Packservice weitet Produktionsnetzwerk aus

Unternehmensgruppe eröffnet zweiten Standort in der Schweiz

Packservice weitet Produktionsnetzwerk aus

Vom neuen Schweizer PS-Standort aus werden vor allem Kunden aus den Branchen Pharma, Food und Kosmetik bedient

Karlsruhe, 28. August 2013 – Bereits seit Mitte 2012 ist die Unternehmensgruppe Packservice im Schweizer Markt vertreten. Mit der Übernahme einer weiteren Fertigungsstätte in Pratteln im Kanton Basel verstärkt der Co-Packing-Spezialist aus Karlsruhe nun sein Produktionsnetzwerk in der Region D-A-CH.

Packservice bietet auch in der Schweiz die gesamte Palette an Verpackungsdienstleistungen innerhalb der Supply Chain an. Die wichtigsten Branchen, die das Unternehmen aktuell vom neuen Standort aus bedient, sind Pharma, Food und Kosmetik. Im Zuge der Übernahme der Produktionsstätte in Pratteln im Juni 2013 hat Packservice außerdem die Bewilligung durch das Schweizer Heilmittelinstitut swissmedic für die Bearbeitung verschiedener Aufträge aus dem Pharma-Bereich erhalten.

Unter der Führung von Unitleiter Dominik Weber und Stephan Beck, der als Projektleiter langjährige Erfahrung im Prozess- und Qualitätsmanagement vorweisen kann, beginnt Packservice den Aufbau des Standortes mit derzeit 50 Mitarbeitern. Vor dem Hintergrund zunehmender Kundenaufträge wird erwartet, dass die Mitarbeiterzahl langfristig weiter ansteigt. Auftragsspitzen kann Packservice bereits heute aufgrund der optimalen Vernetzung mit seinen anderen Standorten der Region D-A-CH abfangen.

Auch zukünftig wird die Unternehmensgruppe ihre Aktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz weiter ausbauen. Darüber hinaus werden Optionen für eine Erweiterung in angrenzende Länder geprüft. Als Partner der Marken will Packservice eine internationale Betreuung seiner Kunden sicherstellen.

Bildrechte: Packservice GmbH

Über das Unternehmen

Die Packservice-Gruppe mit Sitz in Karlsruhe wurde 1980 gegründet. Sie beschäftigt heute mehr als 1.000 Mitarbeiter an 20 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Unternehmensgruppe ist im B2B-Geschäft als Spezialist für Verpackungsdienstleistungen innerhalb der Supply-Chain führend. Neben hochwertigem Co-Packing bietet Packservice im Raum D-A-CH Lösungen für personalintensive Handling-Services und Konzepte für logistische Dienstleistungen (Outsourcing, Campus-Konzept). Zu den Kunden zählen Markenartikler für Food, Pet Food und Kosmetik sowie Hersteller aus den Bereichen Pharma/Healthcare und Industrie (Klebstoffe, Reinigungsmittel, Papier). Die Dienstleistungssparte Textilservice nutzen vor allem Versand-/Kaufhäuser und Modelabels.

Kontakt
Packservice GmbH
Daniela Wallburg
Mannheimer Str. 16-18
76131 Karlsruhe
+49(0)721 96166-50
daniela.wallburg@packservice.com
http://www.packservice.com

Pressekontakt:
FAKTUM MARKETING | KOMMUNIKATION | PUBLIC RELATIONS
Daniel Plaga
Friedrich-Ebert-Anlage 27
69117 Heidelberg
+49 (0) 62 21 / 45 89-10
d.plaga@faktum-kommunikation.de
http://www.faktum-kommunikation.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.