Neu zur IFA: Erster 8 Zoll eBook-Reader von Icarus

Jena, 30. August 2013 – Der Spezialdistributor Quinta GmbH vertreibt zum Start der IFA 2013 den weltweit bisher einzigen 8 Zoll ePaper eBook-Reader der Marke Icarus. Der Icarus 8 ergänzt das bestehende Produktportfolio des niederländischen Herstellers.

Neu zur IFA: Erster 8 Zoll eBook-Reader von Icarus

Quinta vertreibt zum Start der IFA 2013 den weltweit bisher einzigen 8 Zoll ePaper eBook-Reader von Icarus

Mit seinem 8 Zoll großen Bildschirm gleicht der Reader dem normalen Taschenbuchformat und macht das Leseerlebnis dadurch umso natürlicher. 8 Zoll bedeuten für den Nutzer deutlich mehr Platz zum Lesen als ein traditionelles 6-Zoll-Gerät. Durch die größeren 2 Zoll passt mehr Text auf eine Fläche, obwohl man weniger Umblättern muss. Die Schriftgröße lässt sich noch besser einstellen – für maximalen Lesekomfort. Auch für das Lesen von PDF-Dokumenten bietet der 8-Zoll Bildschirm viele Vorteile. Auf die bewährte ePaper-Technologie muss nicht verzeichnet werden, denn diese garantiert hohe Kontraste und ermöglicht bequemes Lesen sowohl drinnen als auch draußen.

Selbstverständlich bietet auch der Icarus 8 alle Eigenschaften, die von einem Icarus-Gerät erwartet werden, wie zum Beispiel schnelle Seitenaktualisierungen, Lesen im Hoch- sowie Querformat oder der integrierte Speicher von 4 GB. Der Icarus 8 unterstützt alle relevanten eBook Formate, wie zum Beispiel ePub und PDF.

„Der Icarus 8 ist die ideale Lösung für alle Anwender, denen 6 Zoll-Geräte zu klein und 10 Zoll-Reader zu groß sind. Mit 8 Zoll bleibt der neue eBook-Reader von Icarus dennoch ein handliches Gerät, das komfortables Lesen ermöglicht. Und das interessante: preislich liegen die Geräte nicht so weit weg von den bekannten Geräten am Markt“, erklärt Matthias Pohl, Vertriebsleiter bei der Quinta GmbH.

Alle eBook-Reader und der neue Icarus 8 sowie das breite Zubehör von Icarus sind vom Fachhandel direkt über Quinta und über Etailer für Endkunden zu erwerben.

Über Quinta GmbH

Der Distributor Quinta GmbH agiert vordergründig in den drei Geschäftsbereichen Spezialvertrieb, Kundendienst und Innovationsförderung. So werden neue Produktideen gesucht, analysiert und professionell vermarktet. Neben dem traditionellen B2B- und B2C-Channelgeschäft werden mit den Herstellern auch neue Märkte erschlossen bzw. erweitert. Das exklusive Portfolio umfasst aktuell die Bereiche Security, Ergonomie, Bürotechnik, Zubehör, Multimedia, Licht/LED und Software.

Kontakt:
Quinta GmbH
Matthias Pohl
Leutragraben 1
07743 Jena
+49 (3641) 5733850
presse@quinta.biz
http://www.quinta.biz

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.