Veröffentlicht am: Do, Okt 18th, 2012

Neue Funktionen für das scala rider G9 Biker Kommunikationssystem

Neue Softwareversion bringt erweiterte und polyglotte Sprachbefehle, zusätzliche Audiohinweise, neue Funktionen bei der Sprachaktivierung und ist für die Zusammenarbeit mit aktuellen Android 4.0-Smartphones vorbereitet.

Pittsburgh PA / Gummersbach 18.10.2012 – Cardo Systems Inc. hat für sein beliebtes Bluetooth® Kommunikations- und Entertainmentsystem scala rider® G9 für Motorradfahrer ein umfangreiches Softwareupdate vorgelegt. Die neue Funktionsvielfalt steht allen Nutzern des Systems ab sofort kostenfrei zum Download auf der Cardo Community™ Plattform (www.cardosystems.com/support/cardo-community) bereit.

Mit der neuen Softwareversion 1.3 kommen Nutzer des scala rider G9 in den Genuss neuer Sprachkommandos und Audiohinweise, einer weiter verbesserten Spracherkennung in fünf verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch) und profitieren von neuen Sprachaktivierungsprofilen (VOX).
Sowohl bei der Einbindung von Musikwiedergabegeräten via Bluetooth als auch bei der Steuerung des systemeigenen Radios reichen ab sofort Sprachbefehle zur Titelsuche (“Nächster Titel” – “vorheriger Titel”) und Steuerung der UKW-Sender (“Nächster Sender” – “vorheriger Sender”). Zusätzlich werden Audiohinweise für die eingestellte Radiofrequenz, den aufgerufenen Stationsspeicher, für niedrigen Batterieladezustand und eine neue Anrufankündigung im Interkom-Mode ausgegeben.
Das Auslösen von Sprachbefehlen und der Beginn einer Konferenzschaltung (Interkom) mit anderen scala rider Nutzern kann ab sofort auch über das Einsprechen in das Mikrofon (VOX) ausgelöst werden.

Weiterhin integriert sich das scala rider G9 nahtlos in das BMW-Bluetooth Audio-System1. Das G9 hält so zeitgleich die Verbindung zum Mobiltelefon und zum BMW-Audiosystem aufrecht.

Mit der neuen Softwareversion 1.3 wird das beliebte Garmin Zumo 660 GPS-Navigationssystem optimal integriert und die Funktion des Stereo A2DP-Musikstreamings weiter verbessert. Ferner wurde das scala rider G9 für den reibungslosen Betrieb mit topaktuellen Smartphones unter Android 4.0 vorbereitet.
Die Möglichkeit, das scala rider G9 jederzeit an die sich wandelnden Wünsche und Bedürfnisse der Motorradfahrer anpassen zu können, bestätigt das richtungsweisende Konzept dieser Kommunikations- und Entertainmentlösung von Cardo Systems. Das scala rider G9 bietet eine überragende Vielzahl von Verbindungsoptionen im Konferenzschaltungsmodus zwischen mehreren Teilnehmern mit einer terrainabhängigen Reichweite von bis zu 1,6 Kilometern2 sowie einen sichere Bedienung durch Sprachbefehle.

1) Getestet mit BMW K1600
2) Reichweite ist terrainbedingt. Bis zu 1,6 km Radius zwischen G9/G4 Geräten. Reduzierte Reichweite zu anderen scala rider Modellen.

Cardo Systems, Inc.
Cardo Systems, Inc., mit zentralem Firmensitz in Pittsburgh, PA, (USA) hat sich seit 2003 auf das Design, die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von State-of-the-Art Bluetooth Kommunikationssystemen für Motorradhelme spezialisiert. Als weltweiter Pionier in diesem jungen Markt hat Cardo alle wichtigen Industrie- und Qualitätsstandards gesetzt. Die scala rider® Headset-Produktline von Cardo ist in über 60 Ländern verfügbar und das weltweit am meisten verkaufte Bluetooth System in der Motorradindustrie. Weitere Informationen +1 (412) 788-4533 und www.cardosystems.com.

Kontakt:
Cardo Systems
Hanita Rosenthal
c/o Hindenburgstrasse 20
D-51643 Gummersbach
+49 2261 9942395
hanita@cardosystems.com
http://www.cardosystems.com

Pressekontakt:
fuchs media consult gmbh
Thomas Fuchs
Hindenburgstarsse 20
D-5164 Gummersbach
+49 2261 994 2395
tfuchs@fuchsmc.com
http://www.cardosystems.com

Schreiben Sie einen Kommentar

XHTML: Sie können folgende html tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


× vier = 20