Pimp deinen 4 Monatskalender

Pimp deinen 4 Monatskalender

PRINTAS Kalenderverlag GmbH, Hamburg

Hinter dem umgangssprachlichen Wort „pimpen“ verbirgt sich das auffallende, effektvolle oder glanzvolle Gestalten oder aufmotzen eines Gegenstandes. Pimpen kann man so ziemlich alles was man sich vorstellen kann. Warum nicht seinen eigenen, individuellen, nach Aufmerksamkeit haschenden 4 Monatskalender!

4 Monatskalender sind vielfältig verwendbare Werbemittel. Je nach Branche kommen sie täglich zum Einsatz und bieten so die Möglichkeit für den Hingucker. Je Auffälliger und individueller die Aufmachung diese Werbemittels ist, desto mehr und häufiger wird hingesehen. Auch ohne einen Termingrund. Und diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen.

PRINTAS bietet zahlreiche Veredlungsmöglichkeiten
Von der Lackierung bis zu Spezialeffekten ist fast alles möglich. Die renommierte Kalenderverlag RRINTAS aus Hamburg produziert nach modernsten Maßstäben und liefert Kalender in ausgezeichneter Qualität. Als Beispiel sorgt eine Lackierung für optische Effekte und gleichzeitigen Schutz für Ihre auffällige und Blicke auf sich ziehende Werbeaussage. Schliesslich will man ja auch dass die Werbung möglichst lange ihre auffällige Wirkung nicht verlieren soll.

Dabei werden sowohl die Kalenderblätter als auch die Rückwand des 4 Monatskalenders so lackiert, dass diese stapel- und scheuerfest sind. Die Standardlackierung erfolgt mit Dispersionslacken auf Wasserbasis. Der Lack wird bereits in der Druckmaschine mit einer Rasterwalze auf den Kalender aufgetragen. Der Dispersionslack ist als Mattlack- und Hochglanzlack verfügbar. Nach dem Trockenvorgang mit einem Infrarot- oder Heißlufttrockner zeigt der Lack seine positiven Eigenschaften: Er verhindert das altersbedingte Vergilben und Ausbleichen. Die Druckfarben behalten ihre Leuchtkraft.

Für viele Kunden ist die Haptik, also das angenehme Griffgefühl ein wesentlicher Begriff für Qualität. Nicht nur die Blätter, auch der Karton sollen sich samtig anfühlen. Dabei muss nicht alles Lackiert sein. Der Dispersionslack kann vollflächig oder auf Teilbereichen angewendet werden. Für eine partielle Lackierung verwendet die Druckerei eine speziell angefertigte Flexoplatte.

Veredelungen mit Spezialeffekten für 4 Monatskalender
Wer seinen 4 Monatskalender gerne auffällig pimpen möchte, für den gibt es starke Glanz- oder Matt-Effekte. PRINTAS verwendet hier hochwertige UV-Lacke. Diese Lacke bestehen aus Acrylaten und Effektpigmenten. Sie lassen sich dick auftragen und härten unter speziellen UV-Trocknern in Sekundenschnelle aus. UV-Lack kann mit Dispersionslack kombiniert und partiell oder vollflächig aufgetragen werden. Dann knallen die Farben so schön kräftig.

Im Siebdruckverfahren kann man seiner Werbung auch einen schönen Glitter verpassen. PRINTAS bietet hier einen Glitterlack mit Glitterpartikeln aus Polyester an. Winzige Teilchen reflektieren das Licht und erzeugen damit faszinierende Effekte. Zur Wahl stehen Gold- und Silberpartikel sowie diverse farbige Varianten. Der Glitterlack ist mit anderen Lackarten kombinierbar. Dreidimensionale Effekte auf dem 4 Monatskalender sind mit Relieflack möglich. Der Lack eignet sich ideal, um einzelne Motive oder Schriftzüge hervorzuheben. Der Relieflack ist ein UV-Lack mit einem ausgeprägten Feststoffanteil, erhältlich in matt, glänzend, transparent oder mit Pigmenten eingefärbt.

„Werbung, die hängen bleibt“ – seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender „Hamburg – Rund um die Alster“. Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 53 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Kontakt
PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
Borsteler Chaussee 49
22453 Hamburg
040 – 88 88 84 84
040 – 88 88 84 99
pos@printas.com
https://www.printas.com

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.