Präzisionspumpen gefertigt nach medizinischen Standards

Diener Precision Pumps ist ISO rezertifiziert und bietet neue Funktionen auf der Website

Präzisionspumpen gefertigt nach medizinischen Standards

Viele kleine Helfer für den Alltag von Ingenieuren, hier die Chemietabelle

Der 1994 gegründete Qualitätshersteller von Kolben- und Zahnradpumpen wurde erneut in seiner ISO-Zertifizierung nach den medizinischen Standards ISO 9001/ ISO 13485 bestätigt. Auf der Website des Unternehmens finden die Nutzer neu eine Tabelle (http://dienerprecisionpumps.com/de/technische-bibliothek/chemische-kompatibilitaet/), die Anwendungsingenieure dabei unterstützt, die Interaktion verschiedener chemischer Stoffe zu beurteilen.

Das Unternehmen, das kürzlich in den medizinischen Standards ISO 9001/ISO 13485 rezertifiziert wurde, verfügt auch über einen Reinraum gemäss ISO Klasse 7. Alle in der Produktion verwendeten Rohmaterialien sind chargenweise zu 100% rückverfolgbar. Die Produkte werden vor dem Versand zu 100% geprüft. Die Prüfergebnisse werden zusammen mit dem Produkt ausgeliefert.

Der Schweizer Qualitätshersteller setzt alles daran für seine Kunden ein hohes Mass an Sicherheit und Qualität (http://dienerprecisionpumps.com/de/uber-uns/qualitaet-die-man-sieht/) zu bieten. Dazu John Bishop, Leiter Sales und Marketing bei Diener Precision Pumps: „Es ist klar, dass gerade bei medizinischen Anwendungen und Anwendungen für die Nahrungsmittel- und Getränkeherstellung, Sicherheit und Qualität an erster Stelle stehen. Mit unserem Engineering Team in den USA und unserem hohen Fertigungswissen in der Schweiz beweisen wir uns täglich als ideale Geschäftspartner für hochkomplexe Anwendungen und exakt auf den Bedarf hergestellte Zahnrad- und Kolbenpumpen (http://dienerprecisionpumps.com/de/produkte/?no_cache=1). Auch im asiatischen Markt fassen wir Fuss als Schweizer Qualitätshersteller. Unsere Kunden schätzen uns für unser Ingenieursdenken, unsere Produkt- und Herstellungskompetenz sowie unser hohes Mass an Flexibilität.“

Auch an seiner Website hat das Unternehmen in den letzten zwei Jahren weitergearbeitet. Die Seite ist nun auch für das Surfen mit Smartphones und Tablets bestens gerüstet. Der Produktfinder erleichtert die Suche nach dem richtigen Pumpentyp und kleine Helfer unterstützen den Arbeitsalltag der Ingenieure. Auf der Website steht zusätzlich eine übersichtliche Tabelle zur Verfügung, die dabei hilft, die Interaktion verschiedener chemischer Stoffe zu beurteilen. Auch Volumenrechner und Umrechner für Druck, Temperatur und Länge fehlen nicht. Definitionen und technische Informationen rund um den Einsatz und die Wirkung von Pumpen werden dem Nutzer der Seite einfach zugänglich bereitgestellt.

Diener Precision Pumps arbeitet gemäss dem Slogan „Qualität, die man sieht“. Und genau dieser Anspruch festigt tagtäglich die Beziehung zu den Kunden und sorgt für Zufriedenheit, auf der sich das Unternehmen nicht ausruht, sondern sich weiterentwickelt.

Diener Precision Pumps ist ein Schweizer Qualitätshersteller von Präzisionspumpen und Ventilen. Das von Ingenieuren für Ingenieure geführte Familienunternehmen entwirft, entwickelt und produziert Kolbenpumpen, Zahnradpumpen und Ventile zur präzisen Flüssigkeitskontrolle für den weltweiten OEM-Markt. Höchste Leistungsfähigkeit, Lebensdauer und Qualität sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit zeichnen die Produkte von Diener Precision Pumps aus. Alle Kolbenpumpen, Zahnradpumpen und Ventile sind Spezialanfertigungen, die exakt an die individuelle Kundenanwendung angepasst sind. Die Präzisionspumpen und Ventile werden im Innovationszentrum von Diener Precision Pumps in Lodi, Kalifornien entwickelt und am Hauptsitz in Embrach, Schweiz, produziert.

Kontakt
Diener Precision Pumps
Manuela Chablais
Stationsstrasse 66
8424 Embrach
+41 (0) 44 866 72 84
mchablais@dienerprecisionpumps.com
http://www.dienerprecisionpumps.com

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.