„News – your way“: Bloom inszeniert SiemensWorld App

Die Kreativagentur setzt für den führenden internationalen Technologiekonzern eine globale Employer Engagement-Kampagne für die mobile App der Siemens Mitarbeiterzeitung um.

"News - your way": Bloom inszeniert SiemensWorld App

München, 14. Februar 2017. Seit mehr als 165 Jahren steht Siemens für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit. Aktuell ist das Unternehmen in mehr als 200 Ländern aktiv und stellt dabei die Themen Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung klar in den Fokus, auch intern. Jahrelang informierte die Mitarbeiterzeitung SiemensWorld die weltweit rund 350.000 Mitarbeiter in 16 verschiedenen Sprachen über alle wichtigen Ereignisse. Damit ist jetzt Schluss. Nachdem seit rund einem Jahr eine zentrale Redaktions-Plattform alle Nachrichten bündelt und veröffentlicht, wurde als letzter und wichtigster Baustein der digitalen Strategie die SiemensWorld App eingeführt. Mit ihr können sich die Angestellten nicht nur am PC, sondern auch über Smartphone und Tablet über die aktuellsten Unternehmensnews informieren. Nach dem Launch im Sommer 2016 in der DACH-Region, gehen im neuen Jahr nun mit Brasilien, Frankreich und England die ersten Länderadaptionen an den Start.

Um die mobile App bei den Mitarbeitern in aller Welt bekannt zu machen, hat Siemens Bloom mit der Entwicklung einer globalen Kampagne beauftragt. Unter dem Claim „News – your way“ werden die Vorteile und Neuerungen der neuen App unterstrichen. Die Kampagnenmotive, die nicht nur auf Plakaten, sondern auch online und in den sozialen Medien zu sehen sind, stellen die Mitarbeiter in den Mittelpunkt und vermitteln klar und deutlich, was diese von der App erwarten können: Schnelle, aktuelle und, dank verschiedener Individualisierungsoptionen, vor allem relevante Unternehmensnews – egal wo man gerade ist. Mit dem abgebildeten QR-Code kann sie direkt heruntergeladen werden. Zu den Kommunikationsmaßnahmen zählen neben Flyern, Display-Ads und Mitarbeiter-Screens auch Give-aways.

„Employer Engagement-Kampagnen sind immer eine knifflige Sache. Denn meistens will das Unternehmen doch etwas, das in irgendeiner Form in einer Mehrleistung für den Mitarbeiter mündet. Ganz im Sinne von „Tu dies. Tu das. Sag“ uns was.““, weiß Hans-Peter Hösl, Managing Partner bei Bloom. „Gerade deshalb hat uns die Arbeit für die SiemensWorld App richtig Spaß gemacht. Dabei mussten wir gar nichts fordern. Im Gegenteil, wir können uns mit einem Lächeln hinstellen und sagen: „Wir haben etwas richtig Relevantes und Gutes für Euch, bitteschön.““

Über Bloom:
Bloom ist die agile, kreative Agentur, die ihren Kunden jeweils ein individuelles und maßgeschneidertes Set-up aus Generalisten & Spezialisten bietet. Mit 70 festen Mitarbeitern an den Standorten München und Nürnberg begleitet Bloom seine Kunden umfassend in ihrer B2B- und B2C-Kommunikation: von der Strategie über die kreative Leitidee und die Umsetzung bis hin zur Steuerung der kompletten Implementierung in digitale und analoge Kommunikationskanäle. Zu den Auftraggebern zählen unter anderem Allianz Global Investors, Apollo Optik, Electrolux AEG, Feinkost Käfer, Hymer, Rodenstock, STIHL, Tchibo, Tucher Traditionsbrauerei sowie die Versicherungskammer Bayern.
Weitere Informationen unter: www.bloomproject.de

Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 – 52 03 06-0
[email protected]
http://www.bloomproject.de/

Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 – 55 06 68 50
[email protected]
http://www.koschadepr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.