Pilsner Urquell POS-Aktion: Zeitreise für Entschlossene – Nostalgieschilder als Kastenzugabe

Pilsner Urquell POS-Aktion: Zeitreise für Entschlossene -  Nostalgieschilder als Kastenzugabe

Köln, den 23. April 2013 – Bierliebhaber können sich ab Mai diesen Jahres auf eine visuelle Reise in die Geschichte von Pilsner Urquell freuen. Denn von Mai bis Ende Juni erhalten sie beim Kauf eines Kastens (20 x 0,5l) Pilsner Urquell ein Nostalgieschild gratis dazu. Ab Oktober gibt es zudem ein zweites Motiv. Beide zeigen auf hochwertigen Blechschildern schwarz-weiß-Fotografien aus den Anfängen der Brauerei und sind in limitierter Auflage erhältlich. Beworben wird die VKF-Aktion am POS mit Aktionssäulen, Kastensteckern und Metoschildverlängerungen.

Pilsner Urquell ist seit seiner Erfindung 1842 Vorreiter für alle anderen Biere nach Pilsner Brauart. Und genau so lange bewirbt die Marke ihr Bier. In den frühen Jahren mit aufwendig gestalteten Reklameschilern aus Blech. Um Konsumenten die Tradition der Reklameschilder erneut erlebbar zu machen und ihnen Einblicke in die Geschichte des ersten Pils der Welt zu geben, erhalten sie ab Mai zu jedem Kasten ein Nostalgieschild gratis – nur für kurze Zeit. Mit der Zugabe-Aktion möchte Pilsner Urquell vor allem Stammkäufer belohnen aber auch Impulskäufe anregen. Zunächst wird es nur ein Motiv geben, das zweite kommt im Oktober dieses Jahres in den Handel – ebenfalls als limitierte Edition. Je eines der beiden Motive erhalten Konsumenten beim Kauf eines Kastens Pilsner Urquell (20 x 0,5l). Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Die POS-Aktion läuft in Verbraucher- und Getränkeabholmärkten (GAM) in den Nielsengebieten 5 bis 7 und wird durch Aktionssäulen, Kastenstecker und Metoschildverlängerungen beworben. Zusätzliche Aufmerksamkeit schaffen Zweitplatzierungsflächen in den Märkten, die für eine noch bessere Sichtbarkeit und einen erhöhten Abverkauf im Aktionszeitraum sorgen.

Hinweis an die Redaktion: Bildmaterial zum kostenlosen Download finden Sie auf http://www.sabmillerdeutschland.de/downloads

Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten.

Bildrechte: SABMiller Brands Europe a.s.

Pilsner Urquell ist das erste Pils der Welt und damit das Vorbild für alle Biere nach Pilsner Brauart. Erstmalig 1842 in Pilsen gebraut, sichert ein aufwendiger Brauprozess bis heute die hohen Qualitätsstandards der Marke. Seit 1999 gehört Pilsner Urquell zu SABMiller plc., einem der weltweit größten Brauereikonzerne. Die internationale Premiummarke der tschechischen Brauerei Plzensky Prazdroj a.s. wird weltweit in über 60 Ländern vertrieben. Pilsner Urquell ist eins der führenden Importbiere in Deutschland und wird von der SABMiller Brands Europe a.s. als Vertriebs- und Marketingniederlassung mit Sitz in Köln vermarktet. Mehr Infos unter www.pilsner-urquell.de

Kontakt
SABMiller Brands Europe a.s. Niederlassung Deutschland
Nora Stiller
Konrad-Adenauer-Ufer 5-7
50668 Köln
+49 (0)221-126067-0
nora.stiller@sabmiller.com
http://www.sabmillerdeutschland.de

Pressekontakt:
FREIBEUTER | PR & Social Media Relations
Christian Fischler
Zirkusweg 4
20359 Hamburg
+49 (0)40 75 66 44 8-40
sabmillerdeutschland@freibeuter.de
http://www.freibeuter.de

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.