Liesenberg
FinanzBuch Verlag, München, 1. Auflage
Erscheinungstermin: 14. November 2014
Hardcover, 220 Seiten, und Kindle Edition
Gebundene Ausgabe: 29,99 Euro
Kindle Edition: 24,99 Euro

Zur Verlagsseite: Investieren in Holz vom FinanzBuch Verlag

Diese Pressemitteilung (http://www.mynewsdesk.com/de/lifeforestry/pressreleases/nachhaltiges-holz-fur-globale-burger-1131665) wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Life Forestry Switzerland AG (http://www.mynewsdesk.com/de/lifeforestry) .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/7e7w6k

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/wirtschaft/nachhaltiges-holz-fuer-globale-buerger-11664

Die
Life Forestry Switzerland AG ist einer der führenden Anbieter von
Direktinvestments in Teakbäume der höchsten Plantagen-Qualitätsstufe. Die
Kunden erwerben Eigentum an Baumbeständen in Costa Rica und Ecuador, die nach
20-jähriger Pflege geerntet und verkauft werden. Durch strengste professionelle
Standards bei der Auswahl der Anbaugebiete und dem forstwirtschaftlichen Anbau
wird eine Holzqualität erreicht, die sich im internationalen Holzmarkt mit
Teakholz aus Naturwäldern messen kann. Life Forestry bekennt sich konsequent
zur Bewirtschaftung nach den Prinzipien des FSC® (Forest Stewardship
Council®). Zahlreiche
Teak-Plantagen sind bereits oder werden noch zertifiziert. Über eine
GPS-Vermessung der Plantagen und der einzelnen Parzellen kann der Standort der
Bäume jederzeit bestimmt werden. Teakholzinvestments von Life Forestry stehen
für eine hohe finanzielle Performance in Verbindung mit einem messbaren
ökologischen und sozialen Mehrwert.

Kontakt

Walther Bruckschen
Mühlebachstrasse 3
6370 Stans NW
+498968999399
wb@level5beratung.de
http://shortpr.com/7e7w6k

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.