Prognose „Scheitern“ – fast 70% der virtuellen Teams scheitern – das muss nicht sein!

Um aus einer Gruppe, ein erfolgreiches virtuelles Team zu machen, braucht es mehr als nur Technik. Was können virtuelle Teamleader und Mitarbeiter tun, um erfolgreich zu sein?

Prognose

unbenannt

Weltweit arbeiten rund 30 Prozent der fest angestellten Mitarbeiter in virtuellen Teams zusammen. Wer ein solches Team leitet, hat neben der klassischen Herausforderung Führung auch noch mit anderen Herausforderungen zukämpfen. Dazu gehörten Distanz, Virtualität, verschiedene Zeitzonen und kulturelle Unterschiede.

Assist International HR bietet ihnen die Möglichkeit außerhalb Ihrer gewohnter organisatorischer Gegebenheiten zu denken und sich der Aufgabe „Wir arbeiten zusammen – getrennt“ zu stellen. In unserem Training „Teams ohne Grenzen“ erfahren Sie, was ein virtuelles Team erfolgreich macht. Sie lernen die Unterschiede zur klassischen Teamarbeit kennen. Sie reflektieren die unterschiedlichen Wirkungen von Botschaften auf verschiedenen Kommunikationskanälen und lernen, die adäquaten Medien für jede Arbeitssituation auszuwählen. Darüber hinaus lernen Sie wichtige Strategien kennen, die den schwierigen Aufbau und den Erhalt vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen über große Distanz und zu den verschiedenen Kulturen sichern.

Für mehr Informationen über unsere Seminare und Workshops besuchen unsere Website http://www.international-hr.de/ oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: info@international-hr.de

assist GmbH
Abteilung Pressemitteilungen
33100 Paderborn

Kontakt:
assist GmbH
Gary Thomas
Technologiepark 12
33100 Paderborn
05251 875432
info@international-hr.de
http://www.international-hr.de

(Visited 4 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.