NetModule: IBIS-Interface für NB27xx und NB37xx Router

Direkter Anschluss von NetModule Routern an das Integrierte Bordinformationssystem (IBIS) gemäß VDV 300

NetModule: IBIS-Interface für NB27xx und NB37xx Router

NetModules Vehicle Router NB27xx und Train Router 37xx (sh. Bild) – jetzt mit IBIS-Schnittstelle.

Bern/Niederwangen, 23. März 2015 – Der Kommunikationsspezialist NetModule hat seine Router für Busse und andere Straßenfahrzeuge um ein Interface für das Integrierte Bordinformationssystem (IBIS) gemäss den Vorgaben des VDV (Verband Deutscher Verkehrsunternehmen) erweitert. Damit können die Vehicle Router NB2700 und NB2710 sowie die Train Router NB3700 und NB3710 an einen IBIS-Kommunikationsbus angeschlossen werden.
IBIS besteht in der Regel aus einem Bordrechner mit Bussystem und wird häufig in öffentlichen Verkehrsmitteln eingesetzt. Es koordiniert alle Funktionen des digitalen Betriebsleitsystems im Fahrzeug. Neben dem Sprechfunk zwischen Fahrer und Zentrale steuert IBIS Fahrgastinformationssysteme, automatische Ansagen, Ticketautomaten und -entwerter. Dabei werden alle benötigten und erzeugten Daten im IBIS gespeichert.

Mit IBIS verbundene NetModule Router stellen nun eine weitere, leistungsfähige Verbindungsmöglichkeit zur Leitzentrale her und können angeschlossene Systeme unterstützen und deren Funktionalität erweitern.
So ermöglichen die NetModule Router beispielsweise den drahtlosen Zugang zum Internet via UMTS und LTE mit bis zu 100 Mbps Downlink bzw. 50 Mbps Uplink. Damit ergibt sich für die Verkehrsbetreiber eine Vielfalt an neuen Leistungsangeboten für die Fahrgäste wie WLAN-Zugang und verbessertes Infotainment. Die NetModule Router lassen sich mit Modulen im PCI Express Mini-Kartenformat um Schnittstellen und Funktionen erweitern. Für den IBIS Wagen-Bus gemäß VDV 300 realisierte NetModule das Interface in Form eines solchen Moduls. Es besteht aus der Schnittstellen-Hardware und einem Micro-Controller, der die unteren IBIS-Protokollschichten bearbeitet.
Der IBIS-Anschluss ist ab sofort verfügbar.

Über NetModule AG (www.netmodule.com ):
Die NetModule AG ist auf die Integration von Kommunikations- und Internet-Technologien in Embedded Systeme spezialisiert. Das Angebot umfasst Hard- und Software Produkte sowie umfangreiche Entwicklungsservices und Beratung. Das 1998 gegründete Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bern/Schweiz, weitere Zweigstellen unterhält NetModule derzeit in Basel, Winterthur sowie in Frankfurt. Von hier aus bedient NetModule den zentraleuropäischen Markt (D, A, I und Osteuropa). Eine Tochtergesellschaft in Hongkong unterstützt die Sourcing Aktivitäten in Fernost und dient als Sprungbrett für die Vermarktung der Produkte und Services in China. Zu den Kunden zählen u.a. Siemens, Avaya, Philips, ABB, Vodafone, Swisscom, DB, SBB und MAN, sowie eine Vielzahl von KMUs.

Firmenkontakt
NetModule AG
Jürgen Kern
Meriedweg 11
3172 Niederwangen
+41 (0)31/ 985 25 10
juergen.kern@netmodule.com
http://www.netmodule.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni-Felber
Landshuter Straße 29
3172 Erding
+49 8122 55917-0
juergen.kern@netmodule.com
http://www.lorenzoni.de

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.