Per Fähre St. Petersburg und das „Venedig des Ostens“ entdecken

Fährreisen, Rundreisen und Städtereisen nach Russland bequem online buchen – Baltikum24

Per Fähre St. Petersburg und das

Fähre nach St. Petersburg

St. Petersburg wurde 1703 von Zar Peter dem Großen gegründet. Italienische und französische Architekten entwarfen eine Stadt, die wohl zu den schönsten Metropolen der Welt zählt. Die an der Newa gelegene Stadt wird von unzähligen Kanälen und Flüssen durchzogen. Besucher spazieren über schmucke Brücken durch das vom Barock und Klassizismus geprägte „Venedig des Ostens“, wie St. Petersburg auch häufig genannt wird. Baltikum24 bietet viele Reisen nach Russland , die man individuell zusammenstellen kann.

Mit fast drei Millionen Exponaten ist die Ermitage, der frühere Winterpalast, eines der bekanntesten Kunstmuseen überhaupt. Eine zweite Berühmtheit ist der Katharinen-Palast mit seinem einzigartigen, rekonstruierten Bernsteinzimmer. Man sollte St. Petersburg jedoch nicht auf diese beiden Sehenswürdigkeiten reduzieren, denn es gibt noch viel mehr zu sehen. Die Peter-Paul-Festung, der aus über 30 verschiedenen Marmor-Arten erbaute Marmor-Palast, der klassizistische Jussupow-Palast, wo 1916 der angebliche Wunderheiler und Zarenberater Rasputin ermordet wurde, die Isaak-Kathedrale und das Russische Museum, das sich der 1.000-jährigen Geschichte der russischen Kunst widmet, zählen zu den weiteren Sehenswürdigkeiten. Ein Bummel entlang des Newskij Prospekt, der Prachtstraße St. Petersburgs lohnt sich, denn der Boulevard wird von prächtigen Gebäuden, Passagen, Kaufhäusern, Galerien und Cafés gesäumt.

Des Weiteren prägen Musik und Theater diese Stadt. In den Sälen am „Newskij“ spielten schon Richard Wagner und Franz Liszt. In mehr als 30 Theatern und sieben Konzertsälen bieten die Werke berühmter russischer Komponisten wie Tschaikowskij, Glinka oder Rimskij-Korssakow ein unvergessliches Konzerterlebnis.

Mit der Fähre ist St. Petersburg von Deutschland aus mit einem Zwischenstopp zu erreichen. Die Reederei Finnlines betreibt eine Fährverbindung von Lübeck oder Saßnitz über Ventspils (Lettland) nach St. Petersburg. Die Fähre verkehrt zweimal pro Woche. Urlauber können bei den Fähren von Finnlines zwischen verschiedenen Kabinenkategorien für zwei bis vier Personen wählen, außerdem sind einzelne Betten buchbar. Wer sich für die Abreise per Flug entscheidet, kann zum Beispiel mit der Lufthansa, Air Berlin, Air Baltic oder Aeroflot den Heimweg antreten: St. Petersburg per Schiff und Flug.

Weitere Informationen:

Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
Tel: 040 / 380 20 60
E-Mail: info@schnieder-reisen.de

Schnieder Reisen ist spezialisiert auf Rundreisen, Bildungsreisen, Individualreisen und Bahnreisen nach Russland, Estland, Lettland, Litauen und viele andere Länder. Speziell für das Baltikum bietet das Unternehmen zahlreiche reizvolle Angebote für kulturell interessierte Menschen an. Individuelle Bahnreisen und Autorundreisen werden ebenfalls angeboten. Außerdem gibt es eine große Bandbreite historischer Bahnreisen auf der ganzen Welt. Bei Fragen zu den Individualreisen, Rundreisen, Bahnreisen oder Kulturreisen steht der Reiseveranstalter gerne persönlich, per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Kontakt
Schnieder Reisen – CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 / 380 20 60
info@baltikum24.de
http://www.baltikum24.de

Pressekontakt:
Web SEO Online
Dieter Hanke
Grevenbroicher Str.45
50829 Köln
0221/29884152
info@web-seo-online.de
http://www.web-seo-online.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.