Pelligo präsentiert trendige Fashiondetails aus echtem Fell

Munich Fabric Start Autumn. Winter 14/15:

Beim internationalen Treffpunkt der Modemacher zeigt Pelligo Inspirationen aus echtem Fell, mit denen Modedesigner ihre Modelle mit einem Hauch von Luxus aufwerten können.

Neue Farben, neue Ideen und immer voll im Trend – Pelligo präsentiert topmodische Accessoires aus echtem Fell für die Modebranche. Pompons in den neuen Trendfarben der Saison, patentierte Fellgarne zum Stricken und Verbrämen sowie Bänder und Borten für modische Kreationen. Schals, Manschetten, Kragen und Kapuzenstreifen aus echtem Fell gibt es in verschiedenen Variationen für die Modesaison Herbst/Winter 14/15. Pelligo fertigt alle Accessoires auch nach individuellen Designs und Entwürfen seiner Kunden.

Ein besonderes Plus der Fellaccessoires von Pelligo: Als einziger Anbieter weltweit fertigt Pelligo einen Großteil der Pompons, Bänder und Borten sowie Accessoires mit dem Zertifikat nach OekoTex 100 für schadstoffgeprüfte Textilien aus umweltfreundlicher Produktion. So können Weiterverarbeiter aus der Modebranche ihre eigene Zertifizierung nach OekoTex 100 aufrechterhalten. Darüber hinaus sind die Felle und Pelze größtenteils – wie z.B. Finnraccoon – OATM zertifiziert. Somit hat jeder, der Fellaccessoires von Pelligo verarbeitet, die Sicherheit, dass die Pelze aus verantwortungs-bewussten und nachhaltigen Quellen stammen. Aus Ländern, in denen nationale und regionale Tierschutzvorschriften und -normen die Tierhaltung regeln.

Pelligo präsentiert seine edlen Fellaccessoires auf der Munich Fabric Start Autumn. Winter 14/15 vom 3. bis 5. September in Halle 1, Stand B17.

Die hochwertigen Accessoires sind alle Qualität made in Germany. Sie werden bei Pelligo, einem erfahrenen Kürschnerbetrieb in Rödermark, in handwerklicher Perfektion gefertigt. Kürschnermeister Wolfgang Beetz: „Neueste Modetrends und die Ansprüche der Modebranche sind für uns Maßstab. Mit der Zertifizierungen nach ÖkoTex 100 und OATM bieten wir allen verantwortungsbewussten Bekleidungsherstellern das gute Gefühl, Felle und Pelze reinen Gewissens verarbeiten zu können.“

Kontakt:
H.-J. Kayser GmbH
Wolfgang Beetz
Am Rosengarten 1-3
63322 Rödermark
06074-927990
pr@pelligo.de
http://www.pelligo.de

(Visited 3 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.