RapidFire Tools veröffentlicht Audit Guru für Cyber Insurance

RapidFire Tools veröffentlicht Audit Guru für Cyber Insurance

– RapidFire Tools hilft MSP und KMU, sich im komplexen Umfeld der Cybersicherheits-Haftung zurechtzufinden
– Die Automatisierungslösung für Compliance-Prozesse kombiniert Datenerfassung und -validierung, um die Einhaltung von Versicherungsrichtlinien zu überprüfen und zu dokumentieren

München, 28. Mai 2019 – RapidFire Tools, ein Kaseya Unternehmen und führender Anbieter von Business Building Technologien für MSP, veröffentlicht Audit Guru for Cyber Insurance. Das Tool automatisiert Compliance-Prozesse und übernimmt die so genannte „Sorgfaltspflicht“ der Cyber-Versicherungsnehmer – Audit Guru dokumentiert diese und kann im Schadensfall nachweisen, der Sorgfaltspflicht nachgegangen zu sein, damit entstandener Schaden reguliert wird.

Sicherheitsverletzungen entwickeln sich zu einer der größten Herausforderungen für IT-Teams. Laut einer Studie von IBM und dem Ponemon Institute betrugen die durchschnittlichen Kosten einer Datenschutzverletzung 2018 3,86 Millionen US-Dollar – 6,4 Prozent mehr als im Vorjahr. In Hinblick auf diese Bedrohung wächst der globale Markt für Cyber-Haftpflichtversicherungen rasant. Doch viele Policen stellen den Unternehmen gewisse Bedingungen, um im Schadensfall finanziell tatsächlich abgesichert zu sein.

Der Markt für Cyber-Versicherungen ist relativ neu und unerprobt, obwohl viele Unternehmen diese Versicherungen ohnehin nur mit Hürden versehen in ihr Portfolio aufnahmen. Manche Versicherungsnehmer begreifen den Umfang der Vorgaben erst, wenn es bereits zu einem Schadensfall gekommen ist. Anstatt sich auf ihren Schutz verlassen zu können, werden die Versicherten zweimal zu Opfern: Zunächst Opfer des Cyberangriffs und anschließend aufgrund nicht regulierter Schäden, für die sie aufkommen müssen. Von unverständlichen Aussagen im Versicherungsdokument bis hin zu speziellen Beschränkungen je nach Art des Netzwerkangriffs und anderen Ausnahmen, müssen viele Unternehmen ihre Sicherheitsmaßnahmen aktiv dokumentieren, um einen angemessenen Schutz nachzuweisen.

Wenn Unternehmen nur eine Bedingung nicht einhalten, verweigert der Versicherer möglicherweise die Regulierung. Um diese Ausschlussproblematik zu bewältigen, verfolgen Unternehmen oft einen manuellen, papierbasierten Ansatz – zeitaufwendig und fehleranfällig. Hier kommt Audit Guru ins Spiel: Die Lösung automatisiert den Prozess der „Sorgfaltspflicht“ und ist ein effizienter, präziser Weg, um die Compliance für Cyber-Versicherungen einzuhalten.

„Mit dem jüngsten explosionsartigen Wachstum verwirrender Cyber-Versicherungsprodukte auf dem Markt, kaufen Tausende KMU Policen voller technischer Eventualitäten, die ihre Ansprüche aufheben könnten – und dies häufig tun“, sagt Michael Mittel, Präsident und General Manager von RapidFire Tools. „Mit dem neuen Audit Guru for Cyber Insurance bieten wir MSP die Möglichkeit, systematisch zu dokumentieren und nachzuweisen, dass sie die Anforderungen der Top-Versicherungsträger erfüllen. So vermeiden sie jegliches Rätselraten in Bezug auf Compliance und können ihre Ansprüche geltend machen.“

Audit Guru for Cyber Insurance ermöglicht MSP einen methodischen Bewertungsprozess und kombiniert automatisierte Datenerfassung mit einer Validierungs-Engine: Sie überprüft und dokumentiert die Einhaltung der Cyber-Versicherungsanforderungen. Einmal im Netzwerk des Versicherungsnehmers installiert, scannt Audit Guru regelmäßig die Umgebung und identifiziert alle Änderungen, die behoben werden sollten. Auf diese Weise reduziert das Tool das Risiko, dass Cyber-Versicherungsansprüche abgelehnt werden.

„Ein drohender Datenverstoß ist heutzutage eine sehr große Herausforderung. Ein Tool wie Audit Guru for Cyber Insurance, das die Compliance und damit die Schadensfall-Regulierung sicherstellt, ist von unschätzbarem Wert, um unser Unternehmen abzusichern“, so Adam Schwam, CEO, Sandwire. „Die kontinuierliche Innovation, die wir bei RapidFire Tools und der Kaseya-Markenfamilie sehen, unterstreicht, dass es ihnen um bahnbrechende Lösungen geht. Sie ermöglichen es uns, immer einen Schritt voraus zu sein und unseren Kunden weiterhin die Services zu bieten, die sie erwarten.“

Mehr Informationen zu Audit Guru for Cyber Insurance:
https://www.rapidfiretools.com/products/audit-guru/

Über RapidFire Tools
RapidFire Tools Inc., ein Kasey-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von Technologie Tools für MSP, mit denen diese mehr Geschäfte abwickeln, mehr Services anbieten und mehr Kunden gewinnen können. Das Unternehmen bietet ein komplettes Set an Tools für IT Assessment, Dokumentation und Reporting an. Außerdem gehören zum Portfolio Lösungen für die IT Compliance Process Automation sowie für Cyber Threat Erkennung und Warnung. Mehr Informationen unter: www.rapidfiretools.com oder auf Twitter @RapidFireTools

Zu den europäischen Vertriebspartnern gehören: Achab (Italien); Acmeo (Österreich, Deutschland, Schweiz); Prianto NL (Belgien, Niederlande, Luxemburg); Prianto (Großbritannien); und Upstream (Dänemark, Island, Finnland, Norwegen, Schweden).

Kaseya ist der führende Anbieter umfassender IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT Abteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern und wiederherzustellen. Die Kaseya IT Complete Plattform ist die branchenweit umfassendste, integrierteste Lösungs Suite, mit der IT Verantwortliche den Geschäftserfolg weiter vorantreiben. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre gesamte IT zentral zu steuern sowie Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten. Sie stellt vereinfachtes Backup und Disaster Recovery bereit und automatisiert IT Management Funktionen. Die Lösungen von Kaseya verwalten weltweit mehr als zehn Millionen Endgeräte. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat Standorte in mehr als 20 Ländern. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: www.kaseya.com Folgen Sie uns auf Twitter @KaseyaCorp.

Firmenkontakt
Kaseya
Annika Leihkauf
Barbara Strozzilaan 201
1083 HN Amsterdam
+31 20 30 10 888
annika.leihkauf@kaseya.com
http://www.kaseya.de

Pressekontakt
HBI PR&MarCom GmbH
Martin Stummer
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 99 38 87 -34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.