Net at Work geht mit Mail-Security-Lösung NoSpamProxy auf Champion-Tour

Angespornt vom Sieg im User-Ranking als beste Mail-Security-Lösung stärkt Net at Work seine Partnerbasis. Roadshow informiert Partner über neue Trends und Produkte und bietet konkrete Tipps für den Vertrieb.

Net at Work geht mit Mail-Security-Lösung NoSpamProxy auf Champion-Tour

Mail-Security-Lösung NoSpamProxy: Mit dem Rückenwind des Umfragesiegs auf Partnersuche

Paderborn, 20. Februar 2019 – Net at Work GmbH, der Hersteller der modularen Secure-Mail-Gateway-Lösung NoSpamProxy aus Paderborn, baut sein Partnernetzwerk weiter aus und veranstaltet im März eine bundesweite Roadshow für bestehende und potenzielle Partner.

Anlass für die „Champion-Tour 2019“ ist der Sieg von NoSpamProxy als bestes Mail-Security-Produkt beim Professional User Rating Security Solutions 2019 des Analystenhauses techconsult. In der Erhebung setzte sich das Paderborner Softwarehaus gegenüber bekannten Branchengrößen erneut deutlich ab und konnte sich mit NoSpamProxy als Champion an der Spitze des PUR-S-Diamanten positionieren. Das Ranking hat einen besonders hohen Stellenwert, da es ausschließlich auf dem umfassenden Feedback aktiver Kunden und Nutzer basiert und damit unabhängig, herstellerneutral, besonders objektiv und praxisnah ist.

Die Tour richtet sich sowohl an Kenner als auch Neueinsteiger. Sie bietet nachmittags jeweils einen speziellen Track für Vertriebler und Techniker. In kompakter Form erhalten die Teilnehmer an vier Standorten in ganz Deutschland aktuelle Informationen und Erfahrungsberichte über E-Mail-Sicherheit, sowie konkrete Tipps zur Vermarktung.

„Mit unserer Champion-Tour wollen wir uns bei unseren Partnern bedanken, denn letztendlich sind sie es, die unsere Lösung zu den Kunden bringen“, erklärt Uwe Ulbrich, Geschäftsführer bei Net at Work. „Die Auszeichnung als bestes Produkt durch die Nutzer bestätigt uns darin, dass Spam- und Malwareschutz und E-Mail-Verschlüsselung nicht nur sicher, sondern vor allem auch nutzerfreundlich und praktikabel sein muss. Wer seine Kunden mit innovativen Lösungen für Mail Security begeistern will, sollte NoSpamProxy in sein Portfolio aufnehmen. Was gibt es Überzeugenderes, als den anerkannten Champion der Anwender anzubieten?“

Sessions zu technischen als auch vertrieblichen Fragestellungen

Zur Einstimmung stellt Dr. Horst Joepen, Business-Unit-Manager für NoSpamProxy, in seiner Keynote auf der Tour zunächst die neuesten E-Mail-Security-Trends und die Champions der Nutzerumfrage vor.

Mit seinem Vortrag zur neuen Version 13 des Secure-E-Mail-Gateways dreht Mail-Security-Experte Stefan Cink den Spieß um und spricht über NoSpamProxy als Bedrohung für Spammer und Malware-Angreifer. Er erläutert die Grundlagen von NoSpamProxy, die Funktionsweise und das Zusammenspiel aller vier Module. Die Teilnehmer erfahren außerdem, wie sie für ihre Kunden das neue URL Safeguarding, den DSGVO-konformen Sandbox-Service und Content Disarming optimal zur Verteidigung gegen aktuelle Bedrohungen wie Emotet nutzen.

Rechtsanwältin und Vertriebsspezialistin Kerstin Hedwig zeigt in ihrem anschließenden Beitrag auf, warum für Kunden immer der Nutzen und nicht die Produktfeatures im Vordergrund stehen.

Am Nachmittag geht es in zwei getrennten Workshop-Tracks konkret auf das Produkt NoSpamProxy bezogen in die Tiefe von technischen Detailfragen im Technik-Track oder um praxisnahe Vertriebstipps im Vertriebs-Track. So können die Partner zielgruppenspezifisch wertvolles Know-how mitnehmen und ihrerseits zum Champion werden.

