Pariser Modewoche

Wie die Fashion Weeks – insbesondere die Pariser Fashion Week – die Modetrends beeinflussen.

Pariser Modewoche

Kopfbedeckungen zum verlieben – Sommer-Kollektion 2014

Alle Jahre wieder…

Wie jedes Jahr schaut die Modewelt in den ersten Monaten des Jahres auf die Metropolen dieser Welt, wenn es wieder um die heiß begehrten Trends, Schnitte und Farben für die Upcoming Season geht. Aber es dreht sich längst nicht mehr nur um Kleider, Hosen oder Jacken, wenn die führenden Modeschöpfer in die Trickkiste greifen, um dem Image der Modekonzerne einen Stempel aufzudrücken.

Auffallen – und zwar um jeden Preis!

Um Jahr für Jahr Abwechslung in ihre Kollektionen zu bekommen bedarf es bei Galliano, Gaultier & Co. weit mehr als spektakulären Bühnenbildern. Das Spiel mit den Accessoires, allen voran den Kopfbedeckungen , ist zu einem sehr wichtigen Faktor geworden. Zugegeben nicht alle Kreationen auf den Köpfen der Modelle sind im Alltag stilsicher zu tragen.

Inspiration der „Großen“, nicht nur für die „Kleinen“

Zylinder aus Samt oder Flapper mit einer Krempe um 60 cm sind nur wenige der Kopfbedeckungen, die die stilistischen Highlights der Modewoche prägen. Aber genau da versteht sich der Modeexperte. Es geht bei der Modewoche und der Outcouture nicht darum, exakt diese Modelle zu erschwingen, sondern Anregungen und klare Trends zu bemerken und in eigenen Kreationen zu verwirklichen. Hennes & Mauritz zum Beispiel orientiert sich jedes Jahr sehr eng an den Catwalks von New York, Mailand, London oder auch Berlin. Man vertraut auf die Intuition der Großen, dass sie es schaffen, den Geschmack der Menschen und Modebegeisterten zu treffen.

Auch die Hutindustrie wird durch die Modewoche beeinflusst

So verhält es sich auch mit den Kopfbedeckungen der Damen und Herren auf dem Runway. Zunächst einmal ist es für die Hutindustrie interessant zu beobachten, ob die Topdesigner zu ihren Kreationen überhaupt Kopfbedeckungen wählen – und wenn ja, welche. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle, ob die Modelle auf der Fashion Week alltagstauglich sind. Es geht um die Richtung und den Trend, der erkennbar ist. Die Prominenten nehmen sich dieser Trends an und werden als geladene Gäste auf den Fashion Weeks in den Bann der Mode gezogen, um anschließend durch die Öffentlichkeit gehetzt zu werden und dort als wandelnde Trendsetter und Reklametafeln aufzutreten. Im Nachgang kaufen schließlich die „normalen“, modeaffinen Menschen diese oder ähnliche Trends. Gilt es folglich als stilsicher, dass man in der kommenden Saison Hut oder Flatcap trägt, so spiegelt sich dieser Trend letzten Endes auch auf den Straßen dieser Welt wider. Auf der diesjährigen Modewoche in Paris werden wir für die Damen übrigens schöne und luftige Kleider sehen, einen hauch maritimes Flair, begleitet von einem Blautrend. Vielleicht sogar Matrosen-like!
Bildquelle:kein externes Copyright

Im Webshop und Verkaufslokal von HUT.de erwarten Sie moderne wie klassische Hüte, Mützen und Caps der führenden Marken. Die aktuellen Kollektionen für Damen und Herren überzeugen durch Design, Qualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können wählen, ob Sie gemütlich von zu Hause bestellen oder selbst bei uns im Lagerverkaufsraum, im Store in Münster oder Köln vorbeischauen.

Für Ihre Bestellung garantiert HUT.de 100 Tage Rückgaberecht und eine versandkostenfreie Lieferung innerhalb von 48 Std. Eine kostenlose Hotline und verfeinerte Suchfunktionen helfen Ihnen dabei, unter den vielfältigen Kopfbedeckungen und Accessoires genau die Styles zu finden, die perfekt zu Ihnen passen.

ANTHEC GmbH & Co. KG
Kristina Kern
Willy-Brandt-Weg 36
48155 Münster
0800-4887467
[email protected]
http://www.HUT.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.