Pop Songcontest „Giant Star for Germany“ auf Bewerbersuche

Eine Musikproduzentin aus Eberhahn geht auf deutschlandweite Talentsuche und ruft zu einem neuen Songcontest. Dem Gewinner winkt ein Plattenvertrag, inkl. Performance der eigenen A. S. m. Album CD u. a. mit dem Gewinner Song „My Desire“.

Pop Songcontest

(Foto: Andrea Speck)

Ebernhahn, 26.08.2013 – Mit den zunehmenden Castingshows in Deutschland könnte man meinen, dass die Talente so langsam aber sicher zu Neige gehen. „Im Gegenteil“, behauptet Musikproduzentin Andrea Speck aus Ebernhahn. „Die Talentsuche in Deutschland ist noch lange nicht abgeschlossen. Es schlummern noch viele ungeahnte Sänger und Sängerinnen in Deutschland, die sich noch nicht so ganz raus wagen und nur darauf warten entdeckt zu werden.“

Mit ihrem neusten Projekt „Giant Star for Germany“ hofft die Komponistin, Musikerin und Texterin viele einzigartige Stimmen zu entdecken, die sie dann unter Ihre Fittiche nehmen und entsprechend unterstützen möchte. Doch Andrea Speck hat hohe Ansprüche. Wer hier mit Null-Acht-Fünfzehn-Gesangseinlagen überzeugen will, hat schon im Vorfeld schlechte Karten.

„Ich möchte niemanden die Illusion nehmen, dass es tatsächlich möglich ist mit Musik innerhalb kürzester Zeit viel Geld zu verdienen“, erklärt die leidenschaftliche Musikerin. „Allerdings scheitern diese selbst ernannten „Talente“ meist schon im Vorfeld. Geld gibt es bei diesem Casting ganz bewusst nicht zu gewinnen. Kernpunkt dieses Castings soll sein, einen charakterstarken und leidenschaftlichen Musiker oder eine Musikerin herauszufiltern, die sich dauerhaft in der Musikbranche etabliert und Erfolg hat. Für Eintagsfliegen sind andere zuständig.“

Um die Quintessenz der Bewerber schon im Vorfeld herauszufiltern, muss der Interessierte zunächst einen Bewerbungsbogen ausfüllen. Die Unterlagen können auf der Webseite www.andrea-speck-music.com eingesehen und heruntergeladen werden. Idealerweise eignet sich der Bewerber den Song „Say Yes Say No“ an, komponiert, arrangiert,mit Keyboards & Synthesizer gespielt und getextet von Andrea Speck. Wird dieser beim Casting erfolgreich eingesungen, hat der Bewerber noch bessere Chancen den Zuschlag zu erhalten. Doch auch die nicht so Mutigen haben ihre Möglichkeit zu punkten, in dem sie ihren Lieblingssong als Playback mitbringen und diesen frei, ohne Vorlage und unplugged vortragen.

Das Casting für die unter den Bewerbern ausgesuchten Kandidaten findet voraussichtlich am 19.10.2013 um 14.00 Uhr in Ebernhahn statt – der genaue Ort wird den potenziellen Musikern persönlich mitgeteilt. Von einer 3 köpfigen Jury werden dann hier die Sänger genaustens unter die Lupe genommen. Hier gilt Fair Play, es gibt für jeden Vorsänger somit nur einen einzigen Versuch. Schließlich wird hier am Ende auch der „Giant Star“ ausgewählt. Der endgültige verlängerte Einsendeschluss für die Bewerbung ist der 30.09.2013.

Dem Gewinner des Contests winkt ein Plattenvertrag (Künstler-Produzenten Vertrag) des Labels ANDREA SPECK music und er darf zudem den Gewinnersong „My Desire“, und weitere Newcomer Songs die ebenfalls aus der Feder von Andrea Speck stammen singen, und es wird damit seine, ihre eigene ANDREA SPECK music Album CD veröffentlicht, mit welcher der… die …Gewinner/in auf große A. S. m. Promotion Tour geht. Die Songs wird Andrea Speck vorher selbst zusammen mit dem jungen, aufstrebenden Talent in ihrem Musik Studio einstudieren.

Doch was steckt genau hinter diesem neuen Projekt der leidenschaftlichen Musikerin Wir haben nachgefragt und haben Folgendes erfahren:

Andrea Speck hat kürzlich selbst großes Talent bewiesen und mit Ihrem Titel “ Just Relaxe“ aus dem Album „Deep Space – Music to Relaxe“ den internationalen VDM-Award im Genre Electronic Music erhalten. Das selbst komponierte und auf Keyboard gespielte Stück begeisterte nicht nur die Jury, sondern auch viele Fans.

„Ich habe mich wahnsinnig über diesen Award gefreut“, schwärmt die Produzentin. „Gerne möchte ich dieses Gefühl nun an andere Musikliebende weitergeben und mit diesem Contest Sängern und Sängerinnen eine neue Chance bieten aus der Versenkung aufzutauchen.“

Interessierte können sich auf der Seite www.andrea-speck-music.com über die Teilnahmebedingungen informieren und sich auch an gleicher Stelle mit allen erforderlichen Unterlagen bewerben. Der Song „Say Yes Say No“ ist ebenfalls auf der Seite als Voll Playback zum einstudieren & Halb Playback Download für den Vortrag erhältlich.

Bildrechte: Andrea Speck

Das Label ANDREA SPECK music hat sich auf das Produzieren fantasievoller, abwechslungsreicher und professionell arrangierter top Kompositionen spezialisiert, die sie alle selbst einspielt. Neben eigenen Kompositionen produziert ANDREA SPECK music auch Auftragskompositionen für Interpreten aus ganz Europa. Hierzu gehören unter anderem Solo Interpreten, Solisten, Big Bands, Orchester, sowie Sänger und Sängerinnen aus verschiedensten Genres. Inhaberin Andrea Speck ist studierte Komponistin, Musiklehrerin und Musikerin. Sie spielt selbst zahlreiche Instrumente und verfügt über eine langjährige Bühnenerfahrung. Zudem leitet Inhaberin Andrea Speck ihre Musikschule, an der Sie neben den verschiedensten Instrumenten auch musikalische Theorie und Gehörbildung und Training lehrt. Andrea Speck ist zudem Mitglied im Verband Deutscher Musikschaffender VDM).

Kontakt
ANDREA SPECK music
Andrea Speck
Rosenheck 13
56424 Ebernhahn
02623 – 5424
musikschule.speck@gmail.com
http://www.andrea-speck-music.com

Pressekontakt:
www.unserwort.de
Nicole Lahr
Bahnhofstraße 7
53560 Vettelschoß
02645 / 977567
info@unserwort.de
http://www.unserwort.de

(Visited 2 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.