Neue ARAG Dental-Tarife mit Biss

Moderne Zahnzusatzversicherungen mit Sofortschutz

– Versicherungsschutz sofort – ganz ohne Wartezeiten
– Vier Tarifstufen zur maßgeschneiderten Absicherung rund um die Zahngesundheit
– Schmerzlindernde Maßnahmen wie Akupunktur und Hypnose nun ebenfalls absicherbar
– Kostenerstattung bis zu 90 Prozent für kieferorthopädische Behandlungen
– ARAG Krankenversicherung übernimmt im Top-Tarif Dent100 erstmals Kosten für Bleaching

„Mit ihrer neuen Generation an Dental-Tarifen setzt die ARAG Krankenversicherung bei den Zahnzusatz-Versicherungen einen starken Impuls im Markt“, unterstreicht Dr. Roland Schäfer, Vorstandsmitglied der ARAG Krankenversicherung. Ohne Wartezeiten und aufgeteilt in vier Tarifstufen, bietet die neue Produktfamilie einen maßgeschneiderten Schutz für verschiedenste Bedürfnisse. Die Basis bildet Tarif Dent70 mit einer soliden Absicherung, der Top-Tarif Dent100 umfasst erstmals auch zahnaufhellende Maßnahmen. „Ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis stand bei der Produktentwicklung an vorderster Stelle, sodass sich die ARAG Krankenversicherung mit ihren neuen Zahnzusatz-Tarifen wieder ganz vorne im Markt platziert“, so Dr. Roland Schäfer.

Die Leistungen aller neuen Dental-Tarife können direkt nach Vertragsabschluss in Anspruch genommen werden – denn es gibt keine Wartezeiten. Die einzelnen Tarifstufen bauen aufeinander auf und bieten eine maßgeschneiderte Absicherungsmöglichkeit ganz nach dem individuellen Bedarf des Kunden. Tarif Dent70 ist für sehr preisbewusste Kunden konzipiert, die einen günstigen und doch leistungsstarken Versicherungsschutz wünschen, um den Eigenanteil beim Zahnarzt spürbar zu senken. Er umfasst neben der guten Absicherung bei Zahnbehandlungen jährlich eine professionelle Zahnreinigung sowie attraktive Zuschüsse bei Zahnersatz – beispielsweise für Brücken und Implantate. Aufbauend auf diesen Leistungen können mit Tarif Dent90 die Kosten weiter gesenkt und alle gängigen Zahnarztbehandlungen abgedeckt werden: Gezahlt werden zwei professionelle Zahnreinigungen jährlich. Zahnbehandlungen sind ohne Eigenanteil komplett abgesichert. Bei Zahnersatz erfolgt eine hohe Erstattung – mit Bonusheft sogar bis zu 90 Prozent. Darüber hinaus sind umfangreiche Kieferorthopädie-Leistungen für Kinder eingeschlossen – sowie auch für Erwachsene im Falle eines Unfalls. Tarif Dent90+ bietet zusätzliche Mehrleistungen wie etwa 90 Prozent für Zahnersatz auch ohne Bonusheft, verbesserte Kieferorthopädie-Leistungen für Kinder oder Leistungen für schmerzlindernde Maßnahmen wie für Hypnose und Vollnarkosen. Top-Tarif Dent100 rundet das Thema Zahngesundheit für Premium-Kunden mit höchsten Ansprüchen ab – inklusive Erstattung von bis zu 100 Prozent für Zahnersatz mit Bonusheft, umfangreichen Kieferorthopädie-Leistungen für Erwachsene bis hin zur Übernahme von Kosten für Leistungen zur Zahnaufhellung wie Bleaching.

Im Vordergrund der Entwicklung der neuen ARAG Dental-Tarife standen mit Blick auf den Markt starke Leistungen zu einem sehr attraktiven Preis. So kostet Tarif Dent70 beispielsweise für Erwachsene im Alter von 21 bis 33 Jahren monatlich 11,19 Euro. Dent90 und Dent90+ liegen bei 18,43 Euro beziehungsweise 20,47 Euro und die Premiumvariante Dent100 bei 37,36 Euro. In den ersten fünf Jahren gelten Summenbegrenzungen, die im Zeitverlauf komplett abschmelzen und bei den Folgen rund um einen Unfall per se keine Anwendung finden.

Der Text steht zum Download bereit unter:
https://www.arag.com/german/press/pressreleases/group/00426/

Die ARAG ist das größte Familienunternehmen in der deutschen Assekuranz und versteht sich als vielseitiger Qualitätsversicherer. Neben ihrem Schwerpunkt im Rechtsschutzgeschäft bietet sie ihren Kunden in Deutschland auch attraktive, bedarfsorientierte Produkte und Services aus einer Hand in den Bereichen Komposit, Gesundheit und Vorsorge. Aktiv in insgesamt 17 Ländern – inklusive den USA und Kanada – nimmt die ARAG zudem über ihre internationalen Niederlassungen, Gesellschaften und Beteiligungen in vielen internationalen Märkten mit ihren Rechtsschutzversicherungen und Rechtsdienstleistungen eine führende Position ein. Mit über 3.900 Mitarbeitern erwirtschaftet der Konzern ein Umsatz- und Beitragsvolumen von rund 1,6 Milliarden EUR.

Firmenkontakt
ARAG SE
Christian Danner
ARAG Platz 1
40472 Düsseldorf
+49 (0) 211 963-2217
+49 (0) 211 963-2220
[email protected]
http://www.ARAG.de

Pressekontakt
redaktion neunundzwanzig
Thomas Heidorn
Lindenstraße 14
50674 Köln
+49 (0) 221 924 28 215
+49 (0) 221 924 28 219
[email protected]
http://www.ARAG.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.