Radio-Domains: Launch-Phase bis zum 7. November verlängert

Jetzt können Rundfunksender noch bis zum 7. November Radio-Domains bevorzugt registrieren.

Radio-Domains: Launch-Phase bis zum 7. November verlängert

Deutsche hören mehrere Stunden Hörfunk pro Tag (Bildquelle: smorazanm)

Wegen der starken Nachfrage hat die European Broadcasting Union den Schlußtermin für die Launch-Phase der Radio-Domains auf den 7. November 2017 verschoben. Für Rundfunk-Sender gibt es noch bis zum 7. November 2017 die Chance, sich eine Radio-Domain bevorzugt zu sichern. Am 7.11.2017 läuft die Periode ab, in denen Radiosender bevorzugt registrieren können.

Bis zum 7.11.2017 werden bei Bewerbungen um gleichlautende Namen die Bewerbungen so gewichtet, daß nach Markeninhaber Radiostationen das erste Zugriffsrecht besitzen. Am 15. November beginnt dann die „General Availability“, in der der Grundsatz „Wer zuerst kommt, mahl zuerst“ gilt.

Die European Broadcasting Union, die Vereinigung der europäischen Rundfunksender, führt die Radio-Domains ein und ist die offizielle Registrierungsstelle der Radio-Domains.

Berechtigt zur Registrierung der Radio-Domains sind nicht nur Mitglieder der European Broadcasting Union, sondern folgende Zielgruppen:

1. Vereinigungen von Rundfunk-Stationen, wie z.B. die EBU selbst
2. Radiosender
3. Marken
4. Internet-Radio
5. Amateurfunker
6. Radio-Profis
7. Lieferanten und Dienstleister von Radio-Stationen.

Warum Radio-Domains? „Radio-Domains“ , erläutert Hans-Peter Oswald von domainregistry.de, „sind die natürlichen, selbsterklärenden Domains für Rundfunk-Sender. Keine andere Domainendung ist merkfähiger. Die Merkfähigkeit der Domains ist der entscheidende Faktor für das Marketing von Webseiten.“

Marc Müller
http://www.domainregistry.de/radio-domains.html (Deutsch)
http://www.domainregistry.de/radio-domain.html (English)

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden. Weitere gemeinfreie Fotos können angefordert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Secura gewann 2016 den Ai Intellectual Property Award „als Best International Domain Registration Firm – Germany“. Beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim „Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016“ im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

Kontakt: S[email protected]
http://www.domainregistry.de

ICANN-Registrar Secura GmbH
Hans Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
[email protected]
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Kontakt
Secura GmbH
Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
+49 221 2571213
[email protected]
http://www.domainregistry.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.