Qlik bietet kostenfreies virtuelles Event – Self-Service-Analysen, Innovation… und wie viel Spaß Daten machen können!

Virtuelles Qlik Forum zur Zukunft der visuellen Datenanalyse am 25. März

Qlik bietet kostenfreies virtuelles Event - Self-Service-Analysen, Innovation... und wie viel Spaß Daten machen können!

Düsseldorf, 17. März 2015 – „Qlik Virtual Forum: Unleash Your Intuition“ heißt die kostenfreie, virtuelle Veranstaltung, zu der Qlik® (NASDAQ: QLIK), führender Anbieter im Bereich Data-Discovery, am 25. März einlädt. Vordenker und Experten diskutieren dort neue Strategien und Lösungen, mit denen die Teilnehmer Daten visualisieren und schnell Erkenntnisse gewinnen können.

Worum geht es? Jeder Anwender verfügt über Daten, nutzt diese jedoch auf unterschiedliche Art und Weise. Das Qlik Virtual Forum bietet Informationen und Best Practices, wie man Daten aus jeglicher Quelle für „governed“ und Fakten-basierte, schnelle Entscheidungen nutzbar machen kann.

Was wird geboten? Auf der Agenda des Qlik Virtual Forum stehen u.a. folgende Sessions:

– Self-Service Analytics – Von der statischen Berichterstattung zur dynamischen Discovery – Surya Mukherjee, Senior Analyst, Information Management, Ovum
Für die meisten Unternehmen sollte sich heute die Frage nach dem Einsatz von Lösungen zur Self-Service-Datenanalyse und Visualisierung gar nicht mehr stellen. Unternehmen, welche die Wichtigkeit und die rapide ansteigende Popularität kostenfrei verfügbarer Desktop-Analytics-Tools ignorieren, handeln quasi auf eigene Gefahr und öffnen einer Schatten-IT Tür und Tor. Mukherjee diskutiert das Für und Wider sowie die praktische Anwendung von Self-Service innerhalb einer übergreifenden Analyse-Strategie.

– So viel Spaß können Analysen machen – spielen Sie mit Ihren Daten! – James Richardson, Business Analytics Strategist, Qlik
In jedem Unternehmen möchten sich Anwender aktiv mit Daten auseinandersetzen, aber bislang verfügten nur wenige über die dazu erforderliche Technologie. Mit visueller Data Discovery können jetzt mehr und mehr Menschen vom passiven Konsumenten zum aktiven Datenanalysten werden. In Sachen Analysen ist nun alles möglich – jeder kann mit Daten spielen, um daraus wichtige Erkenntnisse und damit bessere Entscheidungen abzuleiten. Was jedoch macht diesen neuen Self-Service-Ansatz aus und was bedeutet dies für Unternehmen?

– Fast & Curious – So kommen Sie schnell an Ihre Daten und können jede Frage stellen – Anthony Deighton, Chief Technology Officer und Senior Vice President, Products, Qlik
Die Präsentation gewährt einen umfassenden Einblick in die Power von Governed Self-Service- Visualisierungen und Data Discovery. Begleiten Sie Anthony Deighton auf eine Tour durch Qlik® Sense und erfahren Sie, wie Anwender von jedem Gerät und jeder Datenquelle schnell eigenhändige Visualisierungen erstellen können.

– Analyse für Innovationen – Stellen Sie Daten ins Zentrum Ihrer Strategie – Donald Farmer, Vice President Innovation and Design, Qlik
Unternehmen betonen heutzutage immer wieder, wie wichtig ihnen innovatives Denken ist, wissen jedoch oftmals nicht, wie sie dies in die Tat umsetzen sollen. Die Präsentation zeigt auf, wie eine detaillierte Analyse und Erforschung unserer Business-Daten zu einem Sprungbrett für die Entwicklung von Ideen und Initiativen werden kann. Hierbei werden auch die Grundvoraussetzungen einer Innovationsstrategie sowie die verschiedenen Daten- und Erkenntnisquellen näher betrachtet, die als Inspiration für neue Konzepte dienen können.

Wann? Mittwoch, 25. März 2015, 10:00 bis 14:00 Uhr.

Wie? Registrierung unter http://go.qlik.com/emea-virtual-forum
Folgen Sie auch der Unterhaltung auf Twitter via @QlikView bzw. @Qlik_DACH und #QlikVirtual.

Qlik (NASDAQ: Qlik) ist führender Anbieter von Data Discovery und liefert intuitive Lösungen für Self-Service-Datenvisualisierungen und Analytics. Rund. 33.000 Kunden verlassen sich auf Qlik-Lösungen, um mehr Bedeutung aus ihren Informationen von verschiedenen Datenquellen zu gewinnen. Dabei erkunden sie mit den Qlik-Lösungen die verborgenen Beziehungen zwischen den Daten, die wiederum zu wertvollen Einsichten und zu guten Ideen führen. Qlik hat sein Hauptquartier in Radnor, Pennsylvania und weltweit Büros mit mehr als 1.700 Partnern in mehr als 100 Ländern.

Firmenkontakt
Qlik
Alexander Klaus
Rather Straße 110a
40476 Düsseldorf
+49 (0)211 58668-0
+49 (0)211 58668-599
presse@qlikview.com
www.qlik.com/de

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Julia Schreiber
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
+49 (0)89 419599-66
+49 (0)89 419599-12
qlik@maisberger.com
http://www.maisberger.com

(Visited 5 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.