„Mail-Security ist ein Wachstumsmarkt in Deutschland und mit NoSpamProxy bieten wir Partnern ein optimales Produkt mit dem Teletrust-Label „Security Made in Germany“ für ihr Portfolio an, das mit Qualität und Kundennähe punktet“, ergänzt Ulbrich. „Unser gesamtes Team freut sich auf viele interessante Gespräche auf der Champions-Roadshow.“

Die Termine für die Champion-Tour 2019 von Net at Work sind:
Dienstag, 12. März 2019: Paderborn
Donnerstag, 14. März 2019: Stuttgart
Dienstag, 19. März 2019: Hamburg
Donnerstag, 21. März 2019: Köln

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung finden Interessenten hier: https://www.nospamproxy.de/de/champion-tour-2019/

Weitere Informationen über die integrierte Mail-Security-Suite NoSpamProxy:
https://www.nospamproxy.de

Net at Work unterstützt als IT-Unternehmen seine Kunden mit Lösungen und Werkzeugen für die digitale Kommunikation und Zusammenarbeit. Der Geschäftsbereich Softwarehaus entwickelt und vermarktet mit NoSpamProxy ein innovatives Secure E-Mail-Gateway mit erstklassigen Funktionen für Anti-Spam, Anti-Malware und E-Mail-Verschlüsselung, dem weltweit mehr als 3.000 Kunden die Sicherheit ihrer E-Mail-Kommunikation anvertrauen. Die mehrfach ausgezeichnete Lösung – unter anderem Testsieger im unabhängigen techconsult Professional User Ranking – wird als Softwareprodukt und Cloud-Service angeboten. Mehr zum Produkt unter: www.nospamproxy.de
Im Servicegeschäft ist Net at Work als führender Microsoft-Partner mit fünf Gold-Kompetenzen erste Wahl, wenn es um die Gestaltung des Arbeitsplatzes der Zukunft auf Basis von Microsoft-Technologien wie Office 365, SharePoint, Exchange, Skype for Business, Teams sowie Microsoft Azure als cloudbasierte Entwicklungsplattform geht. Dabei bietet das Unternehmen die ganze Bandbreite an Unterstützung: von punktueller Beratung über Gesamtverantwortung im Projekt bis hin zum Managed Service für die Kollaborationsinfrastruktur.
Über die technische Konzeption und Umsetzung von Lösungen hinaus sorgt das Unternehmen mit praxiserprobtem Change-Management dafür, dass das Potential neuer Technologien zur Verbesserung der Zusammenarbeit auch tatsächlich ausgeschöpft wird. Net at Work schafft Akzeptanz bei den Nutzern und sorgt für bessere, sichere und lebendige Kommunikation, mehr und effiziente Zusammenarbeit sowie letztlich für stärkere Agilität und Dynamik im Unternehmen.
Die Kunden von Net at Work finden sich deutschlandweit im gehobenen Mittelstand wie beispielsweise Diebold-Nixdorf, CLAAS, Miele, Lekkerland, SwissLife, Uni Rostock, Würzburger Versorgungs- und Verkehrsbetriebe und Westfalen Weser Energie.
Net at Work wurde 1995 gegründet und beschäftigt derzeit 85 Mitarbeiter in Paderborn und Berlin. Gründer und Gesellschafter des inhabergeführten Unternehmens sind Uwe Ulbrich als Geschäftsführer und Frank Carius, der mit www.msxfaq.de eine der renommiertesten Websites zu den Themen Office 365, Exchange und Skype for Business betreibt. www.netatwork.de

Firmenkontakt
Net at Work GmbH
Aysel Nixdorf
Am Hoppenhof 32 A
33104 Paderborn
+49 5251 304627
aysel.nixdorf@netatwork.de
http://www.nospamproxy.de

Pressekontakt
bloodsugarmagic GmbH & Co. KG
Team Net at Work
Gerberstr. 63
78050 Villingen-Schwenningen
0049 7721 9461 220
netatwork@bloodsugarmagic.com
http://www.bloodsugarmagic.com

(Visited 13 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.