Presseerklärung RAL LOGO LIZENZ

RAL vermeidet Missbrauch bei der Vermarktung von Untersuchungsergebnissen der Stiftung Warentest

Presseerklärung RAL LOGO LIZENZ

Sankt Augustin, 17. März 2015 – Die RAL LOGO LIZENZ ist ein noch junger Geschäftsbereich von RAL. Die Stiftung Warentest hat RAL 2013 das Recht zur Lizenzvermarktung ihrer Untersuchungs-ergebnisse übertragen und mit der Verfolgung und Ahndung ver-tragswidriger und missbräuchlicher Verwendung ihres Logos beauf-tragt.

Hauptziel ist es, den Verbraucher vor missbräuchlicher Verwendung des Logos der Stiftung Warentest zu schützen. Mit der Einführung dieses Lizenzsystems kann die Nutzung kontrolliert und ein Miss-brauch besser unterbunden werden. Da die Werbung mit Testurtei-len nur noch maximal zweieinhalb Jahre nach Testveröffentlichung möglich ist, wird jedem Testlogo eine sechsstellige Lizenznummer vergeben. Jeder Verbraucher kann anhand dieser Lizenznummer selbst überprüfen, ob die Werbung noch erlaubt ist. Durch diese Neuregelung wird sichergestellt, dass nicht mehr mit veralteten, für den Verbraucher irreführenden, Testergebnissen geworben wird. Auf der RAL Webseite www.ral-logolizenz.com kann die Li-zenznummer in den Gültigkeitscheck eingegeben und überprüft werden.

Im Rahmen der kontinuierlichen Marktbeobachtung hat RAL im Jahr 2014 insgesamt 313 Fälle von missbräuchlicher Werbung mit dem Logo der Stiftung Warentest erfasst und bearbeitet.

Der Geschäftsbereich RAL LOGO LIZENZ steht allen Unternehmen zur Verfügung, die das Recht für eine werbliche Nutzung ihrer Mar-ke einräumen und deren nicht autorisierte Verwendung verhindern wollen.

Informationen zur RAL gGmbH
Die RAL gGmbH mit Sitz in Sankt Augustin ist eine gemeinnützige und 100%ige Tochtergesellschaft von RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V., das seit 1925 RAL Gütezeichen für besonders hochwertige Qualität für Produkte und Dienstleistungen anerkennt.

RAL ist die weltweit angewendete Sprache der Farbe und bietet mit 2.328 Farbtönen Farbanwendern in Industrie, Handwerk, Architektur und Design eine vielfältige Auswahl präziser Farbvorlagen. Weitere Geschäftsbereiche sind die Vergabe des Umweltzeichens „Blauer Engel“ und – als einzige deutsche Vergabestelle – die des EU Umweltzeichens „EU Ecolabel“.

2013 übernimmt RAL den neuen Geschäftsbereich RAL LOGO LIZENZ für die unabhängige Markenvermarktung und -überwachung.

Kontakt
RAL gGmbH
Thomas Rossbach
Siegburger Straße 39
53757 Sankt Augustin
02241 /2661617
thomas.rossbach@ral-ggmbh.de
https://www.ral-logolizenz.com/

(Visited 6 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.