Ostereiersuche unter Wasser im LUX* North Male Atoll

Das kürzlich neu eröffnete Resort macht Ostern zum Erlebnis

Ostereiersuche unter Wasser im LUX* North Male Atoll

München/Malediven, 8.April 2019. Das im Januar 2019 neu eröffnete LUX* North Male Atoll auf den Malediven hält eine besondere Osterüberraschung für seine Gäste parat. Das Resort organisiert in der kristallklaren Lagune rund um die Insel eine goldene Eiersuche unter Wasser. Gewinnen können die Teilnehmer eine kostenlose Übernachtung im Resort. Die ganze Insel wird zudem in ein magisches Easter Wonderland verwandelt mit menschengroßen Ostereiern sowie einmaligen Erlebnissen für Groß und Klein.

Osterhasen-Flyboarding und andere hasenstarke Aktivitäten
Diese Ostern wird das LUX* North Male Atoll geführte Tauchgänge zu berühmten Tauchplätzen und Schiffswracks, Manta- und Schildkrötenschnorcheln und spaßige Wassersportaktivitäten wie Jet-Skifahrten, Seabobs und Parasailing anbieten. Des Weiteren wird Best Dives Madlives, der Resort-exklusive Betreiber von Tauch- und Wassersportaktivitäten, eine Osterhasen-Flyboarding-Show organisieren.
Natürlich wird es auch eine Reihe von lustigen und kreativen Aktivitäten speziell für die Kleinen im Kinderclub PLAY geben, wie z.B. das Basteln von Osterkörben, Kurse zum Verzieren von Keksen, die Anfertigung von Origami-Kaninchen und die Suche nach Mr. Bunny, um nur einige zu nennen.

Osterbrunch unter Palmen und Kino am Lagerfeuer
Der Ostersonntag wird mit einem Champagnerbrunch im Beach Rouge gefeiert, das einen spektakulären Blick auf den Indischen Ozean bietet. Am Abend können die Gäste gemütlich einen Blockbuster im Cinema Paradiso am Strand anschauen und dabei leckere S’Mores vom Lagerfeuer genießen.
Spaßige Kochkurse wie das Herstellen von Schokoladeneiern wartet auf die kleinen Osterfans.

Schokoladenmassagen, Pralinenmasken & Co im LUX* Me Spa
LUX* Me Spa – das Wellness-Zentrum des Resorts – bietet Oster-Sonnenaufgangsyoga auf der Dachterrasse oder Sandbank, spezielle Schokoladen- und Gold-Spa-Massagen, Mini-Pralinen-Gesichtsmasken, österlich inspirierte Nagelkunst und spaßige Gesichtsmaskenkurse für die ganze Familie. Alle Erlebnisse sind so konzipiert, dass sich die Gäste verjüngt und wiedererweckt fühlen.

In den LUX* Resorts & Hotels zählt jeder Augenblick – dort wird Gewöhnliches in einer ungewöhnlichen Art und Weise ausgeführt. Schlicht statt überladen, frei statt formell, spontan statt voraussehbar – nach einer Auszeit in einem der Häuser kehren Gäste gestärkt und inspiriert zurück in ihren Alltag.

Die LUX* Resorts & Hotels bieten eine einfache, frische, lockere und spontane Atmosphäre und stehen damit für ein unverwechselbares Konzept. LUX* Resorts & Hotels sind eine Kollektion von Premium Resorts & Hotels, die einen neuartigen Ansatz von Luxus versprechen, der spontan und authentisch ist.

Das LUX* Portfolio umfasst folgende Häuser: das LUX* Belle Mare, das LUX* Le Morne und das LUX* Grand Gaube, alle auf Mauritius, sowie das LUX* South Ari Atoll und das LUX* North Male Atoll auf den Maldiven, das LUX* Saint Gilles auf La Reunion und das LUX* Tea Horse Road Lijiang und Benzilan in China sowie das LUX* Bodrum an der türkischen Ägäis.

Neue Hotels, die in Kürze eröffnet werden: LUX* Al Zorah, VAE, und das LUX* Dianshan Lake, China.

LUX* Resorts & Hotels gehören zur LUX* Island Resorts Co Ltd, die an der Börse von Mauritius gehandelt wird. Sie sind eine Tochtergesellschaft von GML (Group Mon Loisir), einem der einflussreichsten Konzerne im Indischen Ozean und Führer der Top 100 Firmen auf Mauritius. GML ist in wichtigen Sektoren der Mauritischen Wirtschaft aktiv und hat ein Portfolio von etwa 300 Tochter- und Partnerfirmen.

Firmenkontakt
LUX* Resorts & Hotels
Anna Koppe
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
akoppe@prco.com
http://www.luxresorts.com

Pressekontakt
PRCO Germany GmbH
Anna Koppe
Trautenwolfstr 3
80802 München
+49 (0)89 130 121 0
akoppe@prco.com
http://www.prco.com/de

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.