Pressemitteilung der iDTRONIC GmbH | TTR-04CW: Outdoor Dreiarm Drehsperre – Sichern Sie die Zugänge zu Ihrer Ski-Piste und Ihren Ski-Liften

Die Drehsperre TTR-04CW ist eine optimale Zutrittskontrolle für Ski-Resorts. Aufwendige Zugangskontrollen an Ski-Pisten gehören der Vergangenheit an.

Pressemitteilung der iDTRONIC GmbH | TTR-04CW: Outdoor Dreiarm Drehsperre - Sichern Sie die Zugänge zu Ihrer Ski-Piste und Ihren Ski-Liften

(c) iDTRONIC GmbH

Die Dreiarm Drehsperre TTR-04CW ist eine optimale Zutrittskontrolllösung für Ski-Resorts. Aufwendige Zugangskontrollen an Ski-Pisten gehören der Vergangenheit an.

Die speziell für den Einsatz im Außenbereich konzipierte schmale Drehsperre ist eine platzsparende Lösung. Die große Zutrittstiefe eignet sich optimal für den barrierefreien Zugang mit Skiern und weiterem Ski-Equipment.

ELEGANZ VERKNÜPFT MIT ROBUSTHEIT

Das Gehäuse des Zutrittskontrollsystems ist modern und zeitlos gehalten. Es hat eine Sandpapier- Pulverbeschichtung mit einem Perlglimmer-Effekt. Verschiedene RAL Farboptionen sind möglich. Um die Korrosionsbeständigkeit der Drehsperre zu verbessern, wird das Gehäuse mit einer 9-Mikron- Zinkschicht elektrochemisch verzinkt und anschließend mit einer Feinstruktur-Pulverbeschichtung versehen. Auch die Schrankenarme sind aus langlebigem rostfreiem Edelstahl.

Dies ermöglicht den Betrieb bei – 40° bis + 40°C. Das eingebaute Thermocontrol-System hält die Temperatur im Gehäuse auf dem voreingestellten Niveau über 0 °C, was den Einsatz des TTR-04CW bei Temperaturen unter 0 °C ermöglicht. Dank der IP64 Schutzklasse ist die Drehsperre resistent und geschützt gegen niederschlagsbedingte Witterungsverhältnisse durch Regeneinfall oder Schneeböen.

HOHE DURCHLASSFÄHIGKEIT UND LANGLEBIGKEIT

Effizienz und Zeitersparnis sind wichtig für die Einlasskontrollen zu Ski-Liften oder Ski-Pisten. Die hüfthohe Drehsperranlage gewährleistet bis zu 30 Durchgänge pro Minute. Die integrierte Anti-Panik-Funktion der Schrankenarme ermöglicht in Notsituationen den freien Durchlass für bis zu 60 Personen pro Minute. Die Drehsperre ist in zwei Durchgangsrichtungen passierbar – was eine problemlose Installation in jeder beliebigen Position ermöglicht. Die Lebensdauer der Drehsperre hat eine Durchlasskapazität von mindestens 4 Mio. Durchgängen.

EXZELLENTE TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

Das integrierte LED Display zeigt die erfolgreiche Identifikation durch einen grünen Pfeil an. Missbräuchliche Zugänge werden verwehrt durch die Anzeige eines roten Kreuzes. Diese Funktion kann mechanisch mit einem Schlüssel deaktiviert werden.

Die Drehsperre kann mit einer MIFARE® und HF (SKIDATA) RFID Option erweitert werden. Dies ermöglicht das Lesen von NXP MIFARE® Ultralight & Classic 1K + 4K Karten und Tags.

Die im Steuergerät eingebaute Notstromversorgung ist mit einer Blei-Säure-Batterie ausgestattet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Drehsperre für 4 Stunden oder 1000 Durchgänge bei Stromausfall aufrechtzuerhalten. Sobald die Hauptstromversorgung wiederhergestellt ist, wird die Batterie automatisch wieder aufgeladen.

LIEFERUMFANG UND GARANTIE

Der Standard-Lieferumfang umfasst ein Gehäuse, eine Steuereinheit mit eingebautem Standby-Netzteil, eine Fernbedienung, ein eingebautes Thermocontrol-System und einen Satz Standard-Schrankenarme.
Die Garantiedauer beträgt 5 Jahre ab Lieferung.

Weitere Informationen:
https://www.idtronic-secureaccess.de/waist-high/drehsperren/ttr-04cw-tripod/

KONTAKT
Ansprechpartner für Produktanfragen

Herr Maximilian Weber
Sales Manager
– Secure ACCESS –

Tel.: +49 621 66900 94 – 10
E-Mail: maximilian.weber@idtronic.de

Ansprechpartnerin für Presseanfragen

Frau Maria Mahler
Marketing Manager
– Secure ACCESS –

Tel.: +49 621 66900 94 – 11
E-Mail: maria.mahler@idtronic.de

Schnelle und sichere Identifikation von Zugangsberechtigungen

Speziell in sicherheitsrelevanten Bereichen ist eine wirksame Zutrittskontrolle unverzichtbar, die auch bei hohem Personenaufkommen zügig und zuverlässig für Vereinzelung sorgt und die Zutrittsberechtigungen prüft. iDTRONIC ist ideal geeignet für Bürogebäude, Verkehrsbetriebe (Metro, U-Bahn), Freizeiteinrichtungen wie Stadien, Fitness-Studios oder Skigebiete, öffentliche Toiletten. Das Produktspektrum umfasst vor allem Drehkreuze, Drehsperren und Personenschleusen mit Identifizierung durch RFID oder Barcode, aber auch mit Münzeinwurf – je nach Sicherheits-, Dokumentations- und Kontrollerfordernissen.

Vorteile von iDTRONIC Secure ACCESS:

– Zügigere Zutrittskontrolle reduziert Wartezeiten/Warteschlangen
– Weniger Personalbedarf durch Automatisierung
– Genaue Kenntnis, wer sich wann wo aufhält

Firmenkontakt
iDTRONIC GmbH
Maximilian Weber
Donnersbergweg 1
67059 Ludwigshafen
0621/6690094-10
mw@idtronic.de
https://www.idtronic-secureaccess.de

Pressekontakt
iDTRONIC GmbH
Maria Mahler
Donnersbergweg 1
67059 Ludwigshafen
0621/6690094-11
mm@idtronic.de
https://www.idtronic-secureaccess.de

(Visited 12 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